Hilfsnavigation
Hauptmenu
Volltextsuche
Angebot von A bis Z

Von A - Z

von A bis Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Quickmenü
Select Language

alle Veranstaltungen


Dauerveranstaltungen ausblenden

Es wurden 504 Veranstaltungen gefunden

01.02.2020 19:30 Uhr / Theater/Kleinkunst

Lauf doch nicht immer weg - Das verrückte Pfarrhaus
Siegen mehr lesen

01.02.2020
19:30 Uhr
Ev. Erlöserkirche Siegen-Winchenbach, Lessingstr. 33
Siegen
0271 3300045
Hier rennen Leute völlig verwirrt durch den Raum, da fliegen Türen auf und zu und dort verstecken sich gleich mehrere Personen im Wandschrank oder klettern aus dem Fenster... Die 589 mal in London aufgeführte Verwechslungskomödie von Philip King mit viel Sprachwitz, englischem Humor und jeder Menge skurriler Situationen ist ein wahrer Angriff auf die Lachmuskeln. Vorbestellungen: doro@jeffel.de

01.02.2020 20:00 Uhr / Theater/Kleinkunst

'Kriminaltango' dulabi
Neunkirchen mehr lesen

01.02.2020
20:00 Uhr
Otto-Reiffenrath-Haus, Neunkirchen, Bahnhofstr. 1
Neunkirchen
02735/767409
'Andere hätten drei Programme daraus gemacht', lobt die Presse den facettenreichen, rasanten und humorvollen Abend mit den beiden Allroundmusikerinnen Heike Michaelis und Regina Fischer. Sie präsentieren energiegeladenes Musikkabarett mit Kriminalgedichten, Balladen, Handpuppen (!) und viel Musik.

01.02.2020 10.00 bis 13.00 / Verschiedenes

Beratungstag des Berufskollegs Technik
Siegen mehr lesen

01.02.2020
10.00 bis 13.00
Siegen
0271 23264100
Interessenten können sich ein persönliches Bild vom größten technischen Berufskolleg in Nordrhein-Westfalen machen. Es gibt Beratungsmöglichkeiten und man kann sich auch vor Ort im System 'Schüler online' anmelden. Dazu bitte die Zeugnisse und das Passwort mitbringen, das zuvor von der bisher besuchten Schule bekanntgegeben worden ist.
01.02.2020 16:00 Uhr / Verschiedenes

Drehkoite Girkhausen
Bad Berleburg mehr lesen

01.02.2020
16:00 Uhr
Verkehrs- und Heimatverein Girkhausen Bad Berleburg, In der Odeborn 4
Bad Berleburg
0 27 58 2 01 42 88
Zu sehen gibt es u.a. eine Original Drechsel-Werkstatt (ca. 100 Jahre alt), Drehbänke im Wandel der Zeit und Werkzeuge des Schlüsseldrehens und Löffelschnitzens. Die Vorführung der Drechslerkunst und die Besichtigung der Ausstellung dauern ca. eine Stunde. Auf Vorbestellung werden im Anschluss Kaffee, Kuchen und auch warmes Essen angeboten. Die Drehkoite ist jeweils am ersten Samstag des Monates (außer Dezember) geöffnet. Zusätzliche Termine sind auf Anfrage möglich.
02.02.2020 11:00 Uhr / Musik

Jazzfrühschoppen
Wilnsdorf mehr lesen

02.02.2020
11:00 Uhr
Bürgerverein Zur alten Linde
Wilnsdorf
0271-399091
mit dem Quartett Smooth Talk

02.02.2020 11:00 Uhr / Musik

Jazzfrühschoppen in der 'Alten Linde' - Smooth Talks
Wilnsdorf mehr lesen

02.02.2020
11:00 Uhr
Wilnsdorf
0271-399091
Die Musiker Ulli Vollmer (Drums) Achim Weiß (Piano) Klaus Panten (Saxophone, Flute ) und Christoph Dupont (Bass) spielen schon seit Jahren in verschiedenen Formationen zusammen. Das Quartett blickt auf einen reichen musikalischen Erfahrungsschatz zurück und bewegt sich stilsicher durch alle Facetten des zeitgenössischen Jazz. Das Repertoire der Band reicht daher von modernem, eindrucksvollem Jazz, über emotionale Balladen, feurigem Latin, Jazz bis zu groovigem Blues. Eintritt: Gäste 14 Euro und Mitglieder 12 Euro. Reservierungen unter der Tel. 0271/399602
02.02.2020 18:00 Uhr / Musik

Das Konzert fällt leider aus! - Chorkonzert W.A. Mozart
Siegen mehr lesen

02.02.2020
18:00 Uhr
Siegen
02741/21315
Marietta Zumbült, Sopran | Alexandra Ionis, Alt | Alexander Fedorov, Tenor | Konstantin Ingenpaß, Bass. Philharmonischer Chor Siegen, Konzertchor des Städtischen Musikvereins Hamm, Philharmonie Südwestfalen. Dirigent: Lothar R. Mayer.
02.02.2020 20:00 Uhr / Musik

A Tribute to Simon & Garfunkel - mit dem Duo Graceland und Streichquartett
mehr lesen

02.02.2020
20:00 Uhr
Theater der Stadt Lennestadt / PZ Meggen, Auf’m Ohl 12
02723/608-401
Nahe am Original, ohne zu kopieren. Mit dem nötigen Respekt vor den großen Kompositionen Paul Simon und Art Garfunkel und dem Anspruch an sich selbst, musikalisch hochwertige Interpretationen der Welthits von Simon & Garfunkel zu bieten. Das ist das Simon & Garfunkel Tribute Duo. Thomas Wacker und Thorsten Gary, die mit ihren Gitarren und Stimmen seit Jahren in Deutschland unterwegs sind und die Konzertbesucher mit den bekannten Klassikern begeistern. Die Konzertbesucher erwartet ein Abend voller Emotion, eine Hommage an die 1960er und 1970er Jahre und eine musikalische Vielfalt wie selten. Mit Band und Quartett durchstreifen Sie die gefühlvollen Lieder und 'rocken' an anderer Stelle Ihr Publikum.

02.02.2020 15:00 Uhr / Theater/Kleinkunst

Konrad Stöckel - Wenn's stinkt und kracht ist's Wissenschaft
Hilchenbach mehr lesen

02.02.2020
15:00 Uhr
Gebrüder-Busch-Theater, Hilchenbach-Dahlbruch, Bernhard-Weiss-Platz
Hilchenbach
02732/51-324
Die Comedy- Wissenschaftsshow mit den beklopptesten Live-Experimenten für die ganze Familie. Konrad Stöckel, bekannt aus diversen Fernseh- und Liveshows als der durchgeknallte Professor mit der Einstein-Frisur, beglückt uns mit seinem neuen gnadenlosen Programm! Wie kann man mit einem Vakuum Dinge durch den Raum pfeffern' Warum man sich mit Pyrowatte nicht abschminken und keine T-Shirts aus Blitzbaumwolle tragen sollte. Warum ist Überdruck so beeindruckend' Und wie misst man mit Schokolade die Zeit' Dass Wissenschaft richtig Spaß machen kann, wissen wir spätestens seit seiner letzten erfolgreichen Show rund um physikalische Phänomene und bisher weitgehend ungelüftete Geheimnisse. In seinem aktuellen Programm gibt es neben neuen, abgefahrenen Versuchen und den wohl beklopptesten Experimenten, die je auf einer Bühne stattfanden, wieder spannende Sachen zu erfahren, viel zu staunen und selbstredend auch mehr denn je zu lachen. Wie Konrad diese Fragen und noch viele mehr in gewohnt aberwitziger Manier bei vollem Körpereinsatz in spektakulären Experimenten zeigt und verblüffende Antworten gibt, erfahrt ihr in seinem brandneuen Bühnenspektakel: Stimmung!

02.02.2020 15:00 Uhr / Theater/Kleinkunst

Lauf doch nicht immer weg - Das verrückte Pfarrhaus
Siegen mehr lesen

02.02.2020
15:00 Uhr
Ev. Erlöserkirche Siegen-Winchenbach, Lessingstr. 33
Siegen
0271 3300045
Hier rennen Leute völlig verwirrt durch den Raum, da fliegen Türen auf und zu und dort verstecken sich gleich mehrere Personen im Wandschrank oder klettern aus dem Fenster... Die 589 mal in London aufgeführte Verwechslungskomödie von Philip King mit viel Sprachwitz, englischem Humor und jeder Menge skurriler Situationen ist ein wahrer Angriff auf die Lachmuskeln. Vorbestellungen: doro@jeffel.de

02.02.2020 11:00 Uhr / Kunst/Vernissage

Vernissage: Martin Sonnleitner - Rockin' Pop Art
Siegen mehr lesen

02.02.2020
11:00 Uhr
Siegen
0271/339603
Der niederösterreichische Maler Martin Sonnleiter ist bekannt für seine bunten und knalligen Kunstwerke. Durch seine Malereien im Pop-Art-Stil hat er bereits international Bekanntheit erlangt und ist auf zahlreichen Ausstellungen vertreten. Seine Werke, die Porträts berühmter Persönlichkeiten aus der Musik- und Künstlerszene zeigen, bestehen aus einer Mixtur aus Emotionen und Techniken. Denn das Oeuvre des Künstlers mit der popartigen Farbflächenmalerei wird durch realistische, kubistische und expressionistische Kunsteinflüsse ergänzt und spiegelt eine Vielschichtigkeit Sonnleiters malerischen Kunst wider. Auf gekonnte Weise nähert sich Sonnleiter der abzubildenden Persönlichkeit und verfremdet ihr Gesicht durch Farbigkeit und Abstraktion, ohne dass ihr Wiedererkennungswert verloren geht. Besonders wichtig ist für den Künstler der Mensch hinter der Kunstfigur, seine Geschichte, die er künstlerisch zu ergründen versucht. Er sucht 'die Schnittstelle zwischen Ikone und Person' und gibt dabei nicht einfach die Realität wieder, sondern bildet seine eigene individuelle Interpretation eines Menschen. Das Vereinen der vermeintlich gegensätzlichen Abstraktion und Gegenständlichkeit in den Bildern von Martin Sonnleiter wiederspricht sich nicht, vielmehr entsteht eine Mixtur aus anarchischer Disharmonie durch verschiedene Ebenen, Farben, Formen, Techniken und Emotionen. 'Nichts würde einen Künstler so sehr verletzen wie keine Reaktion' lautet eine seiner Aussagen zur Kunst, die Vermittlung von Gefühl ist somit ein permanenter Bestandteil seiner Malerei. Martin Sonnleitner, geboren 1965 in Niederösterreich lebt heute mit seiner Frau Elisabeth in St. Pölten.

02.02.2020 15:00 Uhr / Kunst/Vernissage

Vernissage - 'Annett Serafin - eine emotionale Reise'
Netphen mehr lesen

02.02.2020
15:00 Uhr
Netphen
02738/2469
Neben Malerei auf Leinwand und Fliesen werden auch Keramik- sowie kunsthandwerkliche Objekte zu sehen sein. Unter künstlerischer Leitung von Annett Serafin findet seit einem Jahr regelmäßig die 'KunstWerkstatt' im Gemeindehaus der Ev.-Ref. Kirchengemeinde Netphen statt. So werden auch ausgewählte Arbeiten, welche im Rahmen der KunstWerkstatt entstanden, zu sehen sein.

03.02.2020 18:00 Uhr / Verschiedenes

Informationsabend Berufskolleg Technik: - Technisches Gymnasium
Siegen mehr lesen

03.02.2020
18:00 Uhr
Berufskolleg Technik Siegen, Fischbacherbergstraße 2
Siegen
0271 23264100
Sie wollen ein Studium im technischen Bereich aufnehmen oder eine anspruchsvolle technische Berufsausbildung beginnen' Ihr Ziel ist daher das Abitur (Allgemeine Hochschulreife')Sie wollen aber kein allgemeinbildendes Gymnasium besuchen, sondern bereits in den Klassen 11 - 13 sehr umfangreiche Qualifikationen in der von Ihnen angestrebten technischen Fachrichtung erwerben, um mit einem deutlichen Vorsprung in Studium und Beruf zu starten' Sie suchen diese Qualifikationen in den Berufsfeldern Maschinenbautechnik, Elektrotechnik oder Bautechnik' Sie wollen sich aber zugleich die Möglichkeit offenhalten, an jeder Universität oder Hochschule auch jedes nicht technische zu studieren (also z.B. BWL, Jura oder Medizin') Dann ist das Technische Gymnasium genau der richtige Weg für Sie.
03.02.2020 19:30 Uhr / Verschiedenes

Tango im Lÿz
Siegen mehr lesen

03.02.2020
19:30 Uhr
Siegen
0271/333-2448
Der Tango Argentino hat sich seit einigen Jahren auch in Siegen etabliert. Tango im Lÿz ist eine feste Einrichtung der Siegener Tango-Szene, zu der jeder herzlich willkommen ist. Montags ab 19.30 Uhr treffen sich fortgeschrittene Tänzer, Anfänger oder einfach Interessierte im Foyer des Lÿz zum Tangotanzen und um der schönen Musik zuzuhören. Der Tango und seine Verwandten Tango Vals und die fröhliche Milonga kennen keine feste Choreografie. Jeder Schritt wird neu gesetzt und improvisiert. Verschiedene Schrittelemente und Figuren können in beliebiger Weise kombiniert werden. Dies erfordert große Achtsamkeit beim Führen und Folgen, im Einfühlen auf den Partner und die Musik.   

04.02.2020 10.00 bis 12.00 / Vorträge

'Vorbildlich vorangehen – Vereinbarkeit von Pflege und Beruf im Fokus' - Infoveranstaltung für Unternehmen
Siegen mehr lesen

04.02.2020
10.00 bis 12.00
Siegen
0271 / 333 - 1191
Ein plötzlich eintretender Pflegefall in der Familie ist für viele Beschäftigte eine große Herausforderung. Wie können kleine und mittlere Unternehmen ihre Beschäftigten in einer solchen Pflegesituation unterstützen' Um diese Frage geht es in der Veranstaltung. Mitarbeiter von kleinen und mittelständischen Unternehmen erhalten einen Überblick über die gesetzlichen Möglichkeiten zur Unterstützung von Beschäftigten, die Angehörige oder Familienmitglieder pflegen. Veranstalter des Tages ist das Kompetenzzentrum Frau & Beruf Siegen-Wittgenstein/Olpe, das von verschiedenen externen Referenten unterstützt wird. Dabei sind u.a. die Diakonie Südwestfalen zum Thema 'Integriertes Gesundheits- und Sozialmanagement (iGuS) und der Caritasverband für den Kreis Olpe e.V., mit dem Thema 'Caritas Unternehmensservice Südwestfalen'. Die Veranstaltung wird durch Mittel des Landes NRW und des europäischen Fonds für regionale Entwicklung gefördert. Anmeldungen für die kostenlose Veranstaltung werden von Melanie Schreier (Tel.: 0271 333 1171, E-Mail: me.schreier@siegen-wittgenstein.de) bis Donnerstag, 30. Januar, entgegengenommen.
Seite: << | < | 1 ... 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 ... 34 | > | >>
Seite zurücknach obenSeite drucken