Hilfsnavigation
Hauptmenu
Volltextsuche
Angebot von A bis Z

Von A - Z

von A bis Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Quickmenü
Select Language

alle Veranstaltungen


Dauerveranstaltungen ausblenden

Es wurden 629 Veranstaltungen gefunden

14.11.2019 17:30 Uhr / Vorträge

Jung, radikal, antidemokratisch - die Identitäre Bewegung
Siegen mehr lesen

14.11.2019
17:30 Uhr
Foyer des Rathauses Siegen-Weidenau, Weidenauer Str. 211-215
Siegen
-
Referent: Stefan Müller, Leiter Monitoring-Netzwerk zur neuen Rechten im Ruhrgebiet. Der Eintritt ist frei. Die Veranstaltung wird im Rahmen des Bundesprogramms 'Demokratie leben!' gefördert.
14.11.2019 17:45 Uhr / Vorträge

Sicher Einkaufen im Internet - Shopping Queen in Siegen-Wittgenstein
Netphen mehr lesen

14.11.2019
17:45 Uhr
Rathaus Netphen, Kleiner Sitzungssaal, Amtsstraße 6
Netphen
0271/333-1520
Veranstalter - 

Bislang haben Sie beim Online-Kauf kein gutes Gefühl gehabt, sich vorsichtshalber nur bei Amazon, Baur und anderen großen Vertretern des Versandhandels umgeschaut, weil Meldungen der Presse über Betrüger im Netz Sie abgeschreckt haben' Sie fragen sich, worauf Sie achten müssen, um sichere Shops von unsicheren Kandidaten unterscheiden zu können' Sie verfügen zwar über ein Online-Bankkonto, möchten Ihre Kontonummer aber auf keinen Fall preisgeben' Gibt es überhaupt sichere Bezahl-Systeme im Netz' Welche Preis-Suchmaschinen finden die besten Schnäppchen für Ihren Einkaufsbummel' Kann der lokale Einzelhandel in Siegen-Wittgenstein am Ende des Tages vielleicht sogar die interessanteren Angebote bereitstellen'
14.11.2019 18:00 Uhr / Vorträge

Leonardo da Vinci: Leben, Kunst, Texte
Siegen mehr lesen

14.11.2019
18:00 Uhr
KrönchenCenter, Vortragsraum, 1.Etage, 1.05, 57072 Siegen, Markt 25
Karte anzeigen
Siegen
5.00 €
Keine Internet-Anmeldung möglich. Platzreservierung per E-Mail an vhs@siegen.de oder telefonisch 0271 404 3000.

Vortragstournee zum 500. Todestag
Diese Präsentation ist exklusiv dem toskanischen Multitalent gewidmet und umfasst sein ganzes künstlerisches Wirken in Florenz, Mailand und Frankreich. Neben vielen von ihm geschaffenen Meisterwerken werden auch unvollendete Arbeiten und nie realisierte Entwürfe beleuchtet. Unterhaltsame Anekdoten runden das Portrait ab und schließlich kommt das Genie aus Vinci selbst durch seine Zitate zu Wort.

Dozentin:
Dr. Donatella Chiancone-Schneider

14.11.2019 18:00 Uhr / Vorträge

Leonardo da Vinci - Leben, Kunst, Texte
Siegen mehr lesen

14.11.2019
18:00 Uhr
KrönchenCenter Siegen, Markt 25
Siegen
0271/404-3000
Veranstalter - 

Diese Präsentation ist exklusiv dem toskanischen Multitalent gewidmet und umfasst sein ganzes künstlerisches Wirken in Florenz, Mailand und Frankreich. Neben vielen von ihm geschaffenen Meisterwerken werden auch unvollendete Arbeiten und nie realisierte Entwürfe beleuchtet. Unterhaltsame Anekdoten runden das Portrait ab und schließlich kommt das Genie aus Vinci selbst durch seine Zitate zu Wort.

14.11.2019 18:30 Uhr / Vorträge

Wehrhafte Demokratie
Wilnsdorf mehr lesen

14.11.2019
18:30 Uhr
Gymnasium Wilnsdorf, Gebäude B, Hoheroth 94, Gebäude B, Raum B101
Wilnsdorf
0271/333-1524
Veranstalter - 

Die Lehren aus der gescheiterten Weimarer Republik und dem Dritten Reich haben die Bundesrepublik in ihrer Gründungsphase geprägt. Die Lösung war eine wehrhafte Demokratie anstelle einer absoluten Demokratie. Wie hat sich der Geist der Republikgründung bis heute entwickelt' Wie darf und muss eine demokratische Gesellschaft mit Populismus und Wutbürgern umgehen' Welche Bedeutung und Verantwortung haben die Medien' Themen, die die Geschichte der BRD geprägt haben, werden hier beleuchtet: Wiederbewaffnung der BRD, der RAF-Terror, Anti-Atomkraft-Bewegung, die Linke, die AfD und noch einiges mehr.
14.11.2019 19:00 Uhr / Vorträge

Ein See voller Lotusblüten - das Dilemma des Buddha: Reden oder Schweigen
Kreuztal mehr lesen

14.11.2019
19:00 Uhr
Veranstaltungsraum der Stadtbibliothek, Marburger Str. 10, Kreuztal
Kreuztal
0271/333-1524
Veranstalter - 

Nach seiner Erleuchtung sah der Buddha die Menschheit als einen See voller Lotusblüten. Wasser ist traditionell ein Symbol für den unbewussten Geist; der bewusste Geist strebt nach Freiheit. Ein Buddhist übt sich in einer ethischen Lebensweise und in Meditation. Er versucht negative Handlungen zu vermeiden, zum Nutzen anderer zu handeln und den Geist zu erforschen. Auf diese Weise reinigt er den eigenen Geist von den sogenannten Geistesgiften wie Hass, Gier und Dumpfheit. Meditation in der Stille und Achtsamkeit gehören unter anderem zu den Richtlinien des Buddhismus. Wann aber ist es besser zu reden, und wann zu schweigen'

14.11.2019 20:00 Uhr / Musik

late night jazz foundation - Minerva Diaz Perez (Gesang) & Sebastian Räther (Bass)
Wilnsdorf mehr lesen

14.11.2019
20:00 Uhr
Zur alten Linde Wilnsdorf-Niederdielfen
Wilnsdorf
0271-399091
Titel - 

Veranstaltungstext - 

Minerva Diaz Perez hat spanische Wurzeln und lebt in Deutschland. Als professionelle Sängerin hat sie eine über 20-jährige Bühnenerfahrung mit unterschiedlichen Musikstilistiken wie Pop, Soul, Jazz und Breakbeat aufzuweisen. Mit eigenen Songs kennt man sie von der Band 'N.O.H.A.', mit der sie in über 40 Ländern, von Spanien bis Russland, auf renommierten Festivals gespielt hat. Sebastian Räther, gebürtiger Hamburger, befindet sich seit nunmehr 20 Jahren mitten in der Kölner Jazzszene. In dieser spielt und spielte er bereits mit (fast) allen hiesigen Kollegen des modernen Jazz und zahlreichen Musikern Düsseldorfs, Essen und des Ruhrgebiets zusammen. Der Kern der Late Night Jazz Foundation (LNJF) besteht wie immer aus Mario Mammone (Gitarre) & Marco Bussi (Drums). VVK: Brücken Apotheke, Amelie Geschenkeladen und Tankstelle Heupel. Reservierung auch unter 0271 399602.
14.11.2019 20:00 Uhr / Musik

Omer Klein Trio - Radio Mediteran
Kreuztal mehr lesen

14.11.2019
20:00 Uhr
Weiße Villa in Dreslers Park Kreuztal, Hagener Str. 24
Kreuztal
02732/51-324
Veranstalter - 

Der Album-Opener Our Sea ist der Start einer Reise um das gesamte Mittelmeer, dem sich das Omer Klein Trio auf ihrem neuen Album Radio Mediteran widmet - mit all seinen Kulturen, Unterschieden und Gemeinsamkeiten. Es beginnt mit einer kleinen, komplexen und fließenden Pianomelodie, fast ein Plätschern von Wellen am Strand. Dann kommt der Rhythmus, erste Harmoniewechsel mit leicht arabischen Nuancen und das Meer öffnet sich vor dem inneren Auge. Es wird unruhig, größer, ungestümer und schließlich schwillt es nach einer kurzen Windstille in einem großen, langgezogenen Crescendo an, wo Piano, Drums, Bass und Synthesizer eine große überwältigende Einheit schaffen. Auf dem Album ist es Omer Klein (Piano, Synthesizer), Haggai Cohen-Milo (Bass) und Amir Bresler (Schlagzeug) perfekt gelungen, unterschiedlichste Musiktraditionen im Zeichen des Jazz miteinander zu verbinden und eine Einheit zu schaffen. 'Mir geht es darum, den Leuten bewusst zu machen, dass uns mehr verbindet als trennt. Das ist meine politische Botschaft. Unsere Geschichte zeigt, dass sich verschiedene Kulturen im Mittelmeerraum gegenseitig positiv beeinflusst und befruchtet haben.'

14.11.2019 20:00 Uhr / Musik

Highland Blast 2019 - 'A Taste of Scotland'
Burbach mehr lesen

14.11.2019
20:00 Uhr
Heimhof-Theater Burbach, Heimhofstr. 7a
Burbach
02736/5096850
Das Festival der schottischen Musik kehrt zurück ins Heimhoftheater. Mit dabei ein sensationelles Aufgebot an Künstlern und optional ein exquisites Whiskey-Tasting! Es war der Überraschungserfolg der letzten Saison. Ausverkauftes Konzert und ausverkauftes Whisky-Tasting. Und nun kommt das fahrende Festival wieder in den Heimhof. Mit dabei sind dies-mal ein wahrer Star unter den schottischen Sängerinnen: Kim Carnie. Dallahan ist mit ihrem unkonventionellen Mix aus traditionellem irischem und schottischem Folk, Musik vom Balkan und aus Nordamerika sowie Einflüssen aus Jazz, Funk und aktueller Popmusik eines der spannendsten internationalen Folkensembles dieser Zeit. Megan Henderson tanzt bereits seit dem zarten Alter von vier Jahren und spielt Geige, Klavier und Akkordeon. Robyn Ada McKay ist im Moment am re-nommierten Royal Conservatoire of Scotland und macht einen Bachelor im Fach Scottish Music - Piping. Und dass das kaum jemand besser kann als sie, beweist sie dem deutschen Publikum gerne. Für Freunde des schottischen Whiskys gibt es wieder die Möglichkeit, sich für ein exklusives Whisky-Tasting anzumelden.

14.11.2019 19:30 Uhr / Theater/Kleinkunst

Jahreskonzert der Musik-AGs des Gymnasiums Wilnsdorf
Wilnsdorf mehr lesen

14.11.2019
19:30 Uhr
Forum des Gymnasiums Wilnsdorf, Hoheroth 94
Wilnsdorf
02739 8706-0
Veranstalter - 

Die Fachschaft Musik veranstaltet Jahreskonzerte, in denen in diesem Jahr die Mini-Big-Band, die Schulchöre, das Orchester, der VIP-Kurs der Jahrgangsstufe 11 sowie die Schul-Big-Band Musikstücke zu dem Thema 'Film ab!' vorstellen werden. Die Musiker werden dazu Filmmusiken berühmter Filme aus verschiedenen Jahrzehnten präsentieren.
14.11.2019 20:00 Uhr / Theater/Kleinkunst

Je oller, je doller - Bill Mockridge - Ein Bad im Jungbrunnen
Erndtebrück mehr lesen

14.11.2019
20:00 Uhr
Hotel Edermühle Erndtebrück, Mühlenweg 6
Erndtebrück
02753/609120
Mit ansteckender Energie und voller Lebensfreude lässt Bill Mockridge seinen Jungbrunnen sprudeln und zeigt, wie man es schafft, im Kopf jung und frisch zu bleiben. Es gibt eine neue Generation, deren Motto lautet: 'Schlau, stark und sexy mit siebzig!' Sie hat erkannt: 'Je oller, je doller', je älter man wird, desto freier und verrückter. Denn das Alter gewährt Narrenfreiheit. Endlich kann man das Leben in vollen Zügen genießen und machen was man will - na ja, außer die Frau will was anderes... Auch Bill Mockridge musste lernen, das Älterwerden zu akzeptieren. Das war nicht immer einfach. Plötzlich stellt man fest: Der Körper macht Geräusche, und den ganzen Vormittag brabbelt man vor sich hin. Man steht mitten im Wohnzimmer und hat vergessen, was man da wollte. Man sieht und hört nicht mehr alles, und was man sieht und hört, vergisst man sofort wieder. Aber in vielerlei Hinsicht ist Alter eine Kopfsache, eine Zahl auf dem Papier. Daher fordert Bill: 'Wenn schon alt wer- den, dann mit Spaß! Schlaf mit mir heute Nacht, Baby! Morgen hab ich es eh vergessen!'Gleichzeitig ver- breiten seine Geschichten wie die von Sally, dem Fräulein vom Amt, oder dem alten Mann, der Bill seine Glasmurmel- Theorie schenkt, eine große menschliche Wärme, die aufbaut und motiviert. Diese Mischung bewirkt, dass man sich nach einem Abend mit Bill Mockridge wie nach einem Bad im Jungbrunnen fühlt. In den vergangenen 20 Jahren hat der Schauspieler und Kabarettist in seinen Bühnenprogrammen und Büchern die Thematiken des Alterns humorvoll von den unterschiedlichsten Seiten beleuchtet. Jetzt präsentiert er in seinem neuen Live-Programm 'Je oller, je doller' mit viel Augenzwinkern die ultimative humorvolle Quintessenz seiner Forschungen.

14.11.2019 15:30 Uhr / Literatur

Café-Literatur-Zeit - Wilhelm Hauff
Siegen mehr lesen

14.11.2019
15:30 Uhr
KrönchenCenter Siegen, Markt 25
Siegen
0271/404-3000
Veranstalter - 

In Stuttgart geboren, durchlief Wilhelm Hauff im Tübinger Stift eine theologische Ausbildung und wollte danach aber nicht Pfarrer, sondern Dichter werden. Seine Romane und Erzählungen hatten den großen Erfolg, der seinen Lebenstraum Wirklichkeit werden ließ. Bei seinem tragischen Tod mit nicht einmal 25 Jahren hinterließ er ein umfängliches und facettenreiches Werk aus Märchen, Romanen und Novellen. die erste Gesamtausgabe von 1830 umfasste 36 Bände. Schriftliche oder telefonische Anmeldung erforderlich.
14.11.2019 09:45 Uhr / Kinder

Michel aus Lönneberga - Nach den Erzählungen von Astrid Lindgren
mehr lesen

14.11.2019
09:45 Uhr
Theater der Stadt Lennestadt / PZ Meggen, Auf'm Ohl 12
02723608403
Mit dem Ensemble des Jungen Theaters Bonn.
14.11.2019 16:00 Uhr / Kinder

Vorlesestunde in der Stadtbibliothek Siegen
Siegen mehr lesen

14.11.2019
16:00 Uhr
Stadtbibliothek Siegen, Krönchen Center, Markt 25
Siegen
0271/404-3011
Kinder ab drei Jahren können sich auf die nächste Vorlesestunde freuen. Die Vorlesepatinnen von ALTERAktiv lesen 'Als Santa Claus mit dem Schlitten kam' von Susanne Brandt vor. Im Anschluss an die Vorlesestunde wird gemeinsam gemalt oder gebastelt. Der Eintritt ist frei und eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Und das wird vorgelesen: In der Nacht vor Weihnachten hört Mary aus der Ferne leise Schlittenglöckchen und tatsächlich kommen da die Rentiere, angeführt von Rudolph, dem Rentier mit der roten Nase. Sie ziehen einen großen Schlitten, auf dem Santa Claus sitzt. Und schon im nächsten Augenblick steigt Santa Claus über das Dach und rutscht durch den Kamin in die Stube. Dort hängen die für ihn sorgsam aufgereihten Weihnachtsstrümpfe. In jede Socke steckt er ein Geschenk und ist dann auch schon wieder fort. Als Mary morgens wach wird, reibt sie sich die Augen: Hat sie das alles nur geträumt'

14.11.2019 16:30 Uhr / Kinder

Bilderbuchkino - 'Hotel Winterschlaf'
Kreuztal mehr lesen

14.11.2019
16:30 Uhr
Stadtbibliothek Kreuztal am Roten Platz
Kreuztal
02732/51-412
Veranstalter - 

Im tierisch gemütlichen Hotel Winterschlaf bekommen alle Waldbewohner einen Platz. Der Fuchs kümmert sich liebevoll um die Wintergäste. Er sorgt dafür, dass sie gut einschlafen und süß träumen. Ab 3 Jahre; ohne Anmeldung. Eintritt frei.
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 ... 42 | > | >>
Seite zurücknach obenSeite drucken