Hilfsnavigation
Hauptmenu
Volltextsuche
Angebot von A bis Z

Von A - Z

von A bis Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Quickmenü
Select Language

Veranstaltungskalender direkt


Dauerveranstaltungen ausblenden

Es wurden 654 Veranstaltungen gefunden

15.12.2019 17:00 Uhr / Vorträge

Xpedtionen@kreuztal - Thomas Huber - Stein Zeit
Kreuztal mehr lesen

15.12.2019
17:00 Uhr
Turn- und Festhalle Kreuztal-Buschhütten, Buschhüttener Str. 91
Kreuztal
02732/51-324
Veranstalter - 

Weitere Bilder Über Auf und Ab, Erfolg und Scheitern, Leidenschaft, Mut und Zweifel - eine wilde, philosophische und rockige Reise in die gebirgige Welt des Thomas Huber. Thomas Huber, 51 und der ältere Teil der Huberbuam, ist verheiratet, Familienvater von 3 Kindern, und ein leidenschaftlicher Bergsteiger. Er ist fest verwurzelt mit seiner Heimat, der paradiesischen Schönheit der Berchtesgadener Berge. Glücklich hier leben zu dürfen, erzählt er von seinem Leben »Dahoam«, zwischen Familie, Tradition und dem Stoner Rock seiner Band Plastic Surgery Disaster. Hier sammelt er die Energie für seine steilen Abenteuer in den Bergen der Welt. Von den Alpen bis in den Himalaya sucht er nach Neuland, scheinbar unmöglich lösbare alpinistische Aufgaben, und findet in seinem Tun in dieser lebensfeindlichen Umgebung einen lebensbejahenden Ansatz. Diese mutige Einstellung zeigt Thomas mit seinen bildgewaltigen Expeditionen.

17.12.2019 10.00-13.00 / Vorträge

Beruf, Familie, Wiedereinstieg: - Neue Veranstaltungsreihe für Frauen in der Stadtbibliothek
Siegen mehr lesen

17.12.2019
10.00-13.00
Stadtbibliothek Siegen, Krönchen Center, Markt 25
Siegen
0800 4 5555 00
Veranstaltungstext - 

Veranstalter - 

Die Stadtbibliothek Siegen bietet eine neue Veranstaltungsreihe für Frauen an. Zwei Arbeitsvermittlerinnen der Agentur für Arbeit informieren ab sofort bis Mitte Dezember alle 14 Tage in der Reihe 'Dritte Karriere' über Möglichkeiten zum Wiedereinstieg in den Beruf. Das Angebot gilt für Frauen, die nach einer familiär bedingten Unterbrechung wieder in den Beruf einsteigen möchten. Für den Weg zurück auf den Arbeitsmarkt bieten Kerstin Fischer und Gabriele Zimmer von der Agentur für Arbeit Beratung und Unterstützung an.
12.01.2020 17:00 Uhr / Vorträge

Panoramavision 'Die italienische Riviera' - von Dieter Freigang
Netphen mehr lesen

12.01.2020
17:00 Uhr
Aula Gymnasium Netphen, Haardtstr. 35
Netphen
02738/603-111
Titel - 

Veranstalter - 

Die italienische Riviera - Träume von paradiesisch schönen Küstenlandschaften, die in herrlichem Kontrast stehen zu den pittoresken Bergdörfern der Ligurischen Alpen. Bei La Spezia im Osten liegt bereits der Höhepunkt für alle Wanderfreunde: von Portovenere zu Fuß die Cinque Terre, die 5 'Länder', erobern. Es folgen die wie im Märchen gemalten Fischerdörfchen Portofino und Camoglio, dazwischen das Kloster San Frutuoso - nur zu Fuß oder per Schiff erreichbar. Westlich von Genua lockt Alassio zahlose Badegäste, Cervo thront unweit hoch über dem Meer. Die unverfälschten Dörfer aber im Landesinnern, allen voran die Künstlerzuflucht Bussana Vecchia, sowie Dolceaqua, Apricale und Baiardo finden auch im Alpenraum kaum einen Vergleich. Dazu Verezzi als vergessener Geheimtipp. Mit Marguareis, 2658 m, und Monte Saccarello, 2201 m, werden die höchsten Berge Liguriens erwandert; nur unweit strahlen San Remo und Monaco in reichem Glanz. Im herrlichen Kontrast dazu die Villa Hanbury - mit exotisch-tropischen Gärten der botanische Höhepunkt der Riviera. Ein Info-Blatt samt Karte charakterisiert kurz alle dargestellten Orte.

16.01.2020 19:30 Uhr / Vorträge

Demenz - eine Diagnose, die alles verändert'!
Wilnsdorf mehr lesen

16.01.2020
19:30 Uhr
Gymnasium Wilnsdorf, Gebäude B, Hoheroth 94, Gebäude B, Raum B101
Wilnsdorf
0271/333-1524
Veranstaltungstext - 

Veranstalter - 

In Zusammenarbeit mit dem Servicezentrum für Alter und Pflege Region Südwestfalen, der Senioren-Service-Stelle der Gemeinde Wilnsdorf und dem Pflegekreis Wilnsdorf. Der Weg zu der Diagnose Demenz ist häufig lang und schwierig. Ist sie gestellt, verändert sich vieles im Zusammenleben zwischen dem betroffenen Menschen und seinem Umfeld. Nichts scheint mehr so wie es war. Viele Herausforderungen müssen auf beiden Seiten bewältigt werden. Im Vortrag werden zunächst Informationen über das Krankheitsbild gegeben. Es wird aufgezeigt, was sich für die betroffenen Menschen mit Demenz ändert genauso wie für das nahe und entferntere Umfeld. Es werden Möglichkeiten des Umgangs miteinander besprochen und Hilfe- und Entlastungsmöglichkeiten vorgestellt.
19.01.2020 16:30 Uhr / Vorträge

Dia-Panoramavision von und mit Dieter Freigang - 'Wandern rund um Meran'
Burbach mehr lesen

19.01.2020
16:30 Uhr
Heimhof-Theater Burbach, Heimhofstr. 7a
Burbach
02736/4588
Titel - 

Veranstalter - 

Vorverkauf - 

Meran - die traditionsreiche Kur- und Traubenstadt - bietet die typischen Südtiroler Kontraste: von Weinbergen, Apfelplantagen und Palmenhainen in mediterraner Landschaft geht der Blick hinauf zu schneebedeckten Gipfeln an der 3000-m-Linie. Diese so vielgestaltige Region wandernd zu erkunden vermittelt die schönste und intensivste Art der Begegnung: So etwa gemütliche Spaziergänge entlang von Waalwegen oder die aussichtsreichsten Etappen des einzigartigen Meraner Höhenweges, wo man hautnah das harte Leben der Südtiroler Bergbauern erlebt. Die Meraner Hauswanderberge Ifinger, Hirzer und Mutspitze dürfen natürlich nicht fehlen. Beliebte Ausflüge gehen ins ursprüngliche Ultental mit seinen Urlärchen samt Laugenspitze und Hasenöhrl, ins Passeiertal zur Pfandleralm, ins Pfossental zum Eishof und auf das Haflinger Hochplateau mit den geheimnisvollen Stoarnenen Mandlen.

19.01.2020 17:00 Uhr / Vorträge

Xpeditionen@kreuztal - Hartmut Krinitz - Magische Orte
Kreuztal mehr lesen

19.01.2020
17:00 Uhr
Turn- und Festhalle Kreuztal-Buschhütten, Buschhüttener Str. 91
Kreuztal
02732/51-324
Veranstalter - 

Eine abenteuerliche Reise zu Europas mystischen Stätten Seit Jahrtausenden faszinieren uns 'Magische Orte' wie Stonehenge, Mont Saint-Michel, Meteora und Carnac, die wir in einer von der Ratio geprägten, oft oberflächlichen Zeit wieder zunehmend neu entdecken. Hier versammelten wir uns, feierten, zelebrierten Rituale, suchten Kontakt zu den Göttern und vermaßen den Lauf der Gestirne. Doch was zeichnet diese Orte aus, zu denen wir uns seit Urzeiten hingezogen fühlen' Die Suche nach dem Geheimnis dieser Orte führte Hartmut Krinitz nicht nur zu weltbekannten Monumenten, sondern auf abenteuerlichen Wegen zu 'vergessenen' Stätten.

31.01.2020 19:30 Uhr / Vorträge

Andreas Kieling live - Sehnsucht Wildnis
Siegen mehr lesen

31.01.2020
19:30 Uhr
Leonhard-Gläser-Saal der Siegerlandhalle Siegen, Koblenzer Str. 151
Siegen
-
Veranstalter - 

Begleiten Sie Andreas bei seiner brandneuen Live-Show zu den geheimnisvollsten Orten Ost- und Zentralafrikas. Es erwarten Sie beeindruckende Einblicke ins Bergland Kenias, in den Amboseli Nationalpark und ins Masai Mara National Reservat. Entdecken Sie gemeinsam mit Ihm die weltweit größte Population wildlebender Schimpansen, sowie Gorillas, Elefanten, Nilpferde und Breitmaulnashörner. Bereisen Sie mit Ihm die raue Wildnis Alaskas und treffen Sie auf eines der größten Landraubtiere - den Bären. Bei all den Reisen um die Welt, um exotische Tiere und atemberaubende Augenblicke auf Film einzufangen, vergisst Andreas jedoch nie seine Wurzeln. Sein Heimatland - Deutschland - welches für ihn das schönste Land der Welt ist, ist der Ursprung seiner Begeisterung für die Natur und den Naturschutz. Direkt vor der Haustür tummeln sich ein Dutzend zum Teil hoch bedrohte Tierarten in den unterschiedlichsten Lebensräumen. Staunen Sie über die Vielfalt unserer heimischen Tierwelt und gehen Sie mit Ihm auf die Spuren der großen Beutegreifer wie Wolf und Luchs. Eine Abenteuerreise, die man gesehen haben muss. Live kommentiert von Andreas Kieling.

09.02.2020 17:00 Uhr / Vorträge

Panoramavision 'Das Ötztal und die Siegerlandhütte' - von Dieter Freigang
Netphen mehr lesen

09.02.2020
17:00 Uhr
Aula Gymnasium Netphen, Haardtstr. 35
Netphen
02738/603-111
Titel - 

Veranstalter - 

Das 50 km lange Ötztal in Tirol ist seit jeher Bergheimat aller Siegerländer Alpenfreunde, bietet es doch neben vielen Hütten- und Gipfelzielen ein Fleckchen Siegerland hoch droben in 2710 m Höhe: die Siegerlandhütte. Ein wahres Mekka für heimische Bergfans seit über 90 Jahren, zieht doch 'unsere Hütte' jährlich Hunderschaften von Siegerländern hinauf. Einmal im Leben muss man als (echter) Siegerländer hier oben gewesen sein! Gleich am Taleingang bieten das sonnige Ötz und das idyllische Umhausen beliebte Ausflüge zu herrlich gelegenen Hütten und mit dem Schrankogel, 3496 m, Österreichs höchsten Wandergipfel. In Sölden, dem Hauptort des Ötztals startet man zunächst mit einer Linienbus-Zufahrt zum Wirtshaus Fiegl, um dann 3-stündig zur Siegerlandhütte hinaufzuwandern, die wie eine stolze Burg über dem Talschluss thront. Auch der landschaftlich überaus schöne Anstieg von Südtiroler Seite zur Siegerlandhütte wird 'verraten'. Wir steigen auf die Hüttenberge Scheiblehnkogel und Sonklarspitze, um einmal die dünne Luft über 3000 Meter zu atmen und gehen auf einem Höhenweg hinüber zur Hildesheimer Hütte samt Zuckerhütl und weiter zum Adlerhorst der Hochstubaihütte, 3173 m. Obergurgl als Gletscherdorf lockt hinauf zum Ramolhaus hoch über dem Gurgler Ferner. Das Bergsteigerdorf Vent schließlich hat die höchsten und begehrtesten Bergziele des Ötztales und von ganz Tirol im Angebot: Similaun und Wildspitze, 3770 m. Ein Infoblatt und einige Broschüren enthalten alle Informationen zwischen Berg und Tal.

16.02.2020 17:00 Uhr / Vorträge

Xpeditionen@kreuztal - Pascal Violo - Himalaya
Kreuztal mehr lesen

16.02.2020
17:00 Uhr
Turn- und Festhalle Kreuztal-Buschhütten, Buschhüttener Str. 91
Kreuztal
02732/51429
Veranstalter - 

Gipfel, Götter, Glücksmomente Nepal - Bhutan - Ladakh - Tibet Verschneite Pässe und abgelegene Dörfer zwischen den höchsten Berggipfeln der Erde - das ist der Himalaya! Reisejournalist Pascal Violo scheut keine Strapazen, um Schönheit und Seele der Gebirgslandschaft, aber auch die Menschen dieser einzigartigen Region, in berührenden Aufnahmen festzuhalten. In seiner neuen Live-Reportage erzählt er die spannendsten Geschichten aus acht abenteuerlichen Reisen durch Nepal, Bhutan, Ladakh und Tibet. Nachdem sich Pascal Violo im letzten Himalaya-Königreich Bhutan auf die Suche nach dem Glück begibt und in Tibet den heiligen Berg Kailash umrundet, erlebt er in Ladakh ein bewegendes Treffen mit dem Dalai Lama und erreicht schließlich in Nepal das Dach der Welt am Basislager des Mount Everest auf 5328 Meter Höhe. Während seiner Wanderungen über hohe Berge und durch einsame Täler begegnet er immer wieder der ganz besonderen Mystik, die in den Bergregionen des Himalaya zu finden ist.

21.02.2020 18:00 Uhr / Vorträge

Einführungsvortrag des Fördervereins der Philharmonie - Gala der Wiener Klassik
Siegen mehr lesen

21.02.2020
18:00 Uhr
Museum für Gegenwartskunst Siegen, Unteres Schloss 1
Siegen
0271/77027720
Veranstalter - 

Wien als Kaiser- und Residenzstadt war über viele Jahrhunderte hinweg geprägt durch die Hofhaltung der Habsburger, jenem Fürstengeschlecht, das seinen Namen mitnahm von der heimatlichen Gipfelburg im Kanton Aargau hinaus in die Welt. Durch die deutliche Akzentuierung der Musik innerhalb des höfischen Lebens - sowohl in der Repräsentation wie im privaten Bereich - entstand seit Beginn des Barock der Mythos von den Habsburgern als Herrscher 'mit Leier und Schwert'. Wien konnte sich unter dieser Protektion zum Nabel der Musikwelt entwickeln. Als eine der fruchtbarsten Phasen gelten jene Jahre, in denen Joseph Haydn mit seiner perfekt durchorganisierten, ästhetisch höchst ansprechenden und stets unterhaltsamen Instrumentalmusik zum Vorbild wurde für viele Komponisten, darunter Mozart und Beethoven, aber auch Franz Schubert. Referent: Hans-André Stamm, Eintritt frei

07.03.2020 20:00 Uhr / Vorträge

'Abenteuer Deutschland' - Live Dia Vortrag mit Maximilian Semsch
Neunkirchen mehr lesen

07.03.2020
20:00 Uhr
Otto-Reiffenrath-Haus, Neunkirchen, Bahnhofstr. 1
Neunkirchen
02735/767409
Veranstalter - 

Unter dem Motto 'Zeig mir Deine Heimat!' forderte Maximilian Semsch Menschen im gesamten Bundesgebiet auf, ihm ihre persönliche Heimat zu präsentieren. Der kurzweilige, humorvolle und bildgewaltige Vortrag spiegelt die Faszination der abenteuerlichen, 7.500 Kilometer langen Reise auf dem Fahrrad wider.

11.03.2020 20:00 Uhr / Vorträge

Reinhold Messner - Nanga Parbat - Mein Schicksalsberg
Siegen mehr lesen

11.03.2020
20:00 Uhr
Großer Saal der Siegerlandhalle Siegen, Koblenzer Str. 151
Siegen
0341-215870
Bei kaum einem anderen Berg liegen Ruhm und Tragödie so nah beieinander wie beim 8.125m hohen Nanga Parbat. Reinhold Messner vereint dabei beides wie kein Anderer. Untermalt mit nie gesehenen Bildern und Filmen spannt Messner bei seinem Live-Vortrag den Bogen von all den Alpinisten, die am Nanga Parbat Geschichte geschrieben haben bis zu seiner eigenen bewegenden und spannenden Geschichte. Er berichtet von Albert Mummery dem besten Bergsteiger seiner Zeit, der 1895 beim Übergang von der Diamir- zur Rakhiot-Seite verschwindet, vom unvergessenen Willo Welzenbach, 'Eispapst' genannt, der 1934 - zuletzt ausgegrenzt - mit acht Männern im Schneesturm stirbt; von Hermann Buhl, der 1953 gegen den Befehl des Expeditionsleiters allein und als Erster den Gipfel erreicht - eine Sternstunde des Alpinismus! Wie gut 50 Jahre später, als Steve House die Rupalwand direkt in Zweierseilschaft meistert. Zum Schluss erzählt er von seiner eigenen schicksalhaften Expedition von 1970, die sein Leben bis heute geprägt hat.

15.03.2020 17:00 Uhr / Vorträge

Multivisionsvortrag 'Kanada - Der Westen' - von Gerhard Braunöhler
Netphen mehr lesen

15.03.2020
17:00 Uhr
Aula Gymnasium Netphen, Haardtstr. 35
Netphen
02738/603-111
Veranstalter - 

Auf unserer Rundreise durch den Westen Kanadas erleben wir beeindruckende Städte wie Vancouver und Calgary, faszinierende Landschaften in den Nationalparks Banff und Jasper, wo man unbedingt Wanderungen entlang der türkisblauen Seen machen sollte, und vieles mehr. Als besondere Highlights besuchen wir ein Rodeo und ein Powwow, ein traditionelles Fest der Indianer. Eine Reisereportage von Gerhard Braunöhler, authentisch kommentiert, mit brillanten Fotos, ausgewählter Musik und vielen Informationen.

03.04.2020 19:00 Uhr / Vorträge

'Pfad Finder - Abenteuer Mountainbike'
Siegen mehr lesen

03.04.2020
19:00 Uhr
Großer Saal der Bismarckhalle Siegen-Weidenau, Bismarckstr. 47
Siegen
-
mit Harald Philipp. Jahrelang sucht der Mountainbike-Profi die Extreme, ob an vereisten Vulkanen Sibiriens oder im verschlossenen Nordkorea - bis er merkt, dass das ständige Höher-Weiter-Schneller nicht mehr der richtige Kurs für sein Leben ist. Mit Humor blickt er auf sein abenteuerliches Leben, und lässt dabei das Publikum mit der Helmkamera in gähnende Abgründe im Karwendel blicken und per Drohne über dem Himalaya schweben.

05.04.2020 18:00 Uhr / Vorträge

Xpeditionen@kreuztal - Leavinghomefunktion - Auf dem Landweg nach New York
Kreuztal mehr lesen

05.04.2020
18:00 Uhr
Besucherzentrum Krombacher-Brauerei, Kreuztal, Hagener Str. 261
Kreuztal
02732/51429
Veranstalter - 

Das fünfköpfige Künstlerkollektiv 'leavinghomefunktion' will nach dem Studium raus aus der Komfortzone und das eigene Weltbild auffrischen. Also versetzt man den Hausrat, kauft alte Ural-Motorräder und macht sich auf den zweieinhalb Jahre langen Landweg nach Osten. Fernziel: New York. Die sowjetischen Maschinen sorgen mit zahllosen Pannen für ein gemächliches Vorankommen. Beste Voraussetzungen, um mit Land und Leuten in Kontakt zu kommen und gewagte Geschichten zu erleben. 40.000 km tuckern die Abenteurer auf Teer, Holperstraßen und Waldwegen voran, kämpfen sich über Berge, durch Flüsse, Wüsten, Sümpfe, Schwärme sibirischer Tigermücken und den Dschungel der Bürokratie. Sie überleben die berüchtigte 'Road of Bones' und einen Gerichtstermin in Kasachstan, sie irren durch die mongolische Steppe und gelangen endlich ans Arktische Meer. An der jenseitigen Küste geht es durch Alaska, Kanada, und die USA nach New York. Ein unglaubliches Reiseabenteuer, das die Lachmuskeln der Zuschauer strapaziert' Der Eintritt ist für Abonnenten der Reihe Xpeditionen@Kreuztal frei.

Seite: << | < | 1 ... 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 ... 44 | > | >>
Seite zurücknach obenSeite drucken