Sprungziele
Inhalt Alltagssprache

Leichte Sprache: Bildung

Bildung und Ausbildung in Siegen-Wittgenstein:
Handeln steht im Vordergrund!
Der Kreis Siegen-Wittgenstein hat

  • eine gute Bildungs-Infrastruktur
  • eine gute Ausbildungs-Infrastruktur.

Das bedeutet:
Es gibt

  • viele Schulen
  • viele Ausbildungs-Plätze

Durch die vielen Schulen und Ausbildungs-Plätze
sind die jungen Menschen sehr gut ausgebildet.
Besser, als an anderen Orten.

Der Kreis Siegen-Wittgenstein hat 4 Berufs-Kollege.

Eine Berufs-Kolleg ist eine Schule.
Im Berufs-Kolleg kann man einen Beruf lernen.

Die 4 Berufskollege gehören zu

  • den besten

und

  • modernsten

in Nordrhein-Westfalen.

Wissenschaft und Wirtschaft Hand in Hand:
Die Universität Siegen bietet

  • Forschungs-Arbeit
  • Entwicklungs-Arbeit

Die Arbeit ist für praktisches Handeln geeignet.
Es gibt ein tolles Studien-Angebot.

FOM ist die Abkürzung für eine Hoch-Schule.
Die Hochschule ist für Ökonomie und Management.
Die FOM bietet Studien-Angebote in den Fächern

  • Betriebs-Wirtschaft
  • Gesundheits-Management
  • Wirtschafts-Informatik
  • Wirtschafts-Psychologie
  • Maschinen-Bau
  • Wirtschafts-Ingenieur-Wesen

an.

Die Studien-Angebote sind berufsbegleitend.
Das bedeutet:
man kann studieren,
wenn man einen Arbeits-Platz hat.

Es gibt die Business School der Universität Siegen.
Das ist ein Teil der Universität.
Es gibt eine besondere Ausbildung für Führungs-Kräfte.
Führungs-Kräfte sind Menschen,
die in einer Firma Verantwortung für andere Mitarbeiter haben.
Die Führungs-Kräfte werden für kleine und mittelgroße Unternehmen ausgebildet.

Bildung

Bildung und Ausbildung in Siegen-Wittgenstein: Praxis steht im Vordergrund!

Eine ausgezeichnete Bildungs- und Ausbildungsinfrastruktur sorgt für eine überdurchschnittliche Qualifizierung junger Menschen in Siegen-Wittgenstein.

Die vier Berufskollegs des Kreises Siegen-Wittgenstein zählen zu den leistungsstärksten und modernsten in Nordrhein-Westfalen.

Wissenschaft und Wirtschaft Hand in Hand:

Die Universität Siegen garantiert anwendungsbezogene Forschungs- und Entwicklungsarbeit mit einem attraktiven Studienangebot.
Berufsbegleitende Studiengänge bietet die FOM - Hochschule für Ökonomie und Management in den Bereichen Betriebswirtschaft, Gesundheitsmanagement, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftspsychologie, Maschinenbau und Wirtschaftsingenieurwesen.
Und die Business School der Universität Siegen bildet berufsbegleitend Führungskräfte der mittelständischen Unternehmen weiter.