Hilfsnavigation
Hauptmenu
Volltextsuche
Angebot von A bis Z

Von A - Z

von A bis Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Quickmenü
Select Language

alle Veranstaltungen


Dauerveranstaltungen ausblenden

Es wurden 483 Veranstaltungen gefunden

01.02.2020 19:00 Uhr / Musik

uniKonzert
Siegen mehr lesen

01.02.2020
19:00 Uhr
Nikolaikirche Siegen, Krämergasse 2
Siegen
-
Programm: Leonard Bernstein: Chichester Psalms | Bob Chilcott: A Little Jazz Mass | Dmitri Schostakowitsch: Suite Nr. 2. Wie in jedem Semester veranstalten die von Universitätsmusikdirektorin Ute Debus geleiteten Ensembles der Universität Siegen ein Abschlusskonzert. Gemeinsam werden uniChor und uniOrchester zum Besten geben, was sie im Wintersemester erarbeitet haben.
01.02.2020 20:00 Uhr / Musik

Little Planet Band
Siegen mehr lesen

01.02.2020
20:00 Uhr
Siegen
0271/333-2448
Dieser musikalische Mix aus Soul, Funk und Jazz bewegt nicht nur das Tanzbein, auch der anspruchsvolle Jazz-Freund kommt auf seine Kosten: Die international besetzte zehnköpfige Jazz-Funk-Band bietet erstklassige Solisten auf, die der hörenswert arrangierten Musik einen feinen Schliff verleihen. Gespielt wird ausschließlich eigene Musik. Sollte einmal ein Cover-Titel auftauchen, wird er in einem völlig neuen Little-Planet-Arrangement zu hören sein. Die Band versteht sich als kreatives Kollektiv, in dem sowohl viel Platz für neue Ideen als auch Raum für den kreativen Input musikalischer Gäste besteht. Einzige Bedingung: 'Its Got To Be Funky!'Besetzung: Emanuel Stanley (Leitung & Bass), Gert Kapo (Fender Rhodes), Micky Kamo (dr), Chris Lindner (g), Florian Beckmann (trp), Thorsten Heitzmann (tb), Heiner Wiberny (ex WDR BB, sax), Yassmo (keys, voc), Valerie Simmonds & Hiram Johnson (voc)

01.02.2020 20:00 Uhr / Musik

Stahlzeit - Die spektakulärste RAMMSTEIN Tribute Show
Siegen mehr lesen

01.02.2020
20:00 Uhr
Siegen
0271/2330727
RAMMSTEIN hat mit brachialem Sound, rauer Attitüde und dem Spiel mit dem Feuer ein weltweit einzigartiges Genre geschaffen. Die Shows sind explosive Inszenierungen und fulminante Gesamtkunstwerke. Während die künstlerische Dimension RAMMSTEINs für viele ein unerreichbar beeindruckendes Schauspiel bleibt, leben und atmen STAHLZEIT im Takt dieses musikalischen Brachial-Herzschlags. Durch ihre Adern fließt der unstillbare Drang, auf der Bühne neue Dimensionen zu kreieren, die mit den Grenzen des Vorstellbaren kokettieren. Eingebettet in ein Hitfeuerwerk aus RAMMSTEIN-Songs aller Schaffensphasen, erwacht Abend für Abend eine Liveshow zum Leben, die dem Original in puncto Aufwand in nichts nachsteht, inklusive einer ebenso kompromisslosen wie spektakulären Pyro-Show. Mehrere Trucks und Nightliner rollen mit der gigantischen Produktion von STAHLZEIT durch die Lande. Über 80 Shows absolviert die Band jährlich, deren Sänger Heli Reißenweber in Sachen Aussehen, Stimme und Performance verblüffende Ähnlichkeit mit Till Lindemann besitzt.

01.02.2020 19:00 Uhr / Theater/Kleinkunst

Dschungel-Trilogie
Siegen mehr lesen

01.02.2020
19:00 Uhr
Siegen
0271/77027720
Die 'Dschungel-Trilogie' von Magnus Reitschuster handelt vor allem von dem Mann namens Mogli und spielt kurz nach der von Mahatma Gandhi erkämpften Unabhängigkeit. Da sich die britischen Kolonialherren aus Indien zurückziehen, müssen die Machtverhältnisse neu geordnet werden – so auch im Dorf am Rande jenes Dschungels, in dem Mogli einst aufwuchs. Insbesondere das Amt für Dschungelschutz und Waldwirtschaft muss neu besetzt werden. Der scheidende britische Amtsinhaber schlägt Mogli als seinen Nachfolger vor, der nun als Wildhüter bei den Menschen lebt. Die Dorfbewohner sind dem 'Wilden' gegenüber jedoch misstrauisch – zu lange war er im Dschungel. Während der Brite die Hoffnung hegt, der junge Mann könne diese unterschiedlichen Welten – Dschungel und Dorf, Ökonomie und Ökologie – miteinander versöhnen, möchte der einflussreiche Großjäger Buldeo die Macht an sich reißen. Der Mann namens Mogli bleibt überall Außenseiter – den Tieren ein Mensch, den Menschen ein Tier.

01.02.2020 19:00 Uhr / Theater/Kleinkunst

Dinnertheater 'Dinner for One' - Eine Produktion von Hans Schwab und Ronka Nickel
Hilchenbach mehr lesen

01.02.2020
19:00 Uhr
Hotel Ginsberger Heide bei Hilchenbach-Lützel, Hof Ginsberg 2
Hilchenbach
02753/609120
'Dinner for One' ist seit 50 Jahren auf Platz 1 der Lieblings-Sketche der Deutschen. Das ist einmalig! Ein deutsches Silvester ohne Butler James und Miss Sofie ist schwer vorstellbar. Dabei geht es keineswegs um eine Silvesternacht, es ist eine mehr als schräge Geburtstagsparty irgendwann im Jahr... Aber vielleicht stimmt ja das wiederholte 'Happy new year Miss Sofie!' so silvesterfestlich. Die Erndtebrücker Kulturinitiative, das Hotel-Restaurant Ginsberger Heide und der Gebrüder-Busch-Kreis feiern diesen Geburtstag jedenfalls im Januar! Dann kann man live erleben, wie der Butler James über den Tiger stolpert und wie 'The same procedure as every year!'immer mehr aus dem Ruder läuft. Hochkomisch – wie das Original! Und als Live-Theaterstück zeigt der Kultsketch gleichzeitig ganz neue Seiten. Hans Schwab zieht als James alle Register, und Ronka Nickel gibt sich als alte Adelige die Ehre! Und als Sahnehäubchen auf dem Ganzen gibt es im 2. Teil noch Kleinstdramen von Loriot: witzige und amüsante Charakterstudien von Szenen einer Ehe. The very best von britischer Komik und dem Großmeister des deutschen Humors: Ein Abend, auf den man sich freuen darf!

01.02.2020 19:30 Uhr / Theater/Kleinkunst

Lauf doch nicht immer weg - Das verrückte Pfarrhaus
Siegen mehr lesen

01.02.2020
19:30 Uhr
Ev. Erlöserkirche Siegen-Winchenbach, Lessingstr. 33
Siegen
0271 3300045
Hier rennen Leute völlig verwirrt durch den Raum, da fliegen Türen auf und zu und dort verstecken sich gleich mehrere Personen im Wandschrank oder klettern aus dem Fenster... Die 589 mal in London aufgeführte Verwechslungskomödie von Philip King mit viel Sprachwitz, englischem Humor und jeder Menge skurriler Situationen ist ein wahrer Angriff auf die Lachmuskeln. Vorbestellungen: doro@jeffel.de

01.02.2020 20:00 Uhr / Theater/Kleinkunst

'Kriminaltango' dulabi
Neunkirchen mehr lesen

01.02.2020
20:00 Uhr
Otto-Reiffenrath-Haus, Neunkirchen, Bahnhofstr. 1
Neunkirchen
02735/767409
'Andere hätten drei Programme daraus gemacht', lobt die Presse den facettenreichen, rasanten und humorvollen Abend mit den beiden Allroundmusikerinnen Heike Michaelis und Regina Fischer. Sie präsentieren energiegeladenes Musikkabarett mit Kriminalgedichten, Balladen, Handpuppen (!) und viel Musik.

01.02.2020 10.00 bis 13.00 / Verschiedenes

Beratungstag des Berufskollegs Technik
Siegen mehr lesen

01.02.2020
10.00 bis 13.00
Siegen
0271 23264100
Interessenten können sich ein persönliches Bild vom größten technischen Berufskolleg in Nordrhein-Westfalen machen. Es gibt Beratungsmöglichkeiten und man kann sich auch vor Ort im System 'Schüler online' anmelden. Dazu bitte die Zeugnisse und das Passwort mitbringen, das zuvor von der bisher besuchten Schule bekanntgegeben worden ist.
01.02.2020 16:00 Uhr / Verschiedenes

Drehkoite Girkhausen
Bad Berleburg mehr lesen

01.02.2020
16:00 Uhr
Verkehrs- und Heimatverein Girkhausen Bad Berleburg, In der Odeborn 4
Bad Berleburg
0 27 58 2 01 42 88
Zu sehen gibt es u.a. eine Original Drechsel-Werkstatt (ca. 100 Jahre alt), Drehbänke im Wandel der Zeit und Werkzeuge des Schlüsseldrehens und Löffelschnitzens. Die Vorführung der Drechslerkunst und die Besichtigung der Ausstellung dauern ca. eine Stunde. Auf Vorbestellung werden im Anschluss Kaffee, Kuchen und auch warmes Essen angeboten. Die Drehkoite ist jeweils am ersten Samstag des Monates (außer Dezember) geöffnet. Zusätzliche Termine sind auf Anfrage möglich.
02.02.2020 11:00 Uhr / Musik

Jazzfrühschoppen in der 'Alten Linde' - Smooth Talks
Wilnsdorf mehr lesen

02.02.2020
11:00 Uhr
Wilnsdorf
0271-399091
Die Musiker Ulli Vollmer (Drums) Achim Weiß (Piano) Klaus Panten (Saxophone, Flute ) und Christoph Dupont (Bass) spielen schon seit Jahren in verschiedenen Formationen zusammen. Das Quartett blickt auf einen reichen musikalischen Erfahrungsschatz zurück und bewegt sich stilsicher durch alle Facetten des zeitgenössischen Jazz. Das Repertoire der Band reicht daher von modernem, eindrucksvollem Jazz, über emotionale Balladen, feurigem Latin, Jazz bis zu groovigem Blues. Eintritt: Gäste 14 Euro und Mitglieder 12 Euro. Reservierungen unter der Tel. 0271/399602

02.02.2020 18:00 Uhr / Musik

Das Konzert fällt leider aus! - Chorkonzert W.A. Mozart
Siegen mehr lesen

02.02.2020
18:00 Uhr
Siegen
02741/21315
Marietta Zumbült, Sopran | Alexandra Ionis, Alt | Alexander Fedorov, Tenor | Konstantin Ingenpaß, Bass. Philharmonischer Chor Siegen, Konzertchor des Städtischen Musikvereins Hamm, Philharmonie Südwestfalen. Dirigent: Lothar R. Mayer.
02.02.2020 20:00 Uhr / Musik

A Tribute to Simon & Garfunkel - mit dem Duo Graceland und Streichquartett
mehr lesen

02.02.2020
20:00 Uhr
Theater der Stadt Lennestadt / PZ Meggen, Auf’m Ohl 12
02723/608-401
Nahe am Original, ohne zu kopieren. Mit dem nötigen Respekt vor den großen Kompositionen Paul Simon und Art Garfunkel und dem Anspruch an sich selbst, musikalisch hochwertige Interpretationen der Welthits von Simon & Garfunkel zu bieten. Das ist das Simon & Garfunkel Tribute Duo. Thomas Wacker und Thorsten Gary, die mit ihren Gitarren und Stimmen seit Jahren in Deutschland unterwegs sind und die Konzertbesucher mit den bekannten Klassikern begeistern. Die Konzertbesucher erwartet ein Abend voller Emotion, eine Hommage an die 1960er und 1970er Jahre und eine musikalische Vielfalt wie selten. Mit Band und Quartett durchstreifen Sie die gefühlvollen Lieder und 'rocken' an anderer Stelle Ihr Publikum.

02.02.2020 15:00 Uhr / Theater/Kleinkunst

Lauf doch nicht immer weg - Das verrückte Pfarrhaus
Siegen mehr lesen

02.02.2020
15:00 Uhr
Ev. Erlöserkirche Siegen-Winchenbach, Lessingstr. 33
Siegen
0271 3300045
Hier rennen Leute völlig verwirrt durch den Raum, da fliegen Türen auf und zu und dort verstecken sich gleich mehrere Personen im Wandschrank oder klettern aus dem Fenster... Die 589 mal in London aufgeführte Verwechslungskomödie von Philip King mit viel Sprachwitz, englischem Humor und jeder Menge skurriler Situationen ist ein wahrer Angriff auf die Lachmuskeln. Vorbestellungen: doro@jeffel.de

02.02.2020 15:00 Uhr / Theater/Kleinkunst

Konrad Stöckel - Wenn's stinkt und kracht ist's Wissenschaft
Hilchenbach mehr lesen

02.02.2020
15:00 Uhr
Gebrüder-Busch-Theater, Hilchenbach-Dahlbruch, Bernhard-Weiss-Platz
Hilchenbach
02732/51-324
Die Comedy- Wissenschaftsshow mit den beklopptesten Live-Experimenten für die ganze Familie. Konrad Stöckel, bekannt aus diversen Fernseh- und Liveshows als der durchgeknallte Professor mit der Einstein-Frisur, beglückt uns mit seinem neuen gnadenlosen Programm! Wie kann man mit einem Vakuum Dinge durch den Raum pfeffern' Warum man sich mit Pyrowatte nicht abschminken und keine T-Shirts aus Blitzbaumwolle tragen sollte. Warum ist Überdruck so beeindruckend' Und wie misst man mit Schokolade die Zeit' Dass Wissenschaft richtig Spaß machen kann, wissen wir spätestens seit seiner letzten erfolgreichen Show rund um physikalische Phänomene und bisher weitgehend ungelüftete Geheimnisse. In seinem aktuellen Programm gibt es neben neuen, abgefahrenen Versuchen und den wohl beklopptesten Experimenten, die je auf einer Bühne stattfanden, wieder spannende Sachen zu erfahren, viel zu staunen und selbstredend auch mehr denn je zu lachen. Wie Konrad diese Fragen und noch viele mehr in gewohnt aberwitziger Manier bei vollem Körpereinsatz in spektakulären Experimenten zeigt und verblüffende Antworten gibt, erfahrt ihr in seinem brandneuen Bühnenspektakel: Stimmung!

Seite: << | < | 1 ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 ... 33 | > | >>
Seite zurücknach obenSeite drucken