Hilfsnavigation
Hauptmenu
Volltextsuche
Angebot von A bis Z

Von A - Z

von A bis Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Quickmenü
Select Language

alle Veranstaltungen


Dauerveranstaltungen ausblenden

Es wurden 673 Veranstaltungen gefunden

07.11.2019 19:30 Uhr / Musik

SDP - Die Unendlichste Tour
Siegen mehr lesen

07.11.2019
19:30 Uhr
Siegen
-
Was lang ersehnt wurde, ist nun endlich offiziell: SDP gehen 2019 mit neuem Album auf Tour! Mit über 350 Mio. Views auf YouTube, den unzähligen Headliner-Slots auf allen großen Festivals und ihrem Status als eine der erfolgreichsten deutschen Bands im Streaming-Bereich ist klar, dass es bei SDP aktuell nur einen Weg gibt: steil nach oben. In der hiesigen Medienlandschaft bleiben Vincent und Dag dabei, zum Teil ganz bewusst, weitestgehend unter dem Radar. Auch auf 'Die Unendlichste Geschichte' - dem 9. Studioalbum in 20 Jahren Bandgeschichte - bleiben SDP sich treu: 'Wir versuchen immer wieder Neues auszuprobieren. Sowohl von den Themen der Songs her, den stilistischen Mischungen und Brüchen, aber auch hinsichtlich des Klanges unserer Stimmen. Aber trotzdem haben wir anscheinend einen eigenen Stil entwickelt und können gar nicht anders, als ein richtiges SDP-Album zu machen.'

07.11.2019 19:00 Uhr / Kunst/Vernissage

Ausstellungseröffnung - ASK: Neu³
Siegen mehr lesen

07.11.2019
19:00 Uhr
Städtische Galerie Haus Seel Siegen, Kornmarkt 20
Siegen
0271/584-2240
Die Arbeitsgemeinschaft Siegerländer Künstlerinnen und Künstler stellt erstens neueste Arbeiten aus, die ausschließlich im aktuellen Jahr entstanden sind. Ein besonderes Augenmerk gilt zweitens den Arbeiten der neuen Mitglieder der ASK. Als drittes 'Neu' stellen sie ihre frisch aufgelegte Edition mit Originalgrafiken vor.
08.11.2019 18:00 Uhr / Vorträge

DigiTIPP - Wie lassen sich W-Lan und Hotspot sicher nutzen'
Freudenberg mehr lesen

08.11.2019
18:00 Uhr
Rathaus Freudenberg, Raum 101, Morer Platz 1
Freudenberg
0271/333-1520
In der digitalen Welt ist das Internet nicht mehr wegzudenken. Umso mehr kommen wir mit W-LAN und Hotspots in Berührung. Gerade im öffentlichen Bereich muss man wissen, welcher Datenquelle Sie vertrauen können und was Sie tun können um die Sicherheit Ihres Netzwerks zu erhöhen. In diesem Teil unserer Ratgeberreihe können Sie das notwendige Wissen praxisbezogen erwerben.
08.11.2019 20:00 Uhr / Musik

Brahms, Mendelssohn, von Weber
Siegen mehr lesen

08.11.2019
20:00 Uhr
Siegen
0271/77027720
Historisch sehr früh, seit 1781, gab es im Leipziger Gewandhaus öffentliche Konzerte für 500 Gäste. Felix Mendelssohn-Bartholdy war zwischen 1835-41 der erste Dirigent im heutigen, modernen Stil. Sein Antrittskonzert begann mit 'Meeresstille und Glückliche Fahrt'. Als 'Dilettantenarbeit' wurde 1811 C.M. von Webers 1. Klarinettenkonzert durch Orchestermusiker beschimpft. Heute buhlen Klarinettisten weltweit um die Gunst, es auf dem Konzertpodium spielen zu dürfen. Der Österreicher Andreas Ottensamer, Soloklarinettist der Berliner Philharmoniker, ist einer der Weltbesten. Die Historie konzediert, Brahms sei mit seiner 1. Sinfonie gelungen, die 10. von Beethoven zu komponieren. Ihm selbst fiel der Prozess äußerst schwer und erstreckte sich über 14 Jahre. Sogar seine Herzensdame Clara Schumann hielt sich bedeckt. Die Historie hat es gerichtet.

08.11.2019 20:00 Uhr / Musik

Purple Schulz - 'Nach wie vor'
Kreuztal mehr lesen

08.11.2019
20:00 Uhr
Eichener Hamer Kreuztal, Am Parkplatz 2
Kreuztal
02732/51-324
Purple Schulz wusste bereits vor mehr als drei Jahrzehnten, große Gefühle auf den Punkt zu bringen und landete so einen Hit nach dem anderen: 'Sehnsucht', 'Verliebte Jungs','Kleine Seen' u.v.m. Bei seiner Tournee 2019 blickt der Kölner Singer-Songwriter nun auf sein Lebenswerk zurück und präsentiert mit 'Nach wie vor' sein gleichnamiges aktuelles Album, dessen Songs mit ihren präzisen Beobachtungen auch 30 Jahre später nichts an Aktualität eingebüßt haben. Sie klingen, als seien sie gerade erst geschrieben worden: ob melancholisch, nachdenklich, politisch, ob berührend, erfrischend, leichtfüßig - immer aber grundehrlich und so, wie er sie heute empfindet. Virtuos begleitet wird Purple Schulz von Markus Wienstroer an Gitarre, Violine und Banjo.

08.11.2019 20:00 Uhr / Musik

Billy Test Quartett
Siegen mehr lesen

08.11.2019
20:00 Uhr
Siegen
0271/333-2448
Billy Test, ein junger Amerikaner aus Pennsylvania, ist der Shooting Star der deutschen Jazz-Szene. Der Wahl-Kölner ist seit August 2018 festes Mitglied der WDR Big Band und beginnt gerade, seine facettenreiche Klavierkunst in kleiner Besetzung zu präsentieren. Im Alter von sieben Jahren begann er Klavier zu spielen, zunächst Klassik, später Jazz. Er erhielt zahlreiche Preise für sein musikalisches und auch musikwissenschaftliches Können und große Anerkennung für seine Diplomarbeit über die Entwicklung des modernen Jazz-Klaviers. Tests Begleiter: Saxophonist Johan Hörlén ist seit vielen Jahren Mitglied der WDR Big Band. Update: Am Bass wird der US-Amerikaner Cliff Schmitt spielen, der Mitglied der Band von Curtis Stigers ist, aber seit neuestem auch in Deutschland lebt und arbeitet. Der Schlagzeug-Part wird von dem jungen Wahl-Kölner Dominik Raab gestaltet. Er studierte an der Hochschule für Musik Würzburg bei Bill Elgart und schloss ein Masterstudium an der Hochschule für Musik Nürnberg ab. Er war Mitglied des Landesjugendjazzorchesters Hessen und erhielt Auszeichnungen u. a. beim Wettbewerb Jugend jazzt. Besetzung: Billy Test (p), Johan Hörlén (sax), Cliff Schmitt (b), Dominik Raab (dr)

08.11.2019 ab 15 Uhr / Kinder

Kulturrucksack NRW - Bühne and More - Theater-Workshops
Netphen mehr lesen

08.11.2019
ab 15 Uhr
BK-Jugend-Freizeitheim Netphen-Beienbach
Netphen
02732/51-359
Wochenendworkshop für Jugendliche von 10-14 Jahren (08.-10.11.19, inkl. Übernachtung). Anmeldung erforderlich! Ein Wochenende lang Neues für die Bühne und auf der Bühne ausprobieren, andere Theaterbegeisterte kennenlernen, Erfahrungen austauschen, ein Netzwerk schaffen und neue Anregungen mit nach Hause nehmen, das ist die Idee, die hinter diesem Wochenende steht. Wir haben ein buntes Programm für die Teilnehmer mit unterschiedlichen Workshops, unterteilt nach Altersgruppen, bei professionellen Trainern, zusammengestellt.
08.11.2019 16:00 Uhr / Kinder

Kulturrucksack NRW - 'Upcycling' - Kunst-Workshop
Kreuztal mehr lesen

08.11.2019
16:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Kreuztal
02732/51-359
2-tägiger Workshop für Jugendliche von 12-14 Jahren (2. Termin: 9.11.19, 11-16 Uhr). Anmeldung erfolderlich! Sachen gehen irgendwann kaputt, aber habt ihr nicht auch den Eindruck, dass heute alles zu schnelllebig ist, nach kurzer Zeit ausgedient hat, gar nicht erst geschaut wird, ob man eine Sache noch verwenden kann, wenn diese schon älter ist!' Wir leben in einer Wegwerfgesellschaft, vieles verliert in rasanter Zeit an Wert und dann muss was Neues her. Ganz zu schweigen von den größer werdenden Müllbergen und den schwindenden Rohstoffen. In diesem Workshop möchten wir diesem Phänomen entgegentreten und neue kreative Zugänge finden, einem in die Jahre gekommenen Gegenstand ein neues Leben, einen neuen Look zu verpassen, was es heißt etwas mit eigenen künstlerischen Ideen wert zu schätzen oder aufzuwerten.
08.11.2019 16:00 Uhr / Kinder

'Upcycling' - Kunst-Workshop
Kreuztal mehr lesen

08.11.2019
16:00 Uhr
Kreuztal
02732 51 359
Upcycling - von wegen alter Hut! Sachen gehen irgendwann kaputt, aber habt ihr nicht auch den Eindruck, dass heute alles zu schnell-lebig ist, nach kurzer Zeit ausgedient hat, gar nicht erst geschaut wird, ob man eine Sache noch verwenden kann, wenn diese schon älter ist!' Wir leben in einer . Wegwerfgesellschaft, vieles verliert in rasanter Zeit an Wert und dann muss was Neues her. Ganz zu schweigen von den größer werdenden Müllbergen und den schwindenden Rohstoffen. In diesem Workshop möchten wir diesem Phänomen entgegentreten und neue kreative Zugänge finden, einem in die Jahre gekommenen Gegenstand ein neues Leben, einen neuen Look zu verpassen, was es heißt etwas mit eigenen künstlerischen Ideen wert zu schätzen oder aufzuwerten. Veranstaltungsablauf: 1. Termin: Sichten der mitgebrachten Gegenstände, Sammlung erster Ideen, diesen wieder einen neuen Look zu verpassen, Beginn erste Umsetzung der Ideen 2. Termin: Weiterarbeit vom Vortag, evtl. Umsetzung weiterer Ideen, gemeinsames Kochen gegen Mittag. Kinder und Jugendliche von 12 bis 14 Jahren. Freitag & Samstag, 08. & 09. November. Freitag von 16:00 - 19:00 Uhr & Samstag von 11.00 bis ca. 16.00 Uhr
09.11.2019 11:00 Uhr / Vorträge

Die Kunst und Kraft, vergessen zu können - Referent: Prof. Dr. Friedhelm Decher
Siegen mehr lesen

09.11.2019
11:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Gemeindehaus Heilig Kreuz Siegen-Weidenau, Im kalten Born 8
Siegen
0271/30371010
Dass es eine Kunst des Gedächtnisses gibt, steht wohl außer Frage. Und so wird sie seit der Antike erfolgreich praktiziert und als Teil der Rhetorik unter dem Titel 'Mnemotechnik' schulmäßig gelehrt. Die spannende Frage ist, ob es auch eine der Kunst des Gedächtnisses korrespondierende Kunst des Vergessens gibt. Nun hat das Vergessen einen schlechten Ruf: Wird die Kunst des Gedächtnisses seit alters her als eine nicht unwichtige Kulturtechnik begriffen, so steht für das schlechte Gedächtnis nur die unschöne Küchenmetapher des löchrigen Siebs zur Verfügung. Aber wird man damit dem Vergessen tatsächlich gerecht' Hat etwas vergessen zu können, nicht hin und wieder möglicherweise auch sein Gutes' Kann Vergessen nicht auch eine gesunde Reaktion sein' Und kann man gar von einer Heilkraft des Vergessens sprechen' Eine Anmeldung der Teilnahme wird erbeten bis zum 29.10.2019 im Dekanatsbüro Siegen: Tel. 0271-303710-10 E-Mail: info@dekanat-siegen.de
09.11.2019 19:00 Uhr / Musik

Jahreskonzert - Männerchor 1853 Eiserfeld und der Gemischte Chor Zeitgeist Eiserfeld
Siegen mehr lesen

09.11.2019
19:00 Uhr
Kulturzentrum Richerfeldhalle Eiserfeld Siegen, Talsbachstr. 33
Siegen
0271-3031003
Leitung: Chordirektor FdC Dieter Ohm. Gastchor: The Voices und Voice Boys aus Bergneustadt | Chorleiter: Ralf Zimmermann

09.11.2019 20:00 Uhr / Musik

We Salute You - world's biggest tribute to AC/DC
Siegen mehr lesen

09.11.2019
20:00 Uhr
Siegen
0271/2330727
Die Fans erwarten eine perfekte AC/DC Show - und sie bekommen sie. Mit einer Präsentation voller Leidenschaft, einer gigantischen Ton- und Licht-Anlage, einer überdimensionalen Höllenglocke, einer beeindruckenden Marshall-Wand und bis zu 21 Kanonen kommt WE Salute You dem Vorbild AC/DC verblüffend nahe. Und über all dem schwebt Rosi! Natürlich lassen die fünf Jungs auch unter musikalischen Aspekten keine Zweifel zu. Sie beschäftigen sich seit vielen Jahren mit dem Sound und der Performance ihrer Idole. Permanent feilen sie an ihrer Bühnenpräsenz, an der Show und nicht zuletzt an der musikalischen Perfektion. Kein Wunder, dass jeder Aufritt der Band zu einem unvergesslichen Konzert-Highlight wird - nicht nur für eingeschworene AC/DC Fans!

09.11.2019 20:00 Uhr / Musik

Metaller Geballer 8 - Hyems / Trial of Death / Demored / Revel in Flesh
Siegen mehr lesen

09.11.2019
20:00 Uhr
Siegen
0271/333-2448
Hyems eröffnen das Geballer 8 mit dem Soundtrack zur nächsten Eiszeit. "Nihilistischer Lärm, ein Sturm aus Schnee und Eis, der die Sinnlosigkeit unseres Seins vertont." Mit dieser Selbstbeschreibung trifft es der Black Metal Fünfer aus Marburg sehr gut und es ist höchste Zeit sie hier live zu präsentieren.Auf mittlerweile 4 Alben und 2 EPs prügeln sie sich durch Tod und Verderben - Prädikat : absolut sehenswert !https://www.facebook.com/hyems666/https://youtu.be/Nor30OcdIdY Wenn Trial of Death aus Siegen anschließend die Bühne des Lÿz entern, heißt es ebenfalls anschnallen. Sie offenbaren kompromisslosen, groovenden Oldschool Deathmetal der durch die doppelte Gitarrenwand und tiefe Growls veredelt wird. Durch ihre in Eigenregie veröffentlichte EP "Exorcism of the Goatman" konnte man einen Plattenvertrag bei Neckbreaker Records an Land ziehen und bereitet sich momentan intensiv auf die Veröffentlichung des ersten Longplayers vor. Auftritte u.a. am Schoonebeek Deathfest in Holland und dem Legions of Wohlbeck mit Bands wie Cancer, Illdisposed, Disbelief, Humiliation, Fleshcrawl, Decaying oder Supreme Carnage zeugen davon, das sie ihr Handwerk verstehen und den richtigen Weg eingeschlagen haben. Man darf gespannt sein auf das neue Material der Jungs....https://www.facebook.com/trialofdeath/https://youtu.be/Txe4mx2LhC8 Demored, 2012 gegründet, haben in der Szene mächtig Staub aufgewirbelt. Nach ihrer EP wurde ihr erster Longplayer "Sickening Dreams" zurecht von der Fachpresse mit Höchstnoten bewertet und von den Fans hervorragend angenommen und abgefeiert. Lupenreinen Deathmetal, mal groovend, mal ballernd, haut der Vierer aus Braunschweig dem Publikum um die Ohren. Man bespielte diverse Festivals wie das Gahlen Mosht, das Braincrusher und das Path of Death und teilte sich die Bühne u.a. mit Marduk, Vomitory, LiK, Incantation, Fleshcrawl, Sulphur Aeon und diversen anderen, was auf ihre Livequalitäten schließen läßt. Freuen wir uns auf ein Deathmetal-Gewitter allererster Güte. https://www.facebook.com/demoredmetal/https://youtu.be/OS4aHhqRQI4 Mit dem Headliner Revel in Flesh, einer der wohl angesagtesten und auch besten Death Metal Bands Deutschlands, werden auf vielfachen Wunsch an diesem Abend alte Freunde wieder in Siegen begrüßt. Die fünf Recken aus dem Schwabenländle, seit 2011 unter dem Namen aktiv, räumen mit ihrem Oldschool Death so richtig auf und treffen den Zahn der Zeit. Mit Dan Swanö hat man auch einen Meister an den Reglern, der den Alben der Jungs den richtigen Sound verpasst. Neue Songs dürften aber wohl nicht fehlen - mit neuem Album im Gepäck lässt sich schließlich gut aufspielen. Ihre einzige Live-Veröffentlichung neben ihren 4 Studioalben (Nr. 5 ist in Arbeit !) stammt übrigens von ihrem Auftritt beim Siegener Metaller Geballer II - man sieht, Siegen ist ein gutes Pflaster für die schwäbische Partytruppe! https://www.facebook.com/Revel-in-Flesh-304228902958414/https://youtu.be/534ObL8MqRM

09.11.2019 20:00 Uhr / Theater/Kleinkunst

Glück - Kabarett von und mit Weigand und Genähr
mehr lesen

09.11.2019
20:00 Uhr
Stadthalle Haiger, Goethestraße 12
02773 / 811-177
Für Ursel ist Glück viel mehr als nur eine Transportaufgabe der vier Botenstoffe des Glücks: Dopamin, Serotonin, Noradrenalin und Endorphin. Und selbst wenn alle Frauen der Welt plötzlich rote Strickjacken und graue Röcke tragen würden, so würde sie das vielleicht ein bisschen stolz machen, aber nicht glücklich. Fragt man Arthur: 'Bist du glücklich'', so lautet seine Antwort: 'Wat is dat denn für en Frage' Ich bin doch keine Frau.' Männer sind allenfalls zufrieden. Nach der erfolgreichen Lösung einer selbst gestellten Aufgabe, wenn das Ergebnis in etwa ihren Vorstellungen zu Beginn der Lösung der Aufgabe entspricht. Und dazu braucht man kein Glück, sondern Können. Für Herrn Genähr dagegen bedeutet Glück, aus einer Möglichkeit eine Wirklichkeit zu schaffen. Ob diese drei Ansätze unter einen Glückspilz passen, samt Karl Parchow und Giuseppe Todaro mit ihren Instrumenten, das erfahren sie im neuen Programm von Weigand und Genähr.
09.11.2019 20:00 Uhr / Theater/Kleinkunst

Scherz beiseite! - Ein Kriminalstück nach Agatha Christie
Freudenberg mehr lesen

09.11.2019
20:00 Uhr
Sängerheim Freudenberg, Am Silberstern 23
Freudenberg
-
Wir befinden uns in Chipping Cleghorn, einem idyllischen Ort in England und zwar in 'Little Paddocks', dem Haus von Letty Blacklock. Sie lebt dort mit ihrer langjährigen Freundin Dora 'Bunny' Bunner. Seit einigen Wochen sind Philippa Haymes sowie die Geschwister Julia und Patrick zu Besuch. Auch Miss Marple weilt in dem kleinen Ort, um ihr Rheuma zu kurieren. Da geschieht etwas Schreckliches: Die Blacklocks erfahren durch eine Annonce in der Zeitung, dass in ihrem Haus ein Mord stattfinden soll....

Seite: << | < | 1 ... 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 ... 45 | > | >>
Seite zurücknach obenSeite drucken