Hilfsnavigation
Hauptmenu
Volltextsuche
Angebot von A bis Z

Von A - Z

von A bis Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Quickmenü
Select Language

Veranstaltungen


Dauerveranstaltungen ausblenden

Es wurden 524 Veranstaltungen gefunden

29.06.2018 20:00 Uhr / Theater/Kleinkunst
Siegener Sommerfestival - Compagnie les p'tits bras (F) - Der Duft von Sägemehl

29.06.2018
20:00 Uhr
Scheinerplatz Siegen (vor dem Apollo-Theater), Bahnhofstr./Ecke Morleystr.
Siegen
0271/4041223
Die Geschichten, die uns das französische Artisten-Ensemble auf und unter seiner spektakulären Doppeltrapez-Konstruktion erzählt, bringen uns zurück irgendwo in die Zeit um 1900: 'Der Duft von Sägemehl' erlaubt einen nostalgischen Blick zurück auf die Glanzzeit des Zirkus um die Jahrhundertwende. Fünf Akrobaten teilen sich eine Bühne und den Luftraum darüber. Auf zwei gegenüberliegenden schwingenden Trapezen erwartet Sie akrobatische Luft-Artistik vom Feinsten. Doch nicht nur die fliegenden Akrobaten, auch die Tänzer, der Gleichgewichtskünstler und 'der stärkste Mann der Welt' werden das Publikum in ihren Bann ziehen und uns mit ihrem geballten Charme verzaubern. Zum Verlieben schön!

30.06.2018 13:00 Uhr / VHS/Bildung/Wissenschaft
Wege zur Stressbewältigung - Vortragsprogramm

30.06.2018
13:00 Uhr bis 18:00 Uhr
VHS Siegen, KrönchenCenter, Vortragsraum, Markt 25
Siegen
02721-20587
In 6 verschiedenen Experten-Vorträgen geht es einen ganzen Nachmittag um den individuellen Weg, den Stress hinter sich zu lassen. Ausgehend von der Frage » Wie erkenne ich überhaupt meine Stresssymptome?« werden Methoden von Muskelentspannung und Psychosynthese, die zu mehr Lebensqualität führen aufgezeigt. Aber auch zum Thema Tinnitus und alternativen Behandlungsmethoden dieses Leidens wird eine Expertin informieren. Dass unsere Essen Stress auslösen kann, dürfte den meisten unbekannt sein. Aufklärung bietet der Vortrag »Zu viel, zu fett, zu süß - und die Macht des eigenen Willens. Anmeldungen und Informationen sind unter 02721/20587 oder dvmbe@web.de zu bekommen.
30.06.2018 15:00 Uhr / Natur
Was schwimmt und kriecht denn da? - Entdeckungsreise an der Ferndorf

30.06.2018
15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Kreuztal
Treffpunkt: Parkplatz der Firma Aherhammer
Leitung und Anmeldung
Biologische Station Siegen-Wittgenstein
Tel.: 02732 7677340
E-mail:s.portig@biostation-siwi.de

Die Kreuztaler Bäche sind voller Fische: Bachforellen, Gründling, Stichling und noch viele Arten mehr. Von einer Brücke über den Bach aus kann man sie mit etwas Geduld im Wasser erkennen. Heute jedoch werden wir sie aus der Nähe beobachten können und dazu noch viele andere interessante Tiere, die im Wasser der Ferndorf leben. Im Laufe der Veranstaltung werdet Ihr erfahren, wie Ihr das kleine Anglerlatein erlernen könnt. Bitte Gummistiefel und wetterangepasste Kleidung mitbringen. Für Mädchen und Jungen zwischen 6 und 10 Jahren.

30.06.2018 18:00 Uhr / Musik
Orgelvesper

30.06.2018
18:00 Uhr
Haardter Kirche Weidenau, Setzer Weg 4
Siegen
-
Dr. Mathias Scheer musiziert an der Ladegast-Orgel.
30.06.2018 18:00 Uhr / Musik
Konzert des Projektchors 'Li(e)dschatten' - Schlager der 80er

30.06.2018
18:00 Uhr
Turnhalle Wilnsdorf-Wilgersdorf
Wilnsdorf
02739-477793
Das Programm wird abgerundet durch einen Auftritt der Schellengruppe Wilgersdorf.

30.06.2018 20:00 Uhr / Musik
Freak Valley Refueled mit Nebula, The Great Machine und Hot Lunch

30.06.2018
20:00 Uhr
Siegen
0271/89028940
Nach dem FREAK VALLEY FESTIVAL bedanken wir uns traditionell bei unseren vielen tollen Helfern mit einer Helferparty. Diese ist für alle Helfer kostenlos inkl. kulinarischem Sorglospaket mit Freibier!! Der Rest ist für einen kleinen Obolus herzlich eingeladen mitzufeiern! (Sorry - leider kein Freibier...) VVK: 16 Euro // 14 Euro [Schüler/StudentInnen] | AK: 20 // 18 Euro [Schüler/StudentInnen]

30.06.2018 20:00 Uhr / Musik
Koenige & Priester - Heldenreise

30.06.2018
20:00 Uhr
Friedenshort Freudenberg, Friedenshortstr. 46
Freudenberg
02734/494-102
Von vielen werden sie derzeit als eine der aufstrebendsten Bands der christlichen Musikszene angesehen: 'Koenige & Priester' aus Köln. Die jungen Musiker um Florence Joy sowie Thomas und Jonathan Enns überzeugen mit ihrem modernen Mix aus deutschem Pop-Rock und eingängigen Melodien und Texten. Im Gepäck hat die Band jede Menge Lieder, die das Schwanken zwischen 'Alles ist möglich' und 'Warum hast du mich verlassen?', zwischen bejubelten Wundern und bohrenden Fragen reflektieren. Die Songs sind aber mehr als theoretische, philosophische, oder gar theologische Wissensvermittlung. Sie behandeln vielmehr die Schönheit, die Einfachheit und auch das Staunen über die kleinen und großen Wunder des Lebens. Die Stücke machen Lust auf das Leben, sind aber gleichzeitig auch Hoffnungsträger für schwierige Lebenssituationen.

30.06.2018 20:30 Uhr / Musik
Greyhounds Acoustics

30.06.2018
20:30 Uhr
Hotel Schäfer Siegen, Rosterstr. 111
Siegen
0271/338720
Rock, Country, Beat, Blues - akustisch. Die 5 Musiker spielen Klassiker der 60er - 90er Jahre u. a. von den Beatles, Rolling Stones, CCR, E. Clapton, Johnny Cash, Kris Kristofferson, Bob Dylan, Santana, Dire Straits, Status Quo, Deep Purple, Buddy Holly, REM, Gary Moore, Fleetwood Mac, Chuck Berry und ganz vielen mehr.
30.06.2018 17:00 Uhr / Theater/Kleinkunst
Wenn Prinz Wilhelm kommt - Hilchenbacher Hoftheater

30.06.2018
17:00 Uhr
Ginsburg bei Hilchenbach-Lützel
Hilchenbach
02733/53350
Juliane, die Tochter des Burggrafen Hans Plaß, will und darf ihren Martin heiraten. Johanna von der Lützel, Julianes beste Freundin, lässt Zweifel an der richtigen Wahl des Bräutigams aufkommen. Der Pfarrer beklagt sich über die ständigen Baumaßnahmen an der Burg. Wothan, Martins Hund, ist verschwunden und auch vier Hühner aus der Küche. In dieses Szenario hinein platzt ein Haufen von Landsknechten, die die unglaubliche Nachricht überbringen, dass Prinz Wilhelm von Oranien zu einem geheimen Treffen auf die Burg kommen wird! Das versetzt die Burgbewohner in helle Aufregung. Unerwartet taucht plötzlich noch ein exotisch anmutender Gesandter von Prinz Wilhelm auf. Wegen seiner besonderen Sprache und seines guten Aussehens erregt er die Aufmerksamkeit der beiden Jungfern. Bräutigam Martin ist darüber so erzürnt, dass es zu einem Handgemenge kommt, das nur durch das beherzte Eingreifen der Landsknechte geschlichtet werden kann. Dahinein fällt fast unbemerkt die Ankunft von Prinz Wilhelm. Ein Stück von Karin Keppel-Kriems und Hartmut Kriems, Musik: Albert Prins Aufgeführt vom Hilchenbacher Hof-Theater in Zusammenarbeit mit den Original Hilchenbacher Schloßberg Raubrittern, Theatra Pack Siegen, dem Blechbläser- Ensemble 'pian e forte' Siegen e.V. und dem Gebrüder-Busch-Kreis.

30.06.2018 18:00 Uhr / Theater/Kleinkunst
Ballett Meister Schule

30.06.2018
18:00 Uhr
Siegen
0271/3179610
Larissa Meister und Igor Michailov leiten eine der erfolgreichsten Ballettschulen im gesamten deutschsprachigen Bereich, die Ballett Meister Schule. Die Preise, Medaillen und Auszeichnungen, die Meister-Schülerinnen und -Schüler errungen haben, sind Legion. Das hat sicher auch damit zu tun, dass das Ehepaar Meister/Michailov selbst in berühmten Ballettschulen ausgebildet wurde: Larissa in der Russischen Ballett-Akademie, Igor am Bolschoi-Theater. Zwölf Jahre lang waren sie Solotänzer beim Russischen Staatsballett, tanzten in den USA, Japan, Frankreich, Italien, Mexiko, Portugal, Schweiz. Ägypten, Indien, Nepal … Die Bühne überlassen sie heute jüngeren Tänzern, aber als Choreografen und Ballettpädagogen sind die beiden nicht nur in ihrer eigenen Schule in Siegen-Weidenau aktiv, sondern auch an verschiedenen Theatern und Fachschulen. Eine Überschrift in der Siegener Rundschau nach dem jüngsten Apollo-Abend der Ballett Meister Schule lautete: 'Aufregend, bunt, rasant, dynamisch und voller Lebensfreude'.

30.06.2018 20:00 Uhr / Theater/Kleinkunst
Siegener Sommerfestival - Compagnie les p'tits bras (F) - Der Duft von Sägemehl

30.06.2018
20:00 Uhr
Scheinerplatz Siegen (vor dem Apollo-Theater), Bahnhofstr./Ecke Morleystr.
Siegen
0271/4041223
Die Geschichten, die uns das französische Artisten-Ensemble auf und unter seiner spektakulären Doppeltrapez-Konstruktion erzählt, bringen uns zurück irgendwo in die Zeit um 1900: 'Der Duft von Sägemehl' erlaubt einen nostalgischen Blick zurück auf die Glanzzeit des Zirkus um die Jahrhundertwende. Fünf Akrobaten teilen sich eine Bühne und den Luftraum darüber. Auf zwei gegenüberliegenden schwingenden Trapezen erwartet Sie akrobatische Luft-Artistik vom Feinsten. Doch nicht nur die fliegenden Akrobaten, auch die Tänzer, der Gleichgewichtskünstler und 'der stärkste Mann der Welt' werden das Publikum in ihren Bann ziehen und uns mit ihrem geballten Charme verzaubern. Zum Verlieben schön!

30.06.2018 20:00 Uhr / Theater/Kleinkunst
Stufe 12 der Rudolf-Steiner Schule - 'Das Experiment'

30.06.2018
20:00 Uhr
Festsaal der Rudolf Steiner Schule Siegen, Kolpingstraße 3
Siegen
0271/488590
Als Theaterstück wird dieses Jahr 'Das Experiment', nach dem Roman von Mario Giordano, zu sehen sein. Inhaltlich geht es um ein psychologisches Experiment, dass die Auswirkung von Rollenzuschreibungen in einem simulierten Gefängnis untersuchen soll.
30.06.2018 15:30 Uhr / Literatur
Lesung und Gespräch über Hermann Hesse

30.06.2018
15:30 Uhr
Siegen
0271/404 3051
Vortrag von Dr. Marlies Obier.
30.06.2018 / Kinder
Kinderatelier am Samstag

30.06.2018
Siegen
0271/4057710
Kreativworkshop im Kunstatelier mit Yasemin Kuskaya. Mit Anmeldung unter Telefon 0271-4057710.
30.06.2018 17:00 Uhr / Märkte/Feste
Sommerfest der Chorgemeinschaft "Cäcilia"

30.06.2018
17:00 Uhr
Silcher-Hütte (Waldhütte unterhalb der Eremitage)
Karte anzeigen
Wilnsdorf

Sommerfest mit Gegrilltem, Fassbier und Kinderflohmarkt.

Seite: << | < | 1 ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 ... 35 | > | >>
Seite zurücknach obenSeite drucken