Hilfsnavigation
Hauptmenu
Volltextsuche
Angebot von A bis Z

Von A - Z

von A bis Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Quickmenü
Select Language

alle Veranstaltungen


Dauerveranstaltungen ausblenden

Es wurden 629 Veranstaltungen gefunden

27.11.2019 13:00 Uhr / Verschiedenes

Fahrrad Reparatur-Treff - Hammerhütter Schule
mehr lesen

27.11.2019
13:00 Uhr
Hammerhütter Schule in der Koblenzer Straße 90, 57072 Siegen
Karte anzeigen
Klaus Reifenrath

Fahrrad-Reparatur-Treff »Selbsthilfe Werkstatt«
Koblenzer Str. 90, 57072 Siegen
Mobil 0171-8821420
Dschungelbuch Siegen: www.krwe.de

Mail: Fahrrad@krwe.de

Eine Fahrrad – Selbsthilfe Werkstatt mit Dschungelbuch Siegen (DBS)

Wir haben einen Fahrrad Reparatur-Treff initiiert, eine „Selbsthilfe Werkstatt“ für geflüchtete und bedürftige Menschen. Es soll Hilfesuchende und engagierte Bürger/innen, Initiativen, Organisationen, Kommunen und Unternehmen zusammenbringen. Die Stadt Siegen stellt uns einen Raum in der „Alten Hammerhütter Schule“ im Rahmen der Hilfe für geflüchtete Menschen zu Verfügung. Die Werkstatt ist eine Selbsthilfe-Werkstatt, in der man selbst Hand anlegt und sich gegenseitig hilft. Den Werkstattgästen steht eine Sammlung von Werkzeugen zur Verfügung. Es kann jeder mithelfen. Wir versuchen alte Fahrräder zu reparieren, alte Fahrräder aus Spenden aufzuarbeiten. Ersatzteile muss jeder selber mitbringen oder wir versuchen diese günstig zu besorgen.

Gute Schrauber, die ehrenamtlich mithelfen wollen, sind willkommen.

28.11.2019 17:00 Uhr / Kreistag

Bau- und Verkehrsausschuss
Siegen mehr lesen

28.11.2019
17:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Kreishaus Sitzungsraum 1317
Karte anzeigen
Siegen
Link zum Ratsinformationssystem
28.11.2019 19:00 Uhr / Vorträge

Steinreich, vogelfrei! Zwei Frauen überqueren die Alpen auf eigenen Wegen
Kreuztal mehr lesen

28.11.2019
19:00 Uhr
Veranstaltungsraum der Stadtbibliothek, Marburger Str. 10, Kreuztal
Kreuztal
0271/333-1524
Veranstalter - 

Glücklich der Mensch, der Träume hat! Und noch glücklicher, wenn sich, wie Gabriele Reiß, einer davon erfüllt. Die alpenverrückte Ruhrgebietsfrau und Buchautorin hat in Begleitung ihrer Wanderfreundin mit gründlicher Vorbereitung, Mut und Hingabe die Alpen in 5 Großetappen überquert, in Eigenregie, auf eigener Route: 700 km von Starnberg bis Bardolino, über Mittenwald, Inntal, Stubaital, Brenner, Jaufen, Passeiertal, Etschtal, Brenta-Dolomiten, Arco, Torbole, Malcesine. Tolle Sache, möchte man meinen, für Zeitgenossen, die jung und fit sind - aber weit gefehlt! Als Gabriele Reiß mit ihren Zipperlein, wie sie ihre gesundheitlichen 'Problemzonen' nennt, in Bardolino ankam, war sie 62 Jahre alt und Rentnerin. Beeindruckende Bilder sich wandelnder Berglandschaften, Anekdoten und Texte aus ihrem fesselnden Reisebericht fügt sie zu einem Alpen-Abend zusammen, der Sehnsucht weckt.
28.11.2019 19:00 Uhr / Natur

Biologische Station Siegen-Wittgenstein - Insektensterben Vortrag
Siegen mehr lesen

28.11.2019
19:00 Uhr
Heimathaus Bürbach, Obere Dorfstr. 32
Siegen
0271/61577
Veranstaltungstext - 

Wiesen und Wegränder voller zirpender Heupferde und singender Vögel - das war einmal auch im Kreis Siegen-Wittgenstein. Heute dominieren giftgüllegrüne Wiesen unsere Landschaft, die nur vom Gelb des blühenden Löwenzahns Ende April abgelöst werden. Auf diesen Wiesen können nur noch wenige Insekten leben. Doch auch in den viel zu kleinen Schutzgebieten geht sowohl die Artenzahl, als auch die Menge der Insekten dramatisch zurück, wie Insektenkundler herausgefunden haben. Rund 80% der Fluginsekten sind in unserem Land in den vergangenen 30 Jahren verschwunden. Wenn man bedenkt, dass 70 % aller Tierarten in Deutschland Insekten sind, kann man sich vorstellen, dass die Verluste nicht ohne Folgen für fast alle weiteren Arten bleiben. So hängen vier von fünf Blütenpflanzen von der Bestäubung durch Insekten, vornehmlich Bienen, ab. Weiterhin brechen ganze Nahrungsnetze zusammen, da Insekten die Hauptnahrung für viele weitere Tierarten darstellen. Der Vortrag nennt Gründe für den Niedergang der Insektenpopulation und zeigt Konsequenzen für Mensch und Natur in unserer Region auf.

28.11.2019 12.30 bis 13 Uhr / Kunst/Vernissage

Kunstpause - Mittagspause einmal anders!
Siegen mehr lesen

28.11.2019
12.30 bis 13 Uhr
Museum für Gegenwartskunst Siegen, Unteres Schloss 1
Siegen
0271/4057710
Kurzführung zu ,,Lena Henke. My Fetish Years'.
29.11.2019 20:00 Uhr / Musik

Die Krupps
Siegen mehr lesen

29.11.2019
20:00 Uhr
Vortex Surfer Musik Club, Auf den Hütten 4, Siegen-Weidenau
Siegen
0271/89028940
Veranstalter - 


29.11.2019 20:00 Uhr / Musik

Cat Ballou - Jubiläumstour 2019
Siegen mehr lesen

29.11.2019
20:00 Uhr
Leonhard-Gläser-Saal der Siegerlandhalle Siegen, Koblenzer Str. 151
Siegen
-
Et jitt kei wood das sagen könnte was man in Köln fühlt, wenn man an Cat Ballou denkt. Es wäre auch schlicht nicht möglich eine so außergewöhnliche Bandkarriere in einem Wort zusammen zu fassen: gewonnene Bandwettbewerbe, 5 erfolgreiche Studioalben, Tourneen über Tourneen, Labelgründung, und Hits, richtige Hits. 'Et jitt kei Wood' eben, oder 'Liebe Deine Stadt' und 'Hück Steiht die Welt Still'; man muss in Köln und im Rheinland unter einem Stein gelebt haben um diese Songs nicht zu kennen, sie haben längst die Seele der Stadt tief geprägt. Oliver, Dominik, Kevin und Hannes haben mit Familiengeist und Spielfreude, und nicht zuletzt mit exzellenten Songs etwas geschaffen wovon andere träumen, und das mit einem Durchschnittsalter von 32 Jahren. Nun ist Cat Ballou aber nicht nur ein lokales Kölner Phänomen, die Bezeichnung als 'Kölsch-Band' wird den vier bei weitem nicht gerecht. Vielmehr ist es eine authentische Band aus Köln, deren Texte eben deshalb in der Mundart gehalten sind die sie geprägt hat. Ausgestattet mit Popsensibilität und Charme haben sie sich im gesamten deutschsprachigen Raum ihre Fans erspielt.

29.11.2019 15:30 Uhr / Theater/Kleinkunst

Dschungelbuch - das Musical - Theater Liberi, Bochum
Hilchenbach mehr lesen

29.11.2019
15:30 Uhr
Gebrüder-Busch-Theater, Hilchenbach-Dahlbruch, Bernhard-Weiss-Platz
Hilchenbach
02733/53350
Turbulente Dschungel-Action von Freundschaften, die Grenzen überwinden: Im energiegeladenen Musical 'Dschungelbuch' erwacht der Urwald zum Leben. Mogli und seine tierischen Freunde nehmen Klein und Groß mit auf eine abenteuerliche Reise. Eigens komponierte Musicalhits, viel Spannung und Humor sorgen für ein unterhaltsames Live-Erlebnis für die ganze Familie! Mit großem Herz und viel Temperament setzt das Theater Liberi den zeitlosen Bestseller von Rudyard Kipling über das mutige Findelkind und den Dschungelbuch-Liebling Balu neu in Szene. Ein beeindruckendes Bühnenbild, farbenfrohe Kostüme und bestens ausgebildete Musicaldarsteller hauchen dem Dschungel Leben ein. Musikalisch wird dem Publikum einiges geboten: eine groovende Affenbande, Shir Khan als König des Rock 'n' Roll und ein funkiges Finale - abgerundet durch rasante Choreografien.

29.11.2019 20:00 Uhr / Theater/Kleinkunst

Nikita Miller - Auf dem Weg, ein Mann zu werden
Siegen mehr lesen

29.11.2019
20:00 Uhr
Kulturhaus Lÿz, St.-Johann-Str. 18, Siegen
Siegen
0271/333-2448
Veranstalter - 

Vorverkauf - 

Auf der Suche nach der großen Liebe durchlebt Nikita Miller einen Fehlschlag nach dem anderen - bis ihm gesagt wird: 'Hör endlich auf, deine Zeit damit zu verschwenden, nach der richtigen Frau zu suchen. Versuch stattdessen endlich mal zum richtigen Mann zu werden.'Doch was macht einen Mann aus' Wenn ich den richtigen Job habe, bin ich ein Mann. Oder muss ich einfach nur viel Geld verdienen' Muss ich hart und intelligent sein' Oder ist Intelligenz nur etwas für Vollidioten' Wie gehe ich mit Frauen um und wie mit anderen Männern' Beim Ausleben fremder Prinzipien wird Nikita Miller immer wieder vor den Kopf gestoßen. Somit steht für ihn fest: Den Weg, ein Mann zu werden, muss er alleine gehen. Und dabei stößt er auf so manche Erkenntnis.'Nikita Miller macht etwas, was ich noch nie gesehen habe: Er erzählt witzige Geschichten, die sich aber nicht von Pointe zu Pointe hangeln und gerade deshalb lustig sind. Sein Vortrag hat Tiefe und Authentizität. Die Texte bewegen den Zuschauer, und man hört gerne und gespannt, ja geradezu gefesselt zu. Das ist eine völlig eigene Form von Alltagssatire. Ich bin begeistert!' (Dieter Nuhr)

29.11.2019 20:00 Uhr / Theater/Kleinkunst

'Pleite, Pech und Tante Susi'
Burbach mehr lesen

29.11.2019
20:00 Uhr
Dorfgemeinschaftshaus Burbach-Gilsbach
Burbach
-
Nach den in 2018 stattgefunden Umbauarbeiten im Dorfgemeinschaftshaus in Gilsbach, ist es endlich wieder soweit. Die Vorbereitungen der Laienschauspieler, 4 Damen und 3 Herren, laufen schon jetzt auf Hochtouren. Die Komödie 'Pleite, Pech und Tante Susi' von Rüdiger Kramer wird in 3 Akten aufgeführt. Eintrittskarten gibt es bei: Bäckerei Emde, Spiel & Buch, Lotto Coleman
29.11.2019 20:00 Uhr / Theater/Kleinkunst

Schöne Bescherungen
Siegen mehr lesen

29.11.2019
20:00 Uhr
Apollo-Theater Siegen, Morleystr. 1
Siegen
0271/77027720
Veranstalter - 

Weihnachten steht vor der Tür und die alljährliche Familienzusammenkunft soll im Hause von Neville und seiner Frau Belinda stattfinden. Doch festliche Stimmung will nicht aufkommen, denn die schwangere Pattie verzweifelt an ihrem Mann, der sich noch nicht einmal um die schon vorhandenen gemeinsamen Kinder kümmern möchte. Onkel Harvey ist der Auffassung, dass echte Gewehre optimale Geschenke für die Kleinen sind und Nevilles Schwester Phyllis betrinkt sich lieber in der Küche, anstatt das Festtagsmenü zu kochen. Der einzige, der die weihnachtliche Tradition wahrt, ist Onkel Bernard: Er baut - wie jedes Jahr - sein geliebtes Puppentheater auf. Dumm nur, dass jenes Puppentheater vom Rest der Familie gehasst wird. Höhepunkt ist die Ankunft des neuen Freunds von Belindas Schwester Rachel, eines Schriftstellers. Die Erwartungen liegen hoch, die Nerven blank und die Katastrophe nimmt ihren Lauf. Während die Herren versuchen, beschädigte Geschenke zu reparieren, sehen sich die Damen ihren emotionalen und erotischen Sehnsüchten ausgeliefert: Der Schriftsteller wird zum gemeinsamen Objekt der Begierde. Als dann auch noch ein Schuss fällt, ist das Chaos perfekt .

30.11.2019 18:00 Uhr / Musik

Kerzenschein
Siegen mehr lesen

30.11.2019
18:00 Uhr
Nikolaikirche Siegen, Krämergasse 2
Siegen
02733-51156
Veranstalter - 

Offenens Singen zum Advent: Alte und neue Lieder, gute Gedanken und festliche Blechbläserklänge werden uns einstimmen auf die Zeit des Wartens, des Besinnens und Vorbereitens auf Weihnachten.

30.11.2019 19:30 Uhr / Musik

Clemens Bittlinger - Bilder der Weihnacht
Siegen mehr lesen

30.11.2019
19:30 Uhr
Ev. Talkirche Siegen-Geisweid, Koomansstraße 8
Siegen
0175/6936036
Clemens Bittlinger und seine Band werden mit diesem besonderen Konzert mit rhythmischen-melancholischen Klängen irischer Folkmusic und mit Poparrangements à la David Plüss einfühlsam und gehaltvoll auf die Weihnachtszeit einstimmen. Bittlinger wird mit professionellen Musikern aus Frankreich, Deutschland und der Schweiz die Weihnachtsgeschichte in einer ganz besonderen Art erzählen, die Musik wird im 'Celtic-Pop-Stil' präsentiert und es werden über eine Großleinwand Bilder und Liedtexte zum Mitsingen eingespielt. Bilder der Weihnacht, eine entspannende und eindrucksvolle Gelegenheit, sich dem Geheimnis von Weihnachten singend, lauschend, schmunzelnd und nachdenklich zu nähern. Sitzplatzreservierungen können nur im Vorverkauf entgegengenommen werden (Buchhandlung ALPHA, oder unter 0175/6936036).
30.11.2019 20:00 Uhr / Musik

Burbacher Chöre im Heimhof-Theater - 'High5ive'
Burbach mehr lesen

30.11.2019
20:00 Uhr
Heimhof-Theater Burbach, Heimhofstr. 7a
Burbach
02736/4588
Titel - 

Veranstalter - 

Vorverkauf - 

high5ive ist ein junges dynamisches Ensemble, welches ganz frisch im Jahr 2019 zusammengefunden hat und sein Debütkonzert im Heimhof-Theater gibt! Bühnenerfahrung haben die fünf Solisten schon sehr lange in unterschiedlichen musikalischen Formationen -instrumental als auch vokal. Mit high5ive beginnt für die Sängerinnen und Sänger eine neue Herausforderung mit gesanglicher Vielfalt. Diese reicht vom mehrstimmigen Chorsatz über solistische Darbietungen bis hin zu instrumental begleiteten Songs. Im Heimhof-Theater wird das Ensemble sein Debütkonzert geben. Seien Sie dabei, wenn für high5ive eine neue musikalische Ära beginnt!

30.11.2019 20:00 Uhr / Musik

Kiçik Bazar
Siegen mehr lesen

30.11.2019
20:00 Uhr
Kulturhaus Lÿz, St.-Johann-Str. 18, Siegen
Siegen
0271/333-2448
Veranstaltungstext - 

Veranstalter - 

Vorverkauf - 

Kiçik Bazar ('Kleiner Markt') hat sich mit verschiedenen Arten der Musik aus dem aserbaidschanischen Raum auseinandergesetzt. Dabei gehen die Musiker aus dem Siegerland und angrenzenden Regionen eine gelungene Fusion mit dem Jazz ein. Neben eher traditionellen Melodien und Rhythmen bleibt genug Freiraum für interessante, jazzige Improvisationen. So entsteht eine Weltmusik, die sofort unter die Haut geht, aber ebenso entspannt zurückgelehnt genossen werden kann.Besetzung: Mario Mammone (Gitarre), Karl Parchow (Perkussion), Achim Weiss (Piano), Hubert Poggel (Kontrabass) und als Gäste Sven Demand (Schlagzeug und Perkussion) und Eckard Koltermann (Bassklarinette)

Seite: << | < | 1 ... 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 ... 42 | > | >>
Seite zurücknach obenSeite drucken