Hilfsnavigation
Hauptmenu
Volltextsuche
Angebot von A bis Z

Von A - Z

von A bis Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Quickmenü
Select Language

alle Veranstaltungen


Dauerveranstaltungen ausblenden

Es wurden 665 Veranstaltungen gefunden

29.10.2019 10.00-13.00 / Vorträge

Beruf, Familie, Wiedereinstieg: - Neue Veranstaltungsreihe für Frauen in der Stadtbibliothek
Siegen mehr lesen

29.10.2019
10.00-13.00
Siegen
0800 4 5555 00
Die Stadtbibliothek Siegen bietet eine neue Veranstaltungsreihe für Frauen an. Zwei Arbeitsvermittlerinnen der Agentur für Arbeit informieren ab sofort bis Mitte Dezember alle 14 Tage in der Reihe 'Dritte Karriere' über Möglichkeiten zum Wiedereinstieg in den Beruf.Das Angebot gilt für Frauen, die nach einer familiär bedingten Unterbrechung wieder in den Beruf einsteigen möchten. Für den Weg zurück auf den Arbeitsmarkt bieten Kerstin Fischer und Gabriele Zimmer von der Agentur für Arbeit Beratung und Unterstützung an. statt.
29.10.2019 19:00 Uhr / Vorträge

Irland - Beara, Kerry, Cashel und Bunratty
Hilchenbach mehr lesen

29.10.2019
19:00 Uhr
Hilchenbach
02733/897-948
Ein Multivisions-Vortrag über Irland von Gerhard Braunhöhler.
29.10.2019 20:00 Uhr / Theater/Kleinkunst

Casa Azul
Siegen mehr lesen

29.10.2019
20:00 Uhr
Siegen
0271/77027720
'Casa Azul' wurde für die mexikanische Malerin Frida Kahlo zum legendenreichen Zufluchtsort. Seit einem schweren Unfall als 18-jährige junge Frau in ein Korsett gezwängt, malte sie im 'Blauen Haus' buchstäblich um ihr Leben. Zwischen Lebenslust und Schmerz, Tradition und Rebellion, Liebesglück und Liebesleid führte sie ein Leben der Extreme und wurde zu einer der bedeutendsten Künstlerinnen Lateinamerikas. Marguerite Donlon, dem Siegener Publikum eindrucksvoll in Erinnerung mit ihren Choreografien von 'Last Life Boat' und 'Heroes' in der Apollo-Spielzeit 2018/19, präsentiert ihren bildreichen Tanzabend mit dem Ballett des Theater Hagen, dessen neue Leiterin sie ab der Spielzeit 2019/20 ist. Zutiefst inspiriert von den krassen Gegensätzen zwischen geheimnisvoller Innenwelt und extrovertierter Selbstdarstellung, kreierte Marguerite Donlon ein Kunstwerk über seelische und körperliche Wunden, Kraft und Schönheit. Frida Kahlos trotziger Aufschrei 'Viva la vida - es lebe das Leben', der sich in grellen Akzenten aus ihrem vielfältigen Werk sowie den sehr bewegenden Tagebucheintragungen geradezu herausdrängt, wird zum alles inspirierenden Leitmotiv.

29.10.2019 19:00 Uhr / Film

Filmklub Kurbelkiste - Climate Warriors
Siegen mehr lesen

29.10.2019
19:00 Uhr
Siegen
0271/333-2448
Doku, D/USA/B 2017, 90 Min., FSK 6, Regie: Carl-A. Fechner, Nicolai Niemann. 100 Prozent erneuerbare Energie - das ist technisch längst möglich. Doch die weltweite Energiewende stockt, denn mit ihr versiegen die Geldströme von Kohle, Gas und Erdöl. In seiner neuen Doku trifft Carl-A. Fechner engagierte Mitmenschen. Dazu gehören Promis wie Arnold Schwarzenegger, Energieexperten wie Hans-Josef Fell, aber auch eine junge Generation von Klimakriegern, wie der Aktivist und Hip-Hop-Künstler Xiuhtezcatl Martinez.

30.10.2019 18:30 Uhr / Vorträge

Bargeldlose Welt
Kreuztal mehr lesen

30.10.2019
18:30 Uhr
Veranstaltungsraum der Stadtbibliothek Kreuztal, Marburger Str. 10
Kreuztal
0271/333-1524
Ist Bargeld nicht altmodisch und angesichts heutiger technischer Möglichkeiten überholt' Sollte es nicht besser langsam abgeschafft werden, nicht zuletzt um Kriminellen das Leben schwerer zu machen' Diesen zurzeit oft zu hörenden Argumenten geht der Vortragende nach. Als starker Befürworter des Bargeldes wird er auf die Hintergründe der Diskussion um die Abschaffung und auf die gravierenden Nachteile eines bloß bargeldlosen Zahlungsverkehrs auch anhand von Erfahrungen aus Indien, China und afrikanischen Ländern eingehen.
30.10.2019 19:00 Uhr / Vorträge

"Refluxkrankheit - Möglichkeiten der Prävention, Diagnostik und Therapie"
Netphen mehr lesen

30.10.2019
19:00 Uhr
Pfarrheim St. Matthias Deuz, Pfarrheim St. Matthias Deuz
Karte anzeigen
Netphen

mit Chefarzt Prof. Dr. med. F. Willeke

30.10.2019 16.00-18.00 / Verschiedenes

Industrie.Geschichte.Kreuztal - Betriebsbesichtigung The Coatinc Company
Siegen mehr lesen

30.10.2019
16.00-18.00
Steinstraße 5 Siegen,
Siegen
02732 51-435
Regional verwurzelt, international ausgerichtet: The Coatinc Company (TCC) verbindet Oberflächentechnik mit einer großen Bandbreite angeschlossener Dienstleistungen. TCC geht auf die 'Siegener Actiengesellschaft' zurück, die 1885 vom Ur-Urgroßvater des heutigen geschäftsführenden Gesellschafters Paul Niederstein gegründet wurde. Zink war schon damals ein wichtiges Geschäftsfeld. Zwar hat man die Bandbreite an Verfahren inzwischen erheblich erweitert, doch noch heute ist man davon überzeugt, dass die Verzinkung die beste Form des Korrosionsschutzes ist. Der fest im südwestfälischen Mittelstand verwurzelte Betrieb ist zu einer modernen Unternehmensgruppe mit 24 Tochtergesellschaften und 11 Beteiligungen gewachsen. Anmeldung bis 24.10.2019
30.10.2019 13:00 Uhr / Verschiedenes

Fahrrad Reparatur-Treff - Hammerhütter Schule
mehr lesen

30.10.2019
13:00 Uhr
Hammerhütter Schule in der Koblenzer Straße 90, 57072 Siegen
Karte anzeigen
Klaus Reifenrath

Fahrrad-Reparatur-Treff »Selbsthilfe Werkstatt«
Koblenzer Str. 90, 57072 Siegen
Mobil 0171-8821420
Dschungelbuch Siegen: www.krwe.de

Mail: Fahrrad@krwe.de

Eine Fahrrad – Selbsthilfe Werkstatt mit Dschungelbuch Siegen (DBS)

Wir haben einen Fahrrad Reparatur-Treff initiiert, eine „Selbsthilfe Werkstatt“ für geflüchtete und bedürftige Menschen. Es soll Hilfesuchende und engagierte Bürger/innen, Initiativen, Organisationen, Kommunen und Unternehmen zusammenbringen. Die Stadt Siegen stellt uns einen Raum in der „Alten Hammerhütter Schule“ im Rahmen der Hilfe für geflüchtete Menschen zu Verfügung. Die Werkstatt ist eine Selbsthilfe-Werkstatt, in der man selbst Hand anlegt und sich gegenseitig hilft. Den Werkstattgästen steht eine Sammlung von Werkzeugen zur Verfügung. Es kann jeder mithelfen. Wir versuchen alte Fahrräder zu reparieren, alte Fahrräder aus Spenden aufzuarbeiten. Ersatzteile muss jeder selber mitbringen oder wir versuchen diese günstig zu besorgen.

Gute Schrauber, die ehrenamtlich mithelfen wollen, sind willkommen.

30.10.2019 19:00 Uhr / Film

Zeitzeugen auf Zelluloid - Siegerland zwischen Gegenwart und Zukunft (1971)
Siegen mehr lesen

30.10.2019
19:00 Uhr
Siegen
0271/3331510
Der seinerzeit von Friedrich Flick zur Imageaufbesserung in Auftrag gegebene Film entwirft ein breit angelegtes Panorama Siegerländer Wirtschafts- und Kulturgeschichte. Bei dieser Produktion des NDR-Redakteurs Peter Schier-Gribowsky handelt es sich um ein ausgesprochen modernes filmisches Porträt des Kreises Siegen. Der Historiker Dieter Pfau erläutert den Entstehungszusammenhang des Films und lässt anhand ausgewählter Filmsequenzen die Zeit um 1970 wieder lebendig werden.

30.10.2019 11:15 Uhr / Kunst/Vernissage

'Kunst mit Baby' Eltern - Kind - Führung
Siegen mehr lesen

30.10.2019
11:15 Uhr
Siegen
0271/4057710
für ein Elternteil mit Kind bis 1 Jahr in ruhigem Tempo inkl. Kaffeerunde. Mit Anmeldung.
31.10.2019 19:00 Uhr / Vorträge

Mach' endlich deine Hausaufgaben!
Wilnsdorf mehr lesen

31.10.2019
19:00 Uhr
Gymnasium Wilnsdorf, Gebäude B, Hoheroth 94, Gebäude B, Raum B101
Wilnsdorf
0271/333-1524
Kennen Sie das auch: den alltäglichen Stress mit den Hausaufgaben Ihres Kindes' Will er/sie nicht arbeiten, dauert alles ewig, beginnen die Kinder nicht, arten die Aufgaben oft in Stress aus, sogar bis zum Streit' Klagen Sie über mangelnde Merkfähigkeit (die Kids wissen noch nicht einmal, was sie aufhaben...) und die Konzentration ist gleich null obwohl Ihr Kind eigentlich fit ist' Ihre Kursleiterin ist Dozentin für Gleichgewicht, Eltern- und Konzentrationstrainerin. Sie werden viele Tipps, aber auch Antworten zu diesem 'leidigen' Thema erhalten.
31.10.2019 20:00 Uhr / Musik

British Proms
Siegen mehr lesen

31.10.2019
20:00 Uhr
Siegen
0271/77027720
Oh Mann! - Da drohte bei den British Proms-Konzerten der letzten Spielzeit eine Glaubenswelt einzustürzen: Just an dem offiziellen Brexit-Termin baten Philharmonie Südwestfalen und das Apollo-Theater zu einer durch und durch britischen Kultveranstaltung. Wehmut lag über der schrägen Konzerttradition. In liebgewordene Rituale mischten sich verschämte Abschiedstränen. Und das rhythmische Schwenken des Union Jack wurde überdeckt durch ein blaues Meer an EU-Fähnchen. Dirigent Russell N. Harris, umjubelter Liebling des Publikums, konnte nicht umhin, in unnachahmlicher Weise seinen britischen Humor über dem Brexit auszuschütten. Und in der neuen Spielzeit' - Alles beim Alten. Politisch (') und musikalisch (!). Wieder zelebriert die Philharmonie Südwestfalen unter bewährter Dirigentenhand bekanntere und unbekanntere Petitessen aus dem unerschöpflichen Reich der Musik. Die Sopranistin Christina Rümann bindet glanzvolle Koloraturgirlanden durch den Saal. Und gemeinsam singen wir voll Inbrunst: 'Rule, Britannia! Britannia rule the waves; Britons never, never will be slaves.'

31.10.2019 20:00 Uhr / Musik

Red Hot Chilli Pipers - World Tour 2019
Kreuztal mehr lesen

31.10.2019
20:00 Uhr
Eichener Hamer Kreuztal, Am Parkplatz 2
Kreuztal
02732/51-324
Im Jahr 2002 überlegen vier talentierte und preisgekrönte schottische Musiker aus Glasgow, was sie noch aus ihren Pipes und Drums herausholen könnten. Der stark reglementierte Musikstil von Pipe-Bands ist ein wichtiger Teil ihrer stolzen schottischen Kultur, aber die Jungs wollten diesen Stil aufpeppen und in einem neuen Licht präsentieren. Deswegen holten Sie sich drei Rockmusiker dazu und kombinierten Pipes and Drums mit Rock?n?Roll Hymnen wie 'Smoke on the Water' von Deep Purple oder 'Thunderstruck' von AC/DC. Ihr charakteristischer Bagrock-Sound hat den Red Hot Chilli Pipers ein breites Publikum beschert und sie zu einem globalen Phänomen gemacht.

Seite: << | < | 1 ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 ... 45 | > | >>
Seite zurücknach obenSeite drucken