Hilfsnavigation
Hauptmenu
Volltextsuche
Angebot von A bis Z

Von A - Z

von A bis Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Quickmenü
Select Language

alle Veranstaltungen


Dauerveranstaltungen ausblenden

Es wurden 420 Veranstaltungen gefunden

18.04.2020 20:00 Uhr / Musik

ABGESAGT! - Max Mutzke & monoPunk ,,Colors live''
Kreuztal mehr lesen

18.04.2020
20:00 Uhr
Eichener Hamer Kreuztal, Am Parkplatz 2
Kreuztal
02732/51429
Diese Maßnahme dient der Eindämmung und Verlangsamung von neuen Infektionen durch das Corona-Virus und dem Schutz besonders gefährdeter Personen. Alle bereits erworbenen Tickets für Veranstaltungen, bei denen ein Ersatztermin feststeht, behalten ihre Gültigkeit. Alternativ können Eintrittskarten zurückgegeben werden. Die Rückgabe ist bis auf weiteres ausschließlich auf dem Postweg unter Angabe des Vor- und Zunamens und der vollständigen Kontaktinformationen möglich. Einsendefrist ist der 30.04.2020 (Einsendeadresse: Kulturamt Kreuztal, Kartenrückgabe, Siegener Str. 18, 57223 Kreuztal). Eine Rückgabe der Eintrittskarten bei anderen Vorverkaufsstellen ist nicht möglich.

18.04.2020 20:15 Uhr / Musik

Der virtuelle Hut: Live-Stream aus dem Lÿz - Jördis Tielsch
Siegen mehr lesen

18.04.2020
20:15 Uhr
Bei mir daheim in Siegen
Siegen
-
Jördis Tielsch verzaubert mit ihrer Musik schon seit vielen Jahren das Publikum im Siegerland. Mit ihrer warmen und eindringlichen Stimme und Songs, die nicht nur aus ihrer Feder, sondern von ganzem Herzen kommen, trifft sie den Nerv der Zeit. Bereits mit 14 Jahren sang und spielte sie auf ihrer Geige als Gast bei den Wise Guys in der Kölner Philharmonie. Und so verwunderte es auch nicht, dass Heinz Rudolf Kunze sie als Support für seine letzte Tournee auswählte. Ihre Musik kann man einordnen zwischen SingerSongwriter und Folk, ihre Wurzeln liegen nicht nur im benachbarten Hessen, sondern musikalisch ganz klar im Folk-Pop. Und so verschmelzen die Stile schon einmal und heraus kommt ein Abend für Kopf, Herz und Seele. Mit "Support Your Local Artists" will "Der virtuelle Hut" zusammen mit dem Kulturbüro des Kreises Siegen-Wittgenstein lokale Künstler unterstützen und in Zeiten des Kontaktverbots ein bisschen heimische Kultur in die Siegerländer Wohnzimmer bringen bzw. streamen. Im Schauplatz des Kulturhauses Lÿz werden, zunächst bis zum 19 April, Shows ohne Live-Publikum von einem erfahrenen Team mit mehreren Kameras aufgenommen und gleichzeitig weltweit ausgestrahlt. Der Stream ist auf der Webseite https://www.der-virtuelle-hut.de ab 20:15 Uhr online. 

18.04.2020 19:00 Uhr / Theater/Kleinkunst

Abgesagt! - Fußball. Frauen.Siegen
Siegen mehr lesen

18.04.2020
19:00 Uhr
Siegen
0271/77027720
1. Halbzeit - 1955: Unter Androhung von Strafe verbietet der Deutsche Fußball-Bund, DFB, Damenfußball-Abteilungen zu gründen oder Damenfußball-Abteilungen bei sich aufzunehmen. Aber unbeirrbar spielen Frauen weiter Fußball, organisieren sich selbst und siegen über verkorkste Männerstrukturen, denn: 1970: Der DFB hebt sein kategorisches Nein zum Frauenfußball auf und empfiehlt, '… Richtlinien zur Durchführung von Damenfußballspielen aufzustellen'. Sprung in die Mitte der 1990er Jahre: Das Herz des Frauenfußballs schlägt ausgerechnet im Siegerland. Mehr noch: Das Herz der Siegerinnen schlägt im Siegerland. Deutsche Meistertitel und Pokalsiege reihen sich dicht aneinander. Doch nicht nur Siegerinnen schreiben Geschichte, sondern auch stille Verliererinnen. Und deren Geschichten berühren, lassen tief blicken in die Innenwelten grundehrlicher Sportlerinnen. 2. Halbzeit - In der von Magnus Reitschuster gecoachten zweiten Halbzeit schauen zwei ehemalige Vize-Vorsitzende, der 'Sportfreund' und der 'Käner', aus dem Jahr 2030 zurück auf 50 Jahre lokaler Fußballgeschichte mit Schwerpunkt Frauen. Hätte man nicht den erfolgreichen Frauenfußball unterstützen sollen statt der chronisch dahinkrebsenden Männermannschaften' Zumal sie gerade der Übertragung eines Abstiegsspiels der beiden in die Kreisliga beiwohnen. Die Männerdominanz ist seit 2020 in der Defensive, Frauen haben die Funktionärsmacht ergriffen: Da Infantino im Gefängnis sitzt, ist Angela Merkel Fifa-Präsidentin. Silvia Neid hat die chinesische (Männer!-)Nationalmannschaft übernommen und Jogi Löw nach einer krachenden Niederlage in den Ruhestand geschickt. Begonnen habe das alles, so die Altfunktionäre, in den achtziger Jahren des 20. Jahrhunderts, als die Siegener Fußball-Frauen eine deutsche Meisterschaft nach der anderen gewannen…

18.04.2020 20:00 Uhr / Theater/Kleinkunst

ABGESAGT! - Bill Mockridge 'Je oller, je doller'
Burbach mehr lesen

18.04.2020
20:00 Uhr
Burbach
02736/5096850
Mit ansteckender Energie und voller Lebensfreude lässt Bill Mockridge seinen Jungbrunnen sprudeln und zeigt, wie man es schafft, im Kopf jung und frisch zu bleiben. Auch Bill Mockridge musste lernen, das Älterwerden zu akzeptieren. Das war nicht immer einfach. Plötzlich stellt man fest: Der Körper macht Geräusche, und den ganzen Vormittag brabbelt man vor sich hin. Man steht mitten im Wohnzimmer und hat vergessen, was man da wollte. Man sieht und hört nicht mehr alles und was man sieht und hört, vergisst man sofort wieder. Es gibt aber auch eine neue Generation, deren Motto lautet: 'Schlau, stark und sexy mit siebzig!' Sie hat erkannt: 'Je oller, je doller', je älter man wird, desto freier und verrückter. Denn das Alter gewährt Narrenfreiheit. Endlich kann man das Leben in vollen Zügen genießen und machen, was man will – na ja, außer die Frau will etwas anderes.

18.04.2020 rund im die Uhr / Verschiedenes

Netphener Kunstschule - 'Kreativ sein für Jung und Alt'
Netphen mehr lesen

18.04.2020
rund im die Uhr
Bei mir daheim in Netphen
Netphen
02738 / 606980
Auf der Facebookseite der Hilfsinitiative Netphen.Org wird in der Gruppe 'Kreativ sein für Jung und Alt' ab sofort ein Mal- und Bastelkurs als Videotutorial angeboten. Und das komplett kostenfrei. So können Kinder, Eltern und Großeltern die schulfreie Zeit bis zum Ende der Osterferien mit der Herstellung von Bildern oder Osterdekoration verbringen und die ein oder anderen Tricks und Kniffe lernen. Alle Interessenten, die kein Facebook haben, melden sich bitte auf der Hotline 02738 / 606980 oder unter kontakt@hilfsinitiative-netphen.org – je nach technischen Voraussetzungen werden die Videos dann übermittelt.

18.04.2020 rund im die Uhr / Film

Corona-Daheimbleib-Tipp: - Trailer gucken und zugleich dein Kino unterstützen
Hilchenbach mehr lesen

18.04.2020
rund im die Uhr
Bei mir daheim in Hilchenbach
Hilchenbach
02733/61467
Spaß haben und das heimische Kino unterstützen: Ohne Zuschauer haben auch die Kinos keine Einnahmen. Die Kosten von Miete und Personal müssen jedoch weiterbezahlt werden. Unter www.hilfdeinemkino.de findet man u.a. auch das Viktoria Kino Dahlbruch. Auf einer Deutschlandkarte kann man sein Lieblingskino anklicken, um die Trailer der Filme zu sehen, die jetzt normalerweise liefen. Die Werbepartner zahlen dem jeweiligen Kino für jeden Klick!

18.04.2020 / Film

Abgesagt! - Viktoria Filmtheater: Heute leider keine Vorstellung...
Hilchenbach mehr lesen

18.04.2020
Hilchenbach
02733/61467
Liebes Publikum, schweren Herzens müssen wir Ihnen mitteilen, dass das Viktoria Filmtheater vom 16. März bis voraussichtlich 19. April geschlossen bleibt. Die Landesregierung NRW hat zur Eindämmung der Corona-Virus-Pandemie eine Schließung aller Kinos angeordnet. Bleiben Sie gesund & bleiben Sie zu Hause! Wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen im Viktoria Filmtheater!

18.04.2020 rund im die Uhr / Film

Corona-Daheimbleib-Tipp: 'Bey oos daheem' - Film des Musikvereins Lyra Brachbach
Siegen mehr lesen

18.04.2020
rund im die Uhr
Bei mir daheim in Brachbach
Siegen
-
Im Internet war bislang nur ein kurzer Trailer von 'Bey oos daheem' zu sehen – was sich aber nun geändert hat. Der komplette Film ist jetzt bei Youtube unter https://youtu.be/vk8I5j6AHjI und auf der Facebook-Seite des Musikvereins Lyra Brachbach https://www.facebook.com/LyraBrachbach/ freigeschaltet. Der Musikverein will allen Freunden und Fans in der Zeit der Corona-Pandemie ein kleines Geschenk machen und die Menschen zugleich auf andere Gedanken bringen.

18.04.2020 rund um die Uhr / Film

Corona-Daheimbleib-Tipp: Westfalen im Film - Historische Filme und Dokumentationen
Siegen mehr lesen

18.04.2020
rund um die Uhr
Bei mir daheim in Siegen
Siegen
0271/3331510
Auf der Facebook-Seite 'Historische Filme aus Siegerland und Wittgenstein' - https://www.fb.com/siegerlandfilme/videos/ - können zurzeit sowohl der Film 'Der Eisenwald' als auch ' Siegerland zwischen Gegenwart und Zukunft' in voller Länge angesehen werden. Daneben hat das Medienzentrum des Landschaftsverbands Westfalen Lippe seine sämtlichen Filme im Download-Bereich seines Westfalen-Medien-Shops frei zur Verfügung gestellt. Das Angebot umfasst rund 100 Dokumentationen, Kurzfilme und Reportagen zur Region und Geschichte Westfalens. Interessierte finden hier das gesamte Filmangebot: http://westfalen-medien-shop.lwl.org/download-medien/. Aus technischen Gründen begrenzen wir die Downloads vorerst auf einen Film je Nutzer pro 24 Stunden. Infos dazu gibt es auch auf http://www.siwiarchiv.de/lwl-bietet-freien-zugang-zu-rund-100-westfalen-filmen/

19.04.2020 rund im die Uhr / Musik

Orgelmusik zur Fastenzeit auf der Homepage der Erzdiözese Paderborn
Siegen mehr lesen

19.04.2020
rund im die Uhr
Bei mir daheim in Siegen
Siegen
0160-4113355
Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker aus dem Erzbistum Paderborn haben aus aktuellem Anlass musikalische Werke zur Fastenzeit auf der Orgel eingespielt. Diese werden auf der Homepage www.kirchenmusik-erzbistum-paderborn.de unter dem Link 'Videos und Audios in Zeiten von Corona' eingestellt. Auch in Siegen St. Joseph wurden am vergangenen Mittwoch professionelle Aufnahmen von einer Veranstaltungstechnik-Firma aus Paderborn gemacht. DKM Helga Maria Lange hat Werke von Johann Sebastian Bach, Felix Mendelssohn Bartholdy und Johannes Brahms eingespielt.

19.04.2020 19:00 Uhr / Theater/Kleinkunst

Abgesagt! - Fußball. Frauen.Siegen
Siegen mehr lesen

19.04.2020
19:00 Uhr
Siegen
0271/77027720
1. Halbzeit - 1955: Unter Androhung von Strafe verbietet der Deutsche Fußball-Bund, DFB, Damenfußball-Abteilungen zu gründen oder Damenfußball-Abteilungen bei sich aufzunehmen. Aber unbeirrbar spielen Frauen weiter Fußball, organisieren sich selbst und siegen über verkorkste Männerstrukturen, denn: 1970: Der DFB hebt sein kategorisches Nein zum Frauenfußball auf und empfiehlt, '… Richtlinien zur Durchführung von Damenfußballspielen aufzustellen'. Sprung in die Mitte der 1990er Jahre: Das Herz des Frauenfußballs schlägt ausgerechnet im Siegerland. Mehr noch: Das Herz der Siegerinnen schlägt im Siegerland. Deutsche Meistertitel und Pokalsiege reihen sich dicht aneinander. Doch nicht nur Siegerinnen schreiben Geschichte, sondern auch stille Verliererinnen. Und deren Geschichten berühren, lassen tief blicken in die Innenwelten grundehrlicher Sportlerinnen. 2. Halbzeit - In der von Magnus Reitschuster gecoachten zweiten Halbzeit schauen zwei ehemalige Vize-Vorsitzende, der 'Sportfreund' und der 'Käner', aus dem Jahr 2030 zurück auf 50 Jahre lokaler Fußballgeschichte mit Schwerpunkt Frauen. Hätte man nicht den erfolgreichen Frauenfußball unterstützen sollen statt der chronisch dahinkrebsenden Männermannschaften' Zumal sie gerade der Übertragung eines Abstiegsspiels der beiden in die Kreisliga beiwohnen. Die Männerdominanz ist seit 2020 in der Defensive, Frauen haben die Funktionärsmacht ergriffen: Da Infantino im Gefängnis sitzt, ist Angela Merkel Fifa-Präsidentin. Silvia Neid hat die chinesische (Männer!-)Nationalmannschaft übernommen und Jogi Löw nach einer krachenden Niederlage in den Ruhestand geschickt. Begonnen habe das alles, so die Altfunktionäre, in den achtziger Jahren des 20. Jahrhunderts, als die Siegener Fußball-Frauen eine deutsche Meisterschaft nach der anderen gewannen…

19.04.2020 rund im die Uhr / Verschiedenes

Netphener Kunstschule - 'Kreativ sein für Jung und Alt'
Netphen mehr lesen

19.04.2020
rund im die Uhr
Bei mir daheim in Netphen
Netphen
02738 / 606980
Auf der Facebookseite der Hilfsinitiative Netphen.Org wird in der Gruppe 'Kreativ sein für Jung und Alt' ab sofort ein Mal- und Bastelkurs als Videotutorial angeboten. Und das komplett kostenfrei. So können Kinder, Eltern und Großeltern die schulfreie Zeit bis zum Ende der Osterferien mit der Herstellung von Bildern oder Osterdekoration verbringen und die ein oder anderen Tricks und Kniffe lernen. Alle Interessenten, die kein Facebook haben, melden sich bitte auf der Hotline 02738 / 606980 oder unter kontakt@hilfsinitiative-netphen.org – je nach technischen Voraussetzungen werden die Videos dann übermittelt.

19.04.2020 rund um die Uhr / Film

Corona-Daheimbleib-Tipp: Westfalen im Film - Historische Filme und Dokumentationen
Siegen mehr lesen

19.04.2020
rund um die Uhr
Bei mir daheim in Siegen
Siegen
0271/3331510
Auf der Facebook-Seite 'Historische Filme aus Siegerland und Wittgenstein' - https://www.fb.com/siegerlandfilme/videos/ - können zurzeit sowohl der Film 'Der Eisenwald' als auch ' Siegerland zwischen Gegenwart und Zukunft' in voller Länge angesehen werden. Daneben hat das Medienzentrum des Landschaftsverbands Westfalen Lippe seine sämtlichen Filme im Download-Bereich seines Westfalen-Medien-Shops frei zur Verfügung gestellt. Das Angebot umfasst rund 100 Dokumentationen, Kurzfilme und Reportagen zur Region und Geschichte Westfalens. Interessierte finden hier das gesamte Filmangebot: http://westfalen-medien-shop.lwl.org/download-medien/. Aus technischen Gründen begrenzen wir die Downloads vorerst auf einen Film je Nutzer pro 24 Stunden. Infos dazu gibt es auch auf http://www.siwiarchiv.de/lwl-bietet-freien-zugang-zu-rund-100-westfalen-filmen/

19.04.2020 rund im die Uhr / Film

Corona-Daheimbleib-Tipp: - Trailer gucken und zugleich dein Kino unterstützen
Hilchenbach mehr lesen

19.04.2020
rund im die Uhr
Bei mir daheim in Hilchenbach
Hilchenbach
02733/61467
Spaß haben und das heimische Kino unterstützen: Ohne Zuschauer haben auch die Kinos keine Einnahmen. Die Kosten von Miete und Personal müssen jedoch weiterbezahlt werden. Unter www.hilfdeinemkino.de findet man u.a. auch das Viktoria Kino Dahlbruch. Auf einer Deutschlandkarte kann man sein Lieblingskino anklicken, um die Trailer der Filme zu sehen, die jetzt normalerweise liefen. Die Werbepartner zahlen dem jeweiligen Kino für jeden Klick!

Seite: << | < | 1 ... 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 ... 28 | > | >>
Seite zurücknach obenSeite drucken