Hilfsnavigation
Hauptmenu
Volltextsuche
Angebot von A bis Z

Von A - Z

von A bis Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Quickmenü
Select Language

alle Veranstaltungen


Dauerveranstaltungen ausblenden

Es wurden 599 Veranstaltungen gefunden

07.09.2019 20:00 Uhr / Theater/Kleinkunst

iNtrmzzo - Vocal Comedy Roadshow
Bad Laasphe mehr lesen

07.09.2019
20:00 Uhr
Haus des Gastes Bad Laasphe, Wilhelmsplatz 3
Bad Laasphe
02752/898
iNtrmzzo (Sprich: Intermezzo) heißt die vierköpfige Band aus den Niederlanden und A Cappella ist ihr Grundprinzip. Die Gruppe gibt es bereits seit 1991 und in der jetzigen Besetzung mit Merijn Dijkstra, Harm van Bennekom, Robbert van Unnik und Tjidde Luhrs tritt die Gruppe seit 2005 auf. Alle vier Musiker sind Absolventen namhafter Musikhochschulen. Der einzigartige Stil von iNtrmzzo bewegt sich zwischen Theater, Comedy und den Musikarten Pop, Dance, Klassik und Gangsta' Rap, vorgetragen ohne Instrument. Die Programme sind eher als Theatershows aufgebaut und es gibt keine Grenzen mehr zwischen Theater, Comedy und A Cappella-Konzert – mit vier Stimmen werden verblüffende Effekte erzielt.

07.09.2019 20:00 Uhr / Theater/Kleinkunst

Ein toller Einfall
Freudenberg mehr lesen

07.09.2019
20:00 Uhr
Südwestfälische Freilichtbühne Freudenberg, Kuhlenberg 34
Freudenberg
02734/4797 3333
Der Name ist Programm bei dieser turbulenten Verwechslungskomödie aus den 1930er Jahren. Der Maler und Frauenheld Paul ist pleite und muss seine Wohnung räumen. Als er sich mit seinem Diener bei seinem Onkel im Schloss einquartieren will, erfährt er, dass dieser ebenfalls pleite ist. Deshalb sucht der Onkel nach einem Käufer für sein schönes Schloss. Um einen Interessenten zu besuchen, reist er nach London und erlaubt seinem Neffen in der Zwischenzeit bei ihm zu verweilen und auf das Schloss aufzupassen. Durch eine Verkettung dummer Zufälle wird das Schloss kurzerhand zu einem Hotel. Das Geschäft läuft gut, es kommen reichlich Gäste und so ergibt sich Paul seinem Schicksal. Allerdings sind die Gäste des vermeintlichen Hotels so skurril und unterschiedlich, dass es zu einigen Verwechslungen und Wirrungen kommt.

07.09.2019 ab 11 Uhr / Märkte/Feste

Tag der offenen Tür im andersROOM
Siegen mehr lesen

07.09.2019
ab 11 Uhr
AndersROOM, Freudenberger Straße 67, Siegen
Siegen
0271/53297
Titel - 

Veranstalter - 

Unter dem Motto: Stonewall - 50 Jahre Selbstbestimmung!
07.09.2019 06:00 Uhr / Märkte/Feste

Geisweider Flohmarkt
Siegen mehr lesen

07.09.2019
06:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Geisweider Flohmarkt Siegen, Geisweider Str. unter der HTS
Siegen
0221/80111805
Die traditionsreiche Veranstaltung, von der Werbegemeinschaft Geisweid vor nunmehr fast 50 Jahren ins Leben gerufen, zählt zu den größten Veranstaltungen ihrer Art in ganz Südwestfalen. Im Mai 1995 wurde der Geisweider Flohmarkt von der Nostalgie Revue zum schönsten Flohmarkt in ganz Deutschland gewählt! Dank der HTS sind alle Plätze überdacht!

07.09.2019 15:00 Uhr / Kunst/Vernissage

KunstSommer 2019 - Verästelungen . Tuschemalerei Dago Koblenzer
Siegen mehr lesen

07.09.2019
15:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Atelier Dago Koblenzer Siegen, Koblenzer Straße 146
Siegen
0177 3013211

08.09.2019 14.00-16.00 / Natur

Biologische Station Siegen-Wittgenstein - Riesenspinnen
am
Rothaarsteig

Hilchenbach mehr lesen

08.09.2019
14.00-16.00
Hilchenbach-Lützel, Parkplatz vor dem Jugendwaldhe Hilchenbach,
Hilchenbach
02752/898
Direkt am Rothaarsteig liegt die Ginsberger Heide mit ihren feuchten und nassen Wiesen. Darin leben verschiedene Fliegen, Käfer und viele andere Tiere, die alle ein echter Leckerbissen für unsere größten Spinnen sind. Wenn´s sein muss, gönnen sich die Riesenspinnen sogar mal einen Frosch! Das glaubst du nicht? Dann komm mit und hilf uns, die Riesenspinnen vom Rothaarsteig genauer zu erforschen. Bitte Gummistiefel und, wenn vorhanden, Becherlupe o.ä. mitbringen! Wanderung entfällt bei Regen!

08.09.2019 14:00 Uhr / Natur

Industrie-Geschichte-Kreuztal - Krombacher Schlag und Ort
Kreuztal mehr lesen

08.09.2019
14:00 Uhr
Treffpunkt: Parkplatz Kreuztal, Brauereistr. 4 Krombach
Kreuztal
02732/51326
Veranstalter - 

Unter dem diesjährige Motto 'Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur' betrachten wir die neue Chaussee, die in den Jahren 1773-83 von der Kalteiche bei Wilnsdorf über Siegen nach Krombach zum Kölschen Heck gebaut wurde. Sie war die erste 'Kunststraße' in der neuen preußischen Provinz Westfalen, die in ihrer ganzen Länge von Frankfurt a.M. bis Hagen um 1800 fertig gestellt wurde. Das Zeitalter der alten Hohlwege war eingeläutet. Am Grenzstein 'HH' treffen sich heute alten Hohlwege, der 'Schossewäch' und die moderne Schnellstraße für den Autoverkehr. Der Krombacher Schlag, als Teil der alten Naussauischen Landhecke, war seit dem 15. Jh. eine Zollstation zum Schutz des im Siegerland produzierten Eisens. Dazu eine auf der Höhe gelegene Fünfeckbastion der 1580er Jahre zur Verteidigung des Siegerlandes gegen das Kurkölner Erzbistum. Der technische Fortschritt bei den Feuerwaffen machte eine Anpassung der Landhecke an die geänderten Verteidigungstechniken notwendig. Ein neuer Typus und Zeugnis moderner Wehrarchitektur in der Landschaft und das Ende mittelalterlichen Geplänkels. Auch die wissenschaftliche Bodenforschung erlebt mit der Technik der LiDAR-Scans eine neue Dimension, die gerade auch die Landhecke und den Schlag in ihrem (z.T. verloren gegangenem) Ausmaß und ihrer Ausführung detailliert erkennt und beschreibt. Der Hinweg führt entlang des schönen Krombachtales über die Kaiserhöhe und Dicken Buche zum Schlag auf der Höhe. Zurück geht es bergab durch den Ort zu den ehemaligen Fuhrmannskneipen.

08.09.2019 14:00 Uhr / Musik

Kaffee-Konzert Frauenchor Johannland e.V.
Netphen mehr lesen

08.09.2019
14:00 Uhr
Wasserburg Hainchen Netphen, Schloßstraße 19
Netphen
02737/91706
Im Rahmen des Tages des offenen Denkmals veranstaltet der Frauenchor Johannland unter der Leitung von Natalie Schmidt ein Kaffee-Konzert. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Infos Elke Bruch, 01629674016
08.09.2019 16:00 Uhr / Musik

Greyhounds beim Weinfest Kreuztal
Kreuztal mehr lesen

08.09.2019
16:00 Uhr
Roter Platz Kreuztal, Stadtmitte
Kreuztal
0271/89211
Titel - 

Veranstalter - 

Die 'Greyhounds” begeistern mit Klassikern von den Beatles, Rolling Stones, Eric Clapton, CCR, Santana, Traveling Wilburys, Buddy Holly, Smokey, REM, Bob Dylan, Jimi Hendrix, Wilson Picket, Dire Straits, Gary Moore, Lords, Queen, Fleetwood Mac, Status Quo, Chuck Berry, ACDC, David Gilmour und vielen mehr. Songs, die jeder kennt - Musik, die in die Beine geht.

08.09.2019 16:00 Uhr / Musik

Sonntagnachmittag um 4 im Schlossgarten - Herdorfer-Dixieland-Friends
Siegen mehr lesen

08.09.2019
16:00 Uhr
Schlosspark am Oberen Schloss Siegen, Burgstraße 5
Siegen
0271-4041528
Die Band entstand aus einer Laune heraus. Beim Konzert des Musikvereins Herdorf im Jahr 1998 kam Helmut Link und Peter Beel der Gedanke, als Auflockerung einige Dixieland-Stücke zu spielen. Der Erfolg war so groß, dass fortan in jedem Jahr die Dixielandband beim Konzert aufspielte.

08.09.2019 17:00 Uhr / Musik

Gospelchor Spirited Voices
Freudenberg mehr lesen

08.09.2019
17:00 Uhr
Kurpark Freudenberg
Freudenberg
02734/2197
unter der Leitung von Michael Bertelmann.
08.09.2019 15:00 Uhr / Kinder

Peterchens Mondfahrt
Freudenberg mehr lesen

08.09.2019
15:00 Uhr
Südwestfälische Freilichtbühne Freudenberg, Kuhlenberg 34
Freudenberg
02734/4797 3333
Peterchens Mondfahrt findet zum ersten Mal den Weg auf die Freudenberger Bühne. Dabei ist das fantastische Märchen aus der Feder von Gerdt von Bassewitz ein absoluter Klassiker. Der Maikäfer Sumsemann ist der Letzte einer langen Maikäfer-Ahnenreihe. Allen Sumsemännern ist gemein, dass sie nur fünf Käferbeine haben, seitdem ihnen das sechste Bein von einem Holzdieb abgeschlagen wurde. Unglücklicherweise landete dieses Bein durch turbulente Umstände auf dem Mond. Dort muss es bleiben, bis ein Sumsemann zwei tierliebe Kinder findet, die ihm bei der langen Reise helfen. Der letzte Sumsemann kann sein Glück kaum fassen, als er endlich zwei gute Kinder gefunden hat, und begibt sich schnurstracks mit ihnen auf den Weg.

08.09.2019 ganztägig / Verschiedenes

Tag des Offenen Denkmals in Burbach
Burbach mehr lesen

08.09.2019
ganztägig
versch. Orte in Burbach,
Burbach
02736/450
Titel - 

Der Tag des offenen Denkmals steht in diesem Jahr unter dem Motto 'Modern(e): Umbrüche in Kunst + Architektur'. Auch in Burbach lassen sich verschiedene Umbrüche an einigen Denkmälern ablesen. Geöffnet sind: die Alte Schule Holzhausen, das Heimhof-Theater, das Landhaus Ilse, die Evangelische Kirche, die Alte Schule Niederdresselndorf, sowie die Alte Vogtei.
08.09.2019 11:00 Uhr / Verschiedenes

Stadtrundgang: Wiederaufbau in Siegen
Siegen mehr lesen

08.09.2019
11:00 Uhr
KrönchenCenter Siegen, Markt 25
Siegen
0271/404 3051
08.09.2019 14:00 Uhr / Verschiedenes

Tag des Offenen Denkmals - Führungen im Aktiven Museum Südwestfalen
Siegen mehr lesen

08.09.2019
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Aktives Museum Südwestfalen, Siegen, Obergraben 10
Siegen
0271/20100
Kostenlose Führungen finden jeweils zur vollen Stunde statt.
Seite: << | < | 1 ... 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 ... 40 | > | >>
Seite zurücknach obenSeite drucken