Hilfsnavigation
Hauptmenu
Volltextsuche
Angebot von A bis Z

Von A - Z

von A bis Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Quickmenü
Select Language

alle Veranstaltungen


Dauerveranstaltungen ausblenden

Es wurden 648 Veranstaltungen gefunden

14.11.2019 20:00 Uhr / Theater/Kleinkunst

Je oller, je doller - Bill Mockridge - Ein Bad im Jungbrunnen
Erndtebrück mehr lesen

14.11.2019
20:00 Uhr
Hotel Edermühle Erndtebrück, Mühlenweg 6
Erndtebrück
02753/609120
Mit ansteckender Energie und voller Lebensfreude lässt Bill Mockridge seinen Jungbrunnen sprudeln und zeigt, wie man es schafft, im Kopf jung und frisch zu bleiben. Es gibt eine neue Generation, deren Motto lautet: 'Schlau, stark und sexy mit siebzig!' Sie hat erkannt: 'Je oller, je doller', je älter man wird, desto freier und verrückter. Denn das Alter gewährt Narrenfreiheit. Endlich kann man das Leben in vollen Zügen genießen und machen was man will - na ja, außer die Frau will was anderes... Auch Bill Mockridge musste lernen, das Älterwerden zu akzeptieren. Das war nicht immer einfach. Plötzlich stellt man fest: Der Körper macht Geräusche, und den ganzen Vormittag brabbelt man vor sich hin. Man steht mitten im Wohnzimmer und hat vergessen, was man da wollte. Man sieht und hört nicht mehr alles, und was man sieht und hört, vergisst man sofort wieder. Aber in vielerlei Hinsicht ist Alter eine Kopfsache, eine Zahl auf dem Papier. Daher fordert Bill: 'Wenn schon alt wer- den, dann mit Spaß! Schlaf mit mir heute Nacht, Baby! Morgen hab ich es eh vergessen!'Gleichzeitig ver- breiten seine Geschichten wie die von Sally, dem Fräulein vom Amt, oder dem alten Mann, der Bill seine Glasmurmel- Theorie schenkt, eine große menschliche Wärme, die aufbaut und motiviert. Diese Mischung bewirkt, dass man sich nach einem Abend mit Bill Mockridge wie nach einem Bad im Jungbrunnen fühlt. In den vergangenen 20 Jahren hat der Schauspieler und Kabarettist in seinen Bühnenprogrammen und Büchern die Thematiken des Alterns humorvoll von den unterschiedlichsten Seiten beleuchtet. Jetzt präsentiert er in seinem neuen Live-Programm 'Je oller, je doller' mit viel Augenzwinkern die ultimative humorvolle Quintessenz seiner Forschungen.

14.11.2019 15:30 Uhr / Literatur

Café-Literatur-Zeit - Wilhelm Hauff
Siegen mehr lesen

14.11.2019
15:30 Uhr
KrönchenCenter Siegen, Markt 25
Siegen
0271/404-3000
Veranstalter - 

In Stuttgart geboren, durchlief Wilhelm Hauff im Tübinger Stift eine theologische Ausbildung und wollte danach aber nicht Pfarrer, sondern Dichter werden. Seine Romane und Erzählungen hatten den großen Erfolg, der seinen Lebenstraum Wirklichkeit werden ließ. Bei seinem tragischen Tod mit nicht einmal 25 Jahren hinterließ er ein umfängliches und facettenreiches Werk aus Märchen, Romanen und Novellen. die erste Gesamtausgabe von 1830 umfasste 36 Bände. Schriftliche oder telefonische Anmeldung erforderlich.
14.11.2019 09:45 Uhr / Kinder

Michel aus Lönneberga - Nach den Erzählungen von Astrid Lindgren
mehr lesen

14.11.2019
09:45 Uhr
Theater der Stadt Lennestadt / PZ Meggen, Auf'm Ohl 12
02723608403
Mit dem Ensemble des Jungen Theaters Bonn.
14.11.2019 16:00 Uhr / Kinder

Vorlesestunde in der Stadtbibliothek Siegen
Siegen mehr lesen

14.11.2019
16:00 Uhr
Stadtbibliothek Siegen, Krönchen Center, Markt 25
Siegen
0271/404-3011
Kinder ab drei Jahren können sich auf die nächste Vorlesestunde freuen. Die Vorlesepatinnen von ALTERAktiv lesen 'Als Santa Claus mit dem Schlitten kam' von Susanne Brandt vor. Im Anschluss an die Vorlesestunde wird gemeinsam gemalt oder gebastelt. Der Eintritt ist frei und eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Und das wird vorgelesen: In der Nacht vor Weihnachten hört Mary aus der Ferne leise Schlittenglöckchen und tatsächlich kommen da die Rentiere, angeführt von Rudolph, dem Rentier mit der roten Nase. Sie ziehen einen großen Schlitten, auf dem Santa Claus sitzt. Und schon im nächsten Augenblick steigt Santa Claus über das Dach und rutscht durch den Kamin in die Stube. Dort hängen die für ihn sorgsam aufgereihten Weihnachtsstrümpfe. In jede Socke steckt er ein Geschenk und ist dann auch schon wieder fort. Als Mary morgens wach wird, reibt sie sich die Augen: Hat sie das alles nur geträumt'

14.11.2019 16:30 Uhr / Kinder

Bilderbuchkino - 'Hotel Winterschlaf'
Kreuztal mehr lesen

14.11.2019
16:30 Uhr
Stadtbibliothek Kreuztal am Roten Platz
Kreuztal
02732/51-412
Veranstalter - 

Im tierisch gemütlichen Hotel Winterschlaf bekommen alle Waldbewohner einen Platz. Der Fuchs kümmert sich liebevoll um die Wintergäste. Er sorgt dafür, dass sie gut einschlafen und süß träumen. Ab 3 Jahre; ohne Anmeldung. Eintritt frei.
14.11.2019 15:30 Uhr / Verschiedenes

Café-Literatur-Zeit: Wilhelm Hauff (1802-1827)
Siegen mehr lesen

14.11.2019
15:30 Uhr
KrönchenCenter, R2.08 Siegen, Markt 25
Karte anzeigen
Siegen
5.00 €
Volkshochschule Siegen
Markt 25
57072 Siegen
Tel.: 0271 404-3000
Fax: 0271 404-3069
E-Mail: vhs@siegen.de

In Stuttgart geboren, durchlief Wilhelm Hauff im Tübinger Stift eine theologische Ausbildung und wollte danach aber nicht Pfarrer, sondern Dichter werden. Seine Romane und Erzählungen hatten den großen Erfolg, der seinen Lebenstraum Wirklichkeit werden ließ. Bei seinem tragischen Tod mit nicht einmal 25 Jahren hinterließ er ein umfängliches und facettenreiches Werk aus Märchen, Romanen und Novellen. die erste Gesamtausgabe von 1830 umfasste 36 Bände.
Die Café-Zeit ist inklusive Kaffee und Kuchen im KrönchenCenter.

Dozentin: Dr. Marlies Obier

14.11.2019 19:00 Uhr / Verschiedenes

Profi-Stimmbildun - Gesund für die Stimme, Gut fürs Körpergefühl
Kreuztal mehr lesen

14.11.2019
19:00 Uhr
Sängerheim der Chorgemeinschaft Kreuztal 1851, Moltkestr. 24
Kreuztal
02732/80368
Veranstalter - 

Unter professioneller Anleitung entwickeln Sie durch Atem- und Stimm-übungen eine gesunde, unverkrampfte und wohlklingende Stimme. Die einhellige Meinung der bisherigen Teilnehmer: Die eigene Stimme weiter zu entwickeln macht Spaß, dient dem Wohlbefinden und fördert die Gemeinschaft - auch im Chor.
14.11.2019 12.30 bis 13 Uhr / Kunst/Vernissage

Kunstpause - Mittagspause einmal anders!
Siegen mehr lesen

14.11.2019
12.30 bis 13 Uhr
Museum für Gegenwartskunst Siegen, Unteres Schloss 1
Siegen
0271/4057710
Kurzführung zu ,,Lena Henke. My Fetish Years'.
14.11.2019 18:30 Uhr / Gründung

Unternehmerinnen vor Ort
Freudenberg mehr lesen

14.11.2019
18:30 Uhr bis 21:00 Uhr
Fashion Now! Oranienstr. 2, 57238 Freudenberg
Karte anzeigen
Freudenberg
Sabine Bartmann
Telefon: 0271 333-1150
E-Mail: s.bartmann@siegen-wittgenstein.de

Das Kompetenzzentrum Frau und Beruf Siegen-Wittgenstein/Olpe lädt recht herzlich ein zur 2. Veranstaltung „Unternehmerinnen vor Ort“ im Rahmen der Unternehmerinnen-Netzwerktreffen.

Nach einer kurzen Vorstellung der Inhaberin von Fashion Now!, Carmen Kikillus, über ihre Erfahrungen und ihren Erfolg im Einzelhandel geht Marion Ising in ihrem Impulsvortrag "Kompetent sein und auch so auftreten" unter anderem auf die Do's und Dont's im Business ein. Freuen Sie sich auf einen abwechslungsreichen Abend!

Bei einem kleinen Imbiss bleibt im Anschluss genügend Zeit für Gespräche, zum Netzwerken und Kontakte knüpfen.

Anmeldungen bitte bis zum 11.11.2019 unter 0271 333-1150 oder per E-Mail an s.bartmann@siegen-wittgenstein.de


Weitere Informationen finden Sie hier: www.startpunkt57.de
15.11.2019 15:30 Uhr / Musik

Sing mit für Jung und Alt
Siegen mehr lesen

15.11.2019
15:30 Uhr
Freie ev. Gemeinde Siegen-Fischbacherberg, Ypernstr. 163
Siegen
-
Veranstaltungstext - 

Die musikalische Reise begleiten Conny und Manuela. Die Liedtexte werden jeweils auf großer Leinwand sichtbar gemacht. Auf dem Programm stehen zahlreiche gängige Lieder, aber auch einige weniger bekannte Texte, welche sicherlich ebenfalls in guter Erinnerung bleiben werden. Veranstalter: Stadtteilbüros Fischbacherberg und Heidenberg, Hauptschule Achenbach, Jugendgerichtshilfe sowie Seniorenbeirat der Universitätsstadt Siegen.
15.11.2019 19:00 Uhr / Theater/Kleinkunst

Kultur in der Klinik - Der Zauberer kommt
Hilchenbach mehr lesen

15.11.2019
19:00 Uhr
Celenus Klinik für Neurologie Hilchenbach, Ferndorfstr. 14
Hilchenbach
02733/897-948
Dieter Sonnentag nimmt Sie mit in die Welt der Magie & Zauberei. Lassen Sie sich 'verzaubern'
15.11.2019 19:30 Uhr / Theater/Kleinkunst

Jahreskonzert der Musik-AGs des Gymnasiums Wilnsdorf
Wilnsdorf mehr lesen

15.11.2019
19:30 Uhr
Forum des Gymnasiums Wilnsdorf, Hoheroth 94
Wilnsdorf
02739 8706-0
Veranstalter - 

Die Fachschaft Musik veranstaltet Jahreskonzerte, in denen in diesem Jahr die Mini-Big-Band, die Schulchöre, das Orchester, der VIP-Kurs der Jahrgangsstufe 11 sowie die Schul-Big-Band Musikstücke zu dem Thema 'Film ab!' vorstellen werden. Die Musiker werden dazu Filmmusiken berühmter Filme aus verschiedenen Jahrzehnten präsentieren.
15.11.2019 19:30 Uhr / Theater/Kleinkunst

Johannes Warth - Wie überlebe ich das 21. Jahrhundert
Bad Berleburg mehr lesen

15.11.2019
19:30 Uhr
Bürgerhaus am Markt Bad Berleburg, Marktplatz 1a
Bad Berleburg
02751/9363542
Er ist Deutschlands bekanntester Noname. Seit mehr als 30 Jahren ist er auf den Bühnen und Vortragssälen in der ganzen Republik unterwegs. Durch seine mitreißende Art fordert er nicht nur das Zwerchfell, sondern auch die Gehirnwindungen seines Publikums zu Höchstleistungen heraus. Gerade deswegen bleiben auch seine Bilder bei vielen Zuschauern noch lange in Erinnerung und ermutigen immer wieder tatkräftig voranzuschreiten. 'Nur wer selbst brennt, kann andere entzünden!'

15.11.2019 20:00 Uhr / Theater/Kleinkunst

Ich atme gerne Sauerstoff
Siegen mehr lesen

15.11.2019
20:00 Uhr
Apollo-Theater Siegen, Morleystr. 1
Siegen
0271/77027720
Veranstalter - 

Jugendtheater von Werner Hahn mit Unterstützung des Zonta Club International Siegen Area, Günther Flick und Klaus Th. Vetter. Im Rahmen des Apollo-Sommer-Camps 2019 mit Sayed Asad Akhlagi, Valeria Boole, Pauline Braas, Karsten und Mascha Burkardt, Anna und Elisabeth Drößler, Ina Gerloff, Eleni Giotitsas, Mary Jane Lange, Amelia Meier, Diana Mertin, Solveigh Schmidt, Leona Scholl, Sky Schroers, Emma Stötzel, Jehad Tiraweh, Andreas und David Watkowski, Semra Yildiz

15.11.2019 20:00 Uhr / Theater/Kleinkunst

HG.Butzko - echt jetzt!
Siegen mehr lesen

15.11.2019
20:00 Uhr
Kulturhaus Lÿz, St.-Johann-Str. 18, Siegen
Siegen
0271/333-2448
Veranstalter - 

Vorverkauf - 

Unglaublich, aber wahr, in einem sind sich Wissenschaften und Religionen einig: Der Mensch lebt nur im Hier und Jetzt. Und in einem sind sie sich außerdem auch noch einig: Hantiert der Mensch am Smartphone oder Tablet rum, ist er in dem Moment nicht im Hier und Jetzt, sondern im Zewa, also im Wisch und Weg. Und wenn man bedenkt, wie viel Einfluss dieses digitale Paralleluniversum bereits auf unser Leben hat, muss man feststellen: Die wirklich Mächtigen sitzen nicht auf den Regierungsbänken in den Parlamenten oder an der Wall Street, sie sitzen im Silicon Valley! Und genau dorthin hat HG.Butzko diesmal seine investigativen Recherchefühler ausgestreckt, Hinter- und Abgründe beleuchtet und Erschütterndes herausgefunden. Und zwar erschütternd für das Zwerchfell, aber auch für die grauen Zellen.

Seite: << | < | 1 ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 ... 44 | > | >>
Seite zurücknach obenSeite drucken