Hilfsnavigation
Hauptmenu
Volltextsuche
Angebot von A bis Z

Von A - Z

von A bis Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Quickmenü
Select Language

alle Veranstaltungen


Dauerveranstaltungen ausblenden

Es wurden 209 Veranstaltungen gefunden

11.09.2020 20:00 Uhr / Theater/Kleinkunst

Nachholtermin für den 08.05.2020 - Springmaus: mit dem neuen Programm 'Bääm'
mehr lesen

11.09.2020
20:00 Uhr
Theater der Stadt Lennestadt / PZ Meggen, Auf’m Ohl 12
02723/608-401
Improvisationstheater aus Bonn Die deutschlandweit bekannteste Improvisationstheatergruppe Springmaus ist seit 1982 mit verschiedenen Live-Programmen in ganz Deutschland unterwegs. Erfolgreiche Comedians und Kabarettisten wie Dirk Bach, Bernhard Hoëcker, Tetje Mierendorf und Ralf Schmitz haben ihre Karriere als Ensemble-Mitglied der 'Springmaus' begonnen. 'Die Idee war, die Zuschauer mit frechen Sketchen zu zeitgemäßen Themen ins Theater zu locken und sie anschließend nachdem das Eis gebrochen war mit Improvisationen zu überraschen. Im Prinzip machten wir mit unseren Zuschauern das, was Politiker mit ihren Wählern machen vor und nach der Wahl', erzählt Gründer Bill Mockridge über die Anfänge des Springmaus Improvisationstheaters.

16.09.2020 13.00-17.00 / Verschiedenes

ALTERaktiv - Fahrrad-Reperatur-Treff
Siegen mehr lesen

16.09.2020
13.00-17.00
Siegen, Sandstraße 20 Innenhof
Siegen
0171 8821420
Die Werkstatt ist eine Selbsthilfe-Werkstatt, in der man selbst Hand anlegt und sich gegenseitig hilft. Den Werkstattgästen steht eine Sammlung von Werkzeugen zur Verfügung. Es kann jeder mithelfen. Wir versuchen alte Fahrräder zu reparieren, alte Fahrräder aus Spenden aufzuarbeiten. Ersatzteile muss jeder selber mitbringen oder wir versuchen günstig welche zu besorgen. Gute Schrauber, die ehrenamtlich mithelfen wollen, sind willkommen. Wir nehmen gerne Spenden an: Alte Fahrräder(auch Defekt) Ersatzteile, Werkzeug oder Geldspenden.

17.09.2020 17.15-20.15 / Vorträge

Ehrenamt-Fortbildungen 2020 - Das 1x1 des Steuerrechts für Vereine
Burbach mehr lesen

17.09.2020
17.15-20.15
Bürgerhaus Burbach, Marktplatz 7
Burbach
0271 333 2310
Vereine beantragen oft schon in der Gründungsphase bei der Finanzbehörde die Anerkennung der steuerlichen Gemeinnützigkeit. Der Verein profitiert regelmäßig davon, dass die Einnahmen für die förderungswürdigen Satzungszwecke nicht versteuert werden müssen oder Zuwendungsbestätigungen an Mitglieder und Spender ausgestellt werden dürfen. Ohne die steuerliche Gemeinnützigkeit könnten Vereine ihre Aufgaben nur eingeschränkt finanzieren und erfüllen. Das Steuerrecht für gemeinnützige Körperschaften unter- liegt nahezu jährlich Veränderungen. Dagegen werden z.B. Vereinssatzungen erfahrungsgemäß nur selten auf steuerliche Muss-Vorschriften hin überprüft und angepasst. Das Seminar verschafft den gesetzlichen Vertretern des Vereins, dem Vorstand, einen Überblick über einschlägige steuerliche Vorschriften und gibt Handlungsempfehlun- gen. Der Vereinsvorstand tut einfach gut daran, wenn er sich hier hilfreiche Informationen geben lässt. Nicht zuletzt, weil der Vorstand, als gesetzlicher Vertreter des Vereins, für die Erfüllung der steuerlichen Auflagen verantwortlich ist. Hinweis: In einem Workshop im November des Jahres werden die hier geschulten Inhalte anhand von Praxisaufgaben mit den Teilnehmern erarbeitet.

17.09.2020 20:00 Uhr / Musik

Nachholtermin für den 24.04.2020 - 'WDR 4 sing(t) mit Guildo' Der Mitsing-Spaß mit Guildo Horn & Die Orthopädischen Strümpfe
Hilchenbach mehr lesen

17.09.2020
20:00 Uhr
Gebrüder-Busch-Theater, Hilchenbach-Dahlbruch, Bernhard-Weiss-Platz
Hilchenbach
02733/53350
Ob in der Dusche, im Auto, unter der Bettdecke oder im Stadion: Singen befreit und vereint Körper und Geist. Singen ist magisch! Deshalb laden WDR 4 und Guildo Horn zum großen Mitsing-Konzert 'WDR 4 sing(t) mit Guildo' ein. Gemeinsam mit seiner Kombo 'Die Orthopädischen Strümpfe' verspricht der vielleicht größte Zeremonienmeister der Musikszene eine schrill schräge Mitsingreise durch die Jahrzehnte, bei der Erinnerungen geweckt und Stimmbänder in kollektive Ekstase versetzt werden. Die größten WDR 4 Lieblingshits aus den 60er, 70er und 80er Jahren stehen im Gesangsbuch des Meisters und warten darauf, live und mit Hingabe angestimmt zu werden. Von 'Hey Jude' über 'YMCA' und 'Waterloo' bis '(I’ve Had) The Time Of My Life' gibt es eine bunte Mitsingreise durch drei Jahrzehnte Popmusik. 'Ich brenne darauf, mit Euch Bruststimme an Bruststimme unsere Lieblingshits zum Leuchten zu bringen. Und gelobe beim Naschwerk meiner Frau Mama, Euch ein gestrenger und kompetenter, aber vor allem geduldiger und warmherziger Chorleiter zu sein!', verspricht Meister Guildo seinen künftigen Chor-Mitgliedern. Und wer ihn kennt, weiß, dass damit ein einzigartiger Abend garantiert ist.

18.09.2020 19:00 Uhr / Musik

Nachholtermin für den 04.04.2020 - Jubiläumskonzert 100 Jahre Musikkapelle Salchendorf
Netphen mehr lesen

18.09.2020
19:00 Uhr
Johannlandhalle Netphen-Salchendorf, Schulstraße 26
Netphen
02737-2178484
Die Musikkapelle Salchendorf feiert 2020 ihr 100-jähriges Vereinsbestehen. Das Jubiläumsjahr eröffnen wir mit unserem Frühjahrskonzert. Das Publikum durfte im Vorfeld darüber abstimmen, welche Stücke gewünscht werden und so ist ein Wunschkonzert für diesen Abend entstanden.

18.09.2020 20:00 Uhr / Musik

Take five
mehr lesen

18.09.2020
20:00 Uhr
Kulturkapelle Langenaubach Haiger, Kirchgasse 4
02773 / 811-177
Seit fast zehn Jahren ist das Frauenvokalquintett 'Take 5' schon in deutschen Gefilden unterwegs. In der Kulturkapelle Langenaubach präsentieren die vier Damen und ihr Pianist Wolfgang Klösel Auszüge aus ihren beiden Konzertprogrammen, die sowohl in der geistlichen Musik als auch im Jazz, Swing, Popklassikern, Latin, Musical und anspruchsvollen Eigenkompositionen beheimatet sind. Das Gros der Stücke wird instrumental von Pianist Klösel unterstützt, aber auch einige A-cappella-Werke werden zu hören sein.

19.09.2020 10:00 Uhr / Natur

800 Jahre Girkhausen: - Wittgensteiner Wandertag
Bad Berleburg mehr lesen

19.09.2020
10:00 Uhr
Bad Berleburg,
Bad Berleburg
0 27 58 2 01 42 88
19.09.2020 20:00 Uhr / Theater/Kleinkunst

Pawel Popolski - Nach der Strich und der Faden
Kreuztal mehr lesen

19.09.2020
20:00 Uhr
Eichener Hamer Kreuztal, Am Parkplatz 2
Kreuztal
02732/51-324
In der Popolski-Show 'Nach der Strich und der Faden' präsentiert Pawel Popolski die schönsten Wodkalieder der Musikgeschichte und 'nagelt sich mit der gesamte Publikum schön einen chinter der Schrankwand'. Mit Hilfe der polnischen Video Software SKYPEK werden weitere Popolski Familienmitglieder aus dem Plattenbau in die Show geschaltet. Pawel spielt das Lied von der bösen Note, 'der fiese Fis', singt mit dem Publikum 'der errrrrrotischste Lieder aller Zeiten' und trommelt wie immer 'der Putz von der Decke', und das 'nach der Strich und der Faden!'.

20.09.2020 19:00 Uhr / Musik

Nachholtermin für den 09.05.2020 - 'Burbacher Acoustic-Night' - Jördis Tielsch & Henning Neuser
Burbach mehr lesen

20.09.2020
19:00 Uhr
Burbach
02736/5096850
Zwei Top-Musiker aus der Region treffen aufeinander … rein akustisch und voll genial! Sie sind beide erfolgreiche Musiker aus der Region. Jördis Tielsch ist Singer/Songwriterin und begeistert schon seit Jahren mit ausverkauften Konzerten. Ihre melancholische und verträumte Stimme und ihr deutlich irischer Einfluss verleihen Ihren Songs das gewisse Extra. Henning Neuser ist Musikproduzent, Songwriter und Vocalcoach. Seine Texte beschreiben stets das Leben zwischen Eindeutigkeit und Gefühlschaos, Pathos in den Kleinigkeiten des Alltags, die ewige Suche und die Sehnsucht nach Ruhe und Frieden in einer immer verrückteren Welt. Seit 2009 ist er schon auf den Bühnen unterwegs und braucht nur Gitarre, Stimme und seine Loopstation, um zu überzeugen und seine deutschsprachigen Pop-Songs mal elegisch und mal beatig klingen zu lassen.

22.09.2020 16:00 Uhr / Kreistag

Jugendhilfeausschuss
Siegen mehr lesen

22.09.2020
16:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Kreishaus Sitzungsraum 1317
Karte anzeigen
Siegen
Link zum Ratsinformationssystem
23.09.2020 17:00 Uhr / Kreistag

Gesundheitsausschuss
Siegen mehr lesen

23.09.2020
17:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Kreishaus Sitzungsraum 1317
Karte anzeigen
Siegen
Link zum Ratsinformationssystem
23.09.2020 13.00-17.00 / Verschiedenes

ALTERaktiv - Fahrrad-Reperatur-Treff
Siegen mehr lesen

23.09.2020
13.00-17.00
Siegen, Sandstraße 20 Innenhof
Siegen
0171 8821420
Die Werkstatt ist eine Selbsthilfe-Werkstatt, in der man selbst Hand anlegt und sich gegenseitig hilft. Den Werkstattgästen steht eine Sammlung von Werkzeugen zur Verfügung. Es kann jeder mithelfen. Wir versuchen alte Fahrräder zu reparieren, alte Fahrräder aus Spenden aufzuarbeiten. Ersatzteile muss jeder selber mitbringen oder wir versuchen günstig welche zu besorgen. Gute Schrauber, die ehrenamtlich mithelfen wollen, sind willkommen. Wir nehmen gerne Spenden an: Alte Fahrräder(auch Defekt) Ersatzteile, Werkzeug oder Geldspenden.

Seite: << | < | 1 ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | >
Seite zurücknach obenSeite drucken