Hilfsnavigation
Hauptmenu
Volltextsuche
Angebot von A bis Z

Von A - Z

von A bis Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Quickmenü
Select Language

Pressemitteilungen

Es wurden 883 Mitteilungen gefunden

24.06.2019
Zu einem ganz besonderen Treffen hatten jetzt die Gleichstellungsbeauftragte des Kreises Siegen-Wittgenstein, Martina Böttcher und ihre Kollegin von der Stadt Siegen, Martina Kratzel alleinerziehende Mütter und Väter und deren Kinder eingeladen. Treffpunkt war diesmal das Areal rund um das Waldland Hohenroth. weiterlesen
24.06.2019
 ; Autor: number1411/Fotolia
Um ein Unternehmen auch in Zukunft wettbewerbsfähig am Markt zu positionieren, kann eine externe Unternehmensberatung wertvolle Unterstützung leisten und neue Denkanstöße liefern. Das Land NRW und der Europäische Sozialfonds fördern mit der Potentialberatung anteilig die entstehenden Beratungskosten. weiterlesen
24.06.2019
 ; Autor: Manuel Freudenstein
„Wir beraten zu Existenzgründung in Siegen-Wittgenstein“ – unter diesem Motto fährt der Startpunkt57-Gründerbus ab dem 26. Juni 2019 durch das Kreisgebiet. Interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich dann direkt vor Ort über die zahlreichen Angebote und Unterstützungsmöglichkeiten in unserer Region informieren. weiterlesen
21.06.2019
Zu gleich zwei Kinderveranstaltungen zum Thema Insekten lädt die Biologische Station Siegen-Wittgenstein am Mittwoch, 26. Juni 2019 ein. Die eine Veranstaltung führt auf die Trupbacher Heide nahe Siegen, ein weiteres Angebot gibt es auf einer Streuobstwiese in Kreuztal-Ferndorf. weiterlesen
21.06.2019
Die amerikanische Generalkonsulin Fiona Evans war jetzt zu einem Antrittsbesuch zu Gast bei Landrat Andreas Müller und Siegens Bürgermeister Steffen Mues. Die Themenpalette reichte von Fragen der aktuellen und künftigen Handelsbeziehungen zwischen beiden Ländern über Austauschprogramme für Schüler und Studierende bis hin zum Tourismus. weiterlesen
19.06.2019
 ; Autor: Peter Fasel
Die waldfreien Hochlagen des Rothaargebirges sind reine Grünlandgebiete mit Milch- oder Ammenviehhaltung. Die Biologische Station Siegen-Wittgenstein lädt zusammen mit dem Bioland-Betrieb der Familie Wagener am Lahnhof in Netphen-Nenkersdorf ein zu einer Führung am Freitag, 28. Juni, von 15:00 bis etwa 18:00 Uhr, durch den Viehstall, die Melk- und Milchkammer, zu den hofnahen Weiden und den extensiv gepflegten Wiesen mit vielen seltenen Pflanzen. weiterlesen
17.06.2019
Beim 15. Fußball-Turnier der Grundschulen im Kreis Siegen-Wittgenstein ging es wieder rund: 300 Kinder der 3. und 4. Klassen spielten im Hofbachstadion in Geisweid um den Sieg. Bei den Jungen gewann die Grundschule Dreisbachtal, bei den Mädchen holte die Grundschule Burbach den ersten Platz. weiterlesen
17.06.2019
Insekten sind die artenreichste Tiergruppe der Erde! Bei einer spannenden Exkursion auf der Trupbacher Heide im Rahmen der Natur-Detektive der Biologischen Station können Mädchen und Jungen im Alter von acht bis zwölf Jahren die wunderbare Welt der Insekten kennenlernen. Die Veranstaltung bei Siegen-Alchen findet am Mittwoch, 26. Juni, um 15:00 Uhr statt. weiterlesen
14.06.2019
 ; Autor: SCHÄFER WERKE
Duales Studium oder eine Ausbildung? Was ist sinnvoll, wer braucht was und welche Voraussetzungen müssen Jugendliche mitbringen und was bieten Firmen? Diese und ähnliche Fragen waren Thema beim StuBO-Tag in Neunkirchen. Rund 40 Koordinatoren für die Berufliche Orientierung an weiterführenden Schulen und Berufsberater der Agentur für Arbeit trafen sich zum Austausch und zur Fortbildung, zuerst im Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium, bevor es am Nachmittag zur SCHÄFER WERKE Gruppe nach Neunkirchen ging. weiterlesen
14.06.2019
Den Unternehmen in den Kreisen Siegen-Wittgenstein und Olpe geht es gut – sie sind gut aufgestellt und erfreuen sich einer sehr guten Auftragslage. Ein Thema bereitet jedoch allen Unternehmen Bauchschmerzen: der Fachkräftemangel. Wo finde ich als Unternehmen diese Fachkräfte, wie spreche ich sie an und wie hebe ich mich von anderen ab? weiterlesen
14.06.2019
 ; Autor: Manuel Freudenstein
In Neunkirchen werden rund 133 Haushalte mit schnellem Breitband versorgt werden, davon erhalten 23 Adressen Glasfaserhausanschlüsse, unter anderem die Grundschule in Salchendorf. Insgesamt wurden 4000 Meter Glasfaserkabel verlegt, davon 1800 Meter im Tiefbau. weiterlesen
13.06.2019
Schüler mit digitalen Medien für den Mathematikunterricht begeistern – das möchte die Abteilung der Mathematikdidaktik der Universität Siegen mit dem Projekt „DigiMath4Edu“. Landrat Andreas Müller hat das Team jetzt besucht und den ersten REGIONALE-Stern für das Projekt überreicht. weiterlesen
13.06.2019
 ; Autor: Wellnhofer Designs - stock.adobe.com / © ©Wellnhofer Designs - stock.adobe.com
Viele Vorträge und Stände informieren rund um die Themen der richtigen Fahrzeugwahl, den neusten Stand der Ladeinfrastruktur und natürlich alles Wissenswerte über die Finanzierung und Fördermittel. Viele Experten aus der Branche beraten persönlich und bieten außerdem die Möglichkeit verschiedene Elektroautos Probe zu fahren. weiterlesen
11.06.2019
 ; Autor: Torsten Manges
Es wird wieder getüftelt und experimentiert in Siegen. Die MINT-Mitmachtage finden in diesem Jahr erstmalig an drei Tagen statt. Wie immer sind Schulklassen, Kitas und Gruppen herzlich eingeladen an einem der drei Tage vom 17. bis zum 19. September 2019, von 9:00 bis 16:00 Uhr, die Zeltstadt vor dem Kreishaus zu besuchen. weiterlesen
11.06.2019
 ; Autor: Manuel Freudenstein
Der geförderte Breitbandausbau in Siegen-Wittgenstein geht auf die Zielgerade. An vielen Orten laufen die letzten Arbeiten. Landrat Andreas Müller und Bürgermeister Ewers haben sich jetzt vor Ort im Industriegebiet Car-Benz-Straße über den aktuellen Stand der Telekom informiert. weiterlesen
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 ... 59 | > | >>
Seite zurücknach obenSeite drucken