Hilfsnavigation
Hauptmenu
Volltextsuche
Angebot von A bis Z

Von A - Z

von A bis Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Quickmenü
Select Language

alle Veranstaltungen


Dauerveranstaltungen ausblenden

Es wurden 599 Veranstaltungen gefunden

12.09.2019 16:30 Uhr / Kinder

Bilderbuchkino - 'Die Nudelpiraten'
Kreuztal mehr lesen

12.09.2019
16:30 Uhr
Stadtbibliothek Kreuztal am Roten Platz
Kreuztal
02732/51-412
Veranstalter - 

Nudeln sind das absolute Leibgericht der sechs Piraten vom Seeräuberschiff 'Nudelholz'! Und jeden Tag muss der Smutje Al Forno Nudeln kochen, denn die Piraten können davon gar nicht genug bekommen. Aber damit es nicht jeden Tag immer nur Al Fornos Lieblingsspeise gibt, nämlich gemischten Nudelauflauf, müssen sie sich etwas einfallen lassen. Zum Glück hat der Schiffsjunge Napoli eine Idee, und alle sind mit Feuer und Flamme dabei ... Ab 3 Jahre; ohne Anmeldung. Eintritt frei.
12.09.2019 19:00 Uhr / Film

...abends in der Galerie - Vivian's Garden
Siegen mehr lesen

12.09.2019
19:00 Uhr
Städtische Galerie Haus Seel Siegen, Kornmarkt 20
Siegen
0271-404 3057
Veranstaltungstext - 

Veranstalter - 

Sonderveranstaltung von Kunstraum Siegen zur Ausstellung 'dazwischen ist shining'. Vivian Suter, Künstlerin der documenta 14 (2017), und ihre Mutter Elisabeth Wild sind schweizerisch-österreichische Auswandererinnen, die in Guatemala eine neue Heimat gefunden haben. Die familiäre Beziehung zwischen Mutter und Tochter ist Thema des Films der englischen Regisseurin Rosalind Nashashibi - eine behutsame Momentaufnahme.
12.09.2019 12:30 Uhr / Kunst/Vernissage

Kunstpause - Mittagspause einmal anders!
Siegen mehr lesen

12.09.2019
12:30 Uhr bis 13:00 Uhr
Museum für Gegenwartskunst Siegen, Unteres Schloss 1
Siegen
0271/4057710
Veranstaltungstext - 

Veranstalter - 

Kurzführung zu den Rubenspreisträgern der Stadt Siegen.
13.09.2019 09.30-16.00 / Natur

Biologische Station Siegen-Wittgenstein - Pilzseminar für Einsteiger
Bad Laasphe mehr lesen

13.09.2019
09.30-16.00
Haus des Gastes Bad Laasphe, Wilhelmsplatz 3
Bad Laasphe
02752/898
Das Anfängerseminar ist eine Einführung in die Pilzkunde, hierzu sind keine Vorkenntnisse erforderlich! Neben Exkursionen mit Hinweisen zum fachgerechten Sammeln und zu Naturschutzgesetzen, werden in Theorieblöcken folgende Themen behandelt: Was sind Pilze? Wie entstehen und leben sie? Wann und wo finden wir sie? Welche Bedeutung haben sie für Natur und Umwelt? Bei Bestimmungsübungen werden die Pilzsystematik und Verwechslungsmöglichkeiten von Speisepilzen mit giftigen Doppelgängern erläutert. Die Lehrgänge werden von - durch die Deutsche Gesellschaft für Mykologie (DGfM) geprüften - Pilzsachverständigen geleitet.

13.09.2019 19:30 Uhr / Musik

ssw trio feat. giant sweaters
Siegen mehr lesen

13.09.2019
19:30 Uhr
Bruchwerk Theater Siegen, Siegbergstraße 1
Siegen
0176-68662800
Veranstalter - 

Vorverkauf - 

Mit ssw hat sich ein innovatives Trio gebildet, deren Mitglieder Jazz vom Feinsten zelebrieren. Elektroklänge verbinden sich mit akustischen Sounds, Improvisationen mit durchkomponierten Arrangements zu einer interessanten Mischung. Die Vielfalt der Arrangements erstreckt sich von lyrisch-sphärischen Momenten bis zu rockigen Sequenzen, haben aber eindeutig ihre Wurzeln im Jazz. Giant Sweaters ist der Musiker und Ethnologe Thomas Schröder. Die Erforschung von Syntax, Vokabular und Struktur ungewöhnlicher Klangwelten steht bei Giant Sweaters im Vordergrund. Es gilt die kosmischen Klänge von Synthesizern und anderen Klangerzeugern zu entschlüsseln und ihre Stimmen, die in 'Field Recordings’ auf Kassetten aufgenommen wurden, Live neu zusammenzustellen. Die Live Performance erzeugt durch Lautstärke und Intensität einen 'Third Space’, in dem die Grenzen zwischen Musik und Alltag, Architektur und Klang verschwimmen und neu zusammengesetzt werden können. Giant Sweaters sucht ästhetische Anknüpfungspunkte in kontemporärer elektronischer Musik und übernimmt gleichzeitig Elemente aus den Genres Krautrock, Noise und klerikaler Musik.

13.09.2019 20:00 Uhr / Musik

Tess und Daisy
mehr lesen

13.09.2019
20:00 Uhr
Kulturkapelle Langenaubach Haiger, Kirchgasse 4
02773 / 811-150
'Eins plus eins ist weit mehr als zwei' lautet das Motto der beiden 'Frontfrauen', die jede Menge Bühnenerfahrung im Gepäck haben. Die temperamentvolle texanische Singer-Songwriterin Tess Wiley – in Haiger bekannt vom Sozius-Konzert in der Stadthalle - und die klassische Harfenistin Cordula Poos (Spitzname 'Daisy') laden einander in ihre Songs ein und bewirken somit eine unvergesslich berührende Stimmung. Die warmen, weichen Klänge der Harfe, virtuos gespielt, der perkussive Rhythmus der akustischen Gitarre, Cordulas dunkle, warme Stimme ergänzt durch die rauchige, gleichzeitig stark und zerbrechliche Stimme von Tess Wiley - all das erzeugt eine einzigartige Atmosphäre.
13.09.2019 20:00 Uhr / Theater/Kleinkunst

Ein toller Einfall
Freudenberg mehr lesen

13.09.2019
20:00 Uhr
Südwestfälische Freilichtbühne Freudenberg, Kuhlenberg 34
Freudenberg
02734/4797 3333
Der Name ist Programm bei dieser turbulenten Verwechslungskomödie aus den 1930er Jahren. Der Maler und Frauenheld Paul ist pleite und muss seine Wohnung räumen. Als er sich mit seinem Diener bei seinem Onkel im Schloss einquartieren will, erfährt er, dass dieser ebenfalls pleite ist. Deshalb sucht der Onkel nach einem Käufer für sein schönes Schloss. Um einen Interessenten zu besuchen, reist er nach London und erlaubt seinem Neffen in der Zwischenzeit bei ihm zu verweilen und auf das Schloss aufzupassen. Durch eine Verkettung dummer Zufälle wird das Schloss kurzerhand zu einem Hotel. Das Geschäft läuft gut, es kommen reichlich Gäste und so ergibt sich Paul seinem Schicksal. Allerdings sind die Gäste des vermeintlichen Hotels so skurril und unterschiedlich, dass es zu einigen Verwechslungen und Wirrungen kommt.

14.09.2019 09:00 Uhr / Natur

Biologische Station Siegen-Wittgenstein - Fernrohr statt Flinte, mit den Jägern unterwegs im Jagdrevier Holzhausen
Burbach mehr lesen

14.09.2019
09:00 Uhr
Burbach-Holzhausen Burbach, Alte Schule, Kapellenweg 4
Burbach
02736 292119
Veranstaltungstext - 

Veranstalter - 

Auf der jagdkundlichen Exkursion werden die Jagdpächter und Jagdaufseher von den Revierflächen der Verpächtergemeinschaft Holzhausen (bestehend aus dem gemeinschaftlichen Jagdbezirk Holzhausen, den Eigenjagdbezirken der Gemeinde Burbach und der Waldgenossenschaft Holzhausen) Informationen über das Jagdrevier geben. Wie setzt sich der Wildbestand zusammen? Welche Tiere dürfen gejagt werden? Welche Hegemaßnahmen werden durchgeführt? Wie hoch sind die Wildschadenpotentiale? Das sind nur einige Fragen, auf die in der Exkursion fachkundige Antworten gegeben werden. Gegen Mittag ist ein kleiner Imbiss in der freien Natur vorgesehen!

14.09.2019 19:00 Uhr / Musik

Siegener Metaller Geballer VII - Weak Aside + Godskill + Act OF Creation + Mortals´Path
Siegen mehr lesen

14.09.2019
19:00 Uhr
Vortex Surfer Musik Club, Auf den Hütten 4, Siegen-Weidenau
Siegen
0271/89028940
Veranstalter - 


14.09.2019 20:00 Uhr / Theater/Kleinkunst

LaLeLu - 'Die Schönen und das Biest'
Burbach mehr lesen

14.09.2019
20:00 Uhr
Heimhof-Theater Burbach, Heimhofstr. 7a
Burbach
02736/5096850
Mit ihrem einzigartigen Mix aus A-Cappella und Comedy, Show und Parodie, Pop und Klassik begeistern sie mit unbändiger Spielfreude. Sie können gut singen. Sie sehen gut aus. Sie sind wahnsinnig komisch. Und sie brauchen kein einziges Instrument, um jeden Abend mit A-Cappella satt und kiloweise Spaß das Haus zu rocken. LaLeLu, die ultimative A-Cappella-Sensation aus Hamburg! Mit ihrem einzigartigen Mix aus Gesang und Komik, Show und Parodie, Pop und Klassik begeistern sie mit unbändiger Spielfreude das Publikum zwischen Flensburg und Zürich. Getreu ihrem Motto 'a cappella ohne Tabus' gehen sie wieder aufs Ganze und zeigen dabei mit flammender Leidenschaft vor allem eines: Die tiefe Liebe zum Lachen und die schrankenlose Liebe zur Musik.

14.09.2019 20:00 Uhr / Theater/Kleinkunst

Ein toller Einfall
Freudenberg mehr lesen

14.09.2019
20:00 Uhr
Südwestfälische Freilichtbühne Freudenberg, Kuhlenberg 34
Freudenberg
02734/4797 3333
Der Name ist Programm bei dieser turbulenten Verwechslungskomödie aus den 1930er Jahren. Der Maler und Frauenheld Paul ist pleite und muss seine Wohnung räumen. Als er sich mit seinem Diener bei seinem Onkel im Schloss einquartieren will, erfährt er, dass dieser ebenfalls pleite ist. Deshalb sucht der Onkel nach einem Käufer für sein schönes Schloss. Um einen Interessenten zu besuchen, reist er nach London und erlaubt seinem Neffen in der Zwischenzeit bei ihm zu verweilen und auf das Schloss aufzupassen. Durch eine Verkettung dummer Zufälle wird das Schloss kurzerhand zu einem Hotel. Das Geschäft läuft gut, es kommen reichlich Gäste und so ergibt sich Paul seinem Schicksal. Allerdings sind die Gäste des vermeintlichen Hotels so skurril und unterschiedlich, dass es zu einigen Verwechslungen und Wirrungen kommt.

14.09.2019 12:00 Uhr / Kunst/Vernissage

KunstSommer 2019 - Bruno Obermann - Offenes Atelier
Netphen mehr lesen

14.09.2019
12:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Atelier Bruno Obermann Netphen-Deuz, Kölner Straße 6
Netphen
02737/1519
Titel - 

Veranstalter - 

Mit Kunst im Garten und im historischen Fachwerkhaus

14.09.2019 19:00 Uhr / Kunst/Vernissage

Vorwiegend heiter
Siegen mehr lesen

14.09.2019
19:00 Uhr
Städtische Galerie Haus Seel Siegen, Kornmarkt 20
Siegen
0271-404 3057
Veranstalter - 

Unernste Gedichte von und mit dem Autor und Rezitator Jörn Heller, auf dem Akkordeon begleitet von Walter Siefert.
15.09.2019 15:00 Uhr / Natur

Industrie-Geschichte-Kreuztal - Erlebnisführung 'Mittelalterlicher Altenberg'
Hilchenbach mehr lesen

15.09.2019
15:00 Uhr
Parkplatz Altenberg, Littfelder Straße Hilchenbach,
Hilchenbach
02732/51326
Auf der Passhöhe zwischen den alten Bergmannsorten Littfeld und Müsen wurden 1963-1984 die Überreste einer mittelalterlichen Bergbausiedlung freigelegt. Deren Bewohner betrieben im 13. Jh. Bergbau und verhütteten das gewonnene Erz, hauptsächlich Silber. Der Sage nach sollen zu viel Habgier und Geiz den Untergang der einst so wohlhabenden Siedlung ausgelöst haben. Die Führung gewährt Einblicke in den historischen Hintergrund und beschäftigt sich mit dem Leben auf dem Altenberg. Ein Hauptaugenmerk liegt auf den natürlichen Gegebenheiten rund um den Siegerländer Bergbau.

15.09.2019 19:30 Uhr / Theater/Kleinkunst

Gastspiel: Lola Blau
Siegen mehr lesen

15.09.2019
19:30 Uhr
Bruchwerk Theater Siegen, Siegbergstraße 1
Siegen
0176-68662800
Veranstalter - 

Mit Irina Ries. Regie: Karsten Kochan. Dauer: ca. 140 Min. Dieses außergewöhnliche Stück von Georg Kreisler für eine einzelne Sängerin und Schauspielerin erzählt von der Karriere einer jungen Bühnenkünstlerin, beginnend in der Zeit des Anschlusses Österreichs an Nazi-Deutschland 1938.
Seite: << | < | 1 ... 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 ... 40 | > | >>
Seite zurücknach obenSeite drucken