Hilfsnavigation
Hauptmenu
Volltextsuche
Angebot von A bis Z

Von A - Z

von A bis Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Quickmenü
Select Language

alle Veranstaltungen


Dauerveranstaltungen ausblenden

Es wurden 629 Veranstaltungen gefunden

23.11.2019 20:00 Uhr / Musik

The.Reitz.Brothers feat. The.NEW.Shake.Well.Horns & 'Spec. Guests' - Spark Plugs - Firing Explosion
Siegen mehr lesen

23.11.2019
20:00 Uhr
Kulturhaus Lÿz, St.-Johann-Str. 18, Siegen
Siegen
0271/333-2448
Veranstaltungstext - 

Veranstalter - 

Vorverkauf - 

Die Reitz-Brüder - ein seit vier Jahrzehnten stadtbekanntes Musikergespann - das sind Frank (Gitarre), Guido (Bass) & Benno (Piano/Hammond). Ralph, der vierte Bruder im Bunde, sagt immer: 'Erwachsen sein und Musiker - beides geht nicht!'Als Gründungs- und/oder Bandmitglieder (z. B. bei Shake Well oder Pieps & Friends) haben sie an ungezählten Sessions & Konzerten teilgenommen. Der Maler & Fan Klaus MacHommie (der auch das Bandbild malte) formulierte es einmal so: 'Ihr ReitzBrothas seid wie Zündkerzen. Wenn ihr abrockt, kommt nach der Zündung ein stetiger Explosionsdruck!' Frank, Guido & Benno (alle übrigens bei Kontrabassist Fitti Wahler zur musikalischen Früherziehung gewesen) tun nichts so gerne, wie Rhythm-Explosionen zu erzeugen! Mit eigenen oder fremden Titeln, aufbereitet mit einer Horn Section sowie Backups durch befreundete Musiker und Gastsänger, wie zum Beispiel Bluessänger Guido Molzberger (Back On The Road), Drummer Henner Busch (Hold your Horses) und Martin Varnholt (Varnholt Family).

23.11.2019 20:00 Uhr / Musik

Hörgerät
Siegen mehr lesen

23.11.2019
20:00 Uhr
Weißtalhalle Siegen Kaan-Marienborn, Blumertsfeld 2
Siegen
0271/2319165
Titel - 

Veranstaltungstext - 

Veranstalter - 

Bevor die ruhige und besinnliche Adventszeit beginnt und sich das Jahr dem Ende neigt, erwartet uns noch ein musikalisches Highlight. Bereits im letzten Jahr sorgte Hörgerät zwei Mal für eine volle Weißtalhalle und brachte das Publikum zum Mitsingen, Tanzen und Feiern. Seit mittlerweile über 15 Jahren rockt die Band Hörgerät schon mit ihrem 'Deutsch-Programm'. Dadurch gelang es ihnen, eine der gefragtesten Bands der Region zu werden und ihre Bekanntheit, nach nun schon über hundert Konzerten, auch über die regionalen Grenzen auszuweiten. Darunter gehören auch Auftritte beim Siegener Stadtfest oder bei der Eröffnung des Deutschen Rock- & Pop-Preises vor tausenden begeisterten Fans. Neben diesen gab es noch viele weitere Highlights in der Bandgeschichte, wie die Aufstiegsfeier der Sportfreunde Siegen sowie 'KulturPur'.
23.11.2019 19:00 Uhr / Theater/Kleinkunst

Matthias Brandt & Jens Thomas
Siegen mehr lesen

23.11.2019
19:00 Uhr
Apollo-Theater Siegen, Morleystr. 1
Siegen
0271/77027720
Veranstalter - 

In ihrem neuen Projekt widmen sich Matthias Brandt und Jens Thomas dem Schaffen und der komplexen Persönlichkeit Robert Schumanns. Wie bei kaum einem anderen Komponisten verbindet sich bei ihm Künstlerisches mit Biografischem. Seine psychische Instabilität, die immer wiederkehrenden depressiven Schübe und Zustände 'völliger nervöser Erschöpfung', die fixe Idee, wahnsinnig zu werden - all dies spiegelt sich zweifellos bei Schumann wider. Matthias Brandt und Jens Thomas, die in den letzten Jahren u. a. mit den Programmen 'Psycho - Fantasie über das kalte Entsetzen' und 'Life - Raumpatrouille & Memory Boy' bemerkenswerte Erfolge feierten, inszenieren dieses Phänomen in einer individuell ausgestalteten Collage aus Wort und improvisierter Musik. Nichts scheint an diesen Abenden festgelegt oder routiniert einstudiert zu sein. Während Brandt die Nerven der Zuschauer vibrieren lässt, improvisiert Thomas passend am Klavier - ein faszinierendes Spiel aus Text und Klang, das mit den seelischen Abgründen der Charaktere jongliert.

23.11.2019 20:00 Uhr / Theater/Kleinkunst

Whitney Houston - Eine Hommage an die Göttin des Pop
mehr lesen

23.11.2019
20:00 Uhr
Theater der Stadt Lennestadt / PZ Meggen, Auf'm Ohl 12
02723608403
Mit Kerstin Heiles, Christoph Pauli und Band Artists and brands Whitney Houston bleibt auch nach ihrem Tod 2012 unsterblich. In einer musikalischen Hommage an die große Pop-Diva erinnert Kerstin Heiles an die Stationen dieses teils märchenhaften, teils tragischen Lebens ' vom kleinen Mädchen im Gospel-Chor zur großen Göttin im Pop-Himmel. Erzählt wird Houstons eindrucksvolle Lebens-, Liebes- und Leidensgeschichte im Wechsel von großen Musikmomenten, Szenen und Textpassagen.

23.11.2019 19:00 Uhr / Literatur

Keltischer Abend - 'Keltenkind'- Lesung mit Konzert - mit dem Autor Steffen Ziegler und der Band 'An Erminig'
Netphen mehr lesen

23.11.2019
19:00 Uhr
Altes Feuerwehrhaus, Netphen, St. Petersplatz
Netphen
02738/603-111
Veranstalter - 

Radio Siegen Moderator Steffen Ziegler liest aus seinem Roman 'Keltenkind', in dem es um die altdeutsche Sagengestalt 'Wieland, den Schmied' geht: Das Jahr 9 n. Chr. - nachdem im Norden Germaniens drei Legionen in der Varus-Schlacht ausgelöscht wurden, ordnet Rom den Rückzug hinter den Rhein an. Die junge Römerin Luna kehrt in die Ruinen von Mattiacum an der Logana (Lahn) zurück, um ihre große Liebe Velent zu suchen. Hier hatte er sie zurückgelassen, um seinen Jugendfreund vor dem vermeintlich sicheren Tod in der Schlacht zu bewahren, in die er ihn getrieben zu haben glaubt. Im Bangen warten beginnt Luna Velent einen Brief zu schreiben. Begleitet wird die Lesung von keltischen (Tanz-)Liedern und Balladen der Band 'An Erminig'. Ihr Programm 'Plomadeg' greift die Tradition des Informationsverbreitens durch fahrende Musikanten auf und erzählt von skurrilen und erheiternden Ereignissen aus dem täglichen Leben der bretonischen Landbevölkerung. Für das leibliche Wohl am Abend wird mit Speis und Trank nach keltischer Art gesorgt. In Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Kreis Siegen-Wittgenstein.

23.11.2019 17:00 Uhr / Kunst/Vernissage

Führung von Dr. Marlies Obier - Über den Tag hinaus
Wilnsdorf mehr lesen

23.11.2019
17:00 Uhr
Museum Wilnsdorf, Rathausstr. 9
Wilnsdorf
02739/802211
Titel - 

Veranstalter - 

Die Wanderausstellung beleuchtet das Leben von Marie Juchacz, die nicht nur Gründerin der AWO war, sondern auch eine bedeutende Rolle im Kampf um die Einführung des Wahlrechts für Frauen vor 100 Jahren spielte. So hielt sie nach der Einführung des passiven Wahlrechts am 19. Februar 1919 als erste Frau eine Rede in der Weimarer Nationalversammlung.

24.11.2019 16:30 Uhr / Vorträge

Dia-Panoramavision von und mit Dieter Freigang - 'Das Ötztal und die Siegerlandhütte'
Burbach mehr lesen

24.11.2019
16:30 Uhr
Heimhof-Theater Burbach, Heimhofstr. 7a
Burbach
02736/4588
Titel - 

Veranstalter - 

Vorverkauf - 

Das 50 km lange Ötztal ist seit jeher Bergheimat aller Siegerländer Alpenfreunde, bietet es doch neben vielen Hütten- und Gipfelzielen ein Fleckchen Siegerland hoch droben in 2710 m Höhe: die Siegerlandhütte. Ein wahres Mekka für heimische Bergfans seit über 85 Jahren, zieht doch 'unsere Hütte' jährlich Hundertschaften von Siegerländern hinauf. Einmal im Leben muss man als (echter) Siegerländer hier oben gewesen sein!

24.11.2019 17:00 Uhr / Vorträge

Xpeditionen@kreuztal - Martin Engelmann - Magisches Südengland Von Dover nach Cornwall
Kreuztal mehr lesen

24.11.2019
17:00 Uhr
Turn- und Festhalle Kreuztal-Buschhütten, Buschhüttener Str. 91
Kreuztal
02732/51-324
Veranstalter - 

Wer sich auf den Weg nach Südengland macht, begibt sich auf eine Reise in die Vergangenheit. Denn die facettenreiche Schönheit der Landschaften verbirgt uralte Geheimnisse. Sie führen uns zurück in magische Zeiten, welche die moderne Welt schon beinahe vergessen hat. Begleiten Sie Martin Engelmann auf einen bildgewaltigen Streifzug durch die Grafschaften Dorset, Devon, Wiltshire, Somerset und Cornwall und reisen Sie mit ihm zurück in längst vergangene Epochen. An den Steilküsten der Jurassic Coast gelingen dem Fotografen atemberaubende Luftaufnahmen, die Sie bis an die Anfänge des irdischen Lebens entführen. Erleben Sie die Mystik uralter Kulturen in den Steinsetzungen von Stonehenge und Avebury und den Zauber jahrhundertealter Legenden. Auf den Spuren von König Arthus nimmt Sie Martin Engelmann mit zu sagenumwobenen Orten wie Glastonbury und Tintagel. Auch in den pittoresken Fischerdörfern und den liebevoll gepflegten Gärten ist die Gegenwart der Vergangenheit deutlich spürbar. In den Kornfeldern Englands erleben Sie hautnah mit, wie sich die alten Legenden mit rätselhaften Phänomenen der heutigen Zeit zu einem faszinierenden Ganzen vermischen. Martin Engelmanns neue Reportage ist eine beeindruckende Symbiose aus imposanten Aufnahmen und leidenschaftlichem Reisejournalismus.

24.11.2019 15:00 Uhr / Musik

Kultur in der Klinik - Hits & Schlager aus vergangenen Zeiten
Hilchenbach mehr lesen

24.11.2019
15:00 Uhr
Celenus Klinik für Neurologie Hilchenbach, Ferndorfstr. 14
Hilchenbach
02733/897-948
mit Andreas Witt
24.11.2019 18:00 Uhr / Musik

Mozart- Requiem
Siegen mehr lesen

24.11.2019
18:00 Uhr
Nikolaikirche Siegen, Krämergasse 2
Siegen
02733-51156
Veranstalter - 

Vorverkauf - 

'In Not - Barmherzigkeit - Hoffnung'. So hat Enjott Schneider die drei Sätze seiner Seligpreisungen nach Matthäus 5 überschrieben. Sein Werk soll an die friedliche Revolution in der ehemaligen DDR erinnern, die vor 30 Jahren mit den Montagsdemonstrationen und bereits Jahre zuvor mit den Friedensgebeten in Leipzig ihren Anfang nahm. Ebenso gut könnten die Begriffe wohl auch über Wolfgang Amadeus Mozarts Requiem stehen: Hoffnung auf Gottes Barmherzigkeit für Seelen in Not. Zum Ewigkeitssonntag soll das musikalische Vermächtnis des genialen Komponisten, seine Vertonung des Textes der Totenmesse, erklingen.

24.11.2019 11 & 15.30 Uhr / Theater/Kleinkunst

Däumelinchen - Ballett- &Tanzaufführung von Schülern der Tanz-Etage
Bad Berleburg mehr lesen

24.11.2019
11 & 15.30 Uhr
Bürgerhaus am Markt Bad Berleburg, Marktplatz 1a
Bad Berleburg
06461 5262
Veranstalter - 

Nachdem die kleine Meerjungfrau den Prinzen vor dem Ertrinken gerettet hat, ist es um sie geschehen: Sie hat sich in ihn verliebt. Doch der Prinz entscheidet sich für eine andere. Andersens Märchen ist eine der berühmtesten Liebesgeschichten der Weltliteratur. Eine traumgewaltige Darstellung auch für Erwachsene: Hans Christian Andersens Klassiker in märchenhaftem Gewand, neu und faszinierend interpretiert. Die Tänzerinnen und Tänzer, im Alter von 4 bis 45 verzaubern in selbst entworfenen Kostümen und Bühnenbildern mit eigener Choreographie und Musik den Zuschauer in nahezu 3 Stunden Darstellung. Für viele ist es das erste Mal das sie vor Publikum auftreten, für Andere bereits die 8. Aufführung. Musik und Darbietung umfassen mehr als nur reines Ballett, es wird eine Reise durch das Märchen bei welcher jeder willkommen ist.

24.11.2019 17:00 Uhr / Literatur

Siegener Poetry Slam
Siegen mehr lesen

24.11.2019
17:00 Uhr
Kulturhaus Lÿz, St.-Johann-Str. 18, Siegen
Siegen
-
Veranstalter - 

Vorverkauf - 

Poetry Slam ist das angesagteste Bühnenformat der Gegenwart im weiten Feld zwischen Lyrik, Comedy, Kabarett und Prosa - wortgewaltig, divers und interaktiv: mitreißende Bühnenliteratur, fesselnde Performance, bewegende Texte, mal witzig, mal ernst, mal kritisch. Einst ein Geheimtipp, hat sich dieses Format zu einer der beliebtesten Literatur-Performances mit hierzulande einer der weltweit größten Szenen entwickelt - und nicht nur das: Seit 2016 sind die modernen Dichterwettstreite ganz offiziell und zu Recht als immaterielles UNESCO Kulturerbe anerkannt. Dabei sind die Regeln des Poetry Slam denkbar einfach: Künstler und Künstlerinnen tragen ihre selbstgeschriebenen Texte innerhalb eines festgelegten Zeitlimits vor und der Vortrag wird von einer aus dem Publikum gewählten Jury auf einer Skala von 1 bis 10 bewertet. Dabei gibt es keine inhaltlichen Vorgaben. Am Ende entscheidet das gesamte Publikum, wer als Sieger aus dem Schlagabtausch der Wortkünstler hervorgeht.

24.11.2019 15:00 Uhr / Kinder

Pumuckl zieht das große Los
Siegen mehr lesen

24.11.2019
15:00 Uhr
Apollo-Theater Siegen, Morleystr. 1
Siegen
0271/77027720
Veranstalter - 

'Hurra, hurra der Kobold mit dem roten Haar, hurra, hurra der Pumuckl ist da' - wer kennt ihn nicht, den kleinen Kobold mit der roten Haarmähne und dem unverwechselbaren gelben T-Shirt, der am liebsten Schabernack treibt und den alten Schreiner Meister Eder ärgert. Doch jeden Tag nur Sägespäne, Hobelstaub und maximal noch einen Streich sind ihm nicht mehr genug. Pumuckl langweilt sich und möchte die große Welt entdecken - am liebsten das Meer, denn das hat er noch nie gesehen. Seeluft schnuppern, auf den Wellen reiten - ja, ein Ausflug ans Meer wäre eine willkommene Ablenkung. Welch ein Glück, dass Meister Eder bei einem Preisausschreiben eine Schiffsreise gewinnt. Der kleine Kobold ist ganz aus dem Häuschen! Sollte er da vielleicht endlich andere Kobolde oder gar den berühmten Klabauter treffen' Noch ahnt er nicht, dass genau diese Seegeister hinter dem Losglück stecken und sie Pumuckl absichtlich aufs Schiff gelockt haben, um ihn in die Tiefen des Meeres zurückzuziehen. Denn ein Kobold, der bei einem Menschen lebt - das geht doch nicht. Schiff oder Werkstatt' Klabauterleben oder die Freundschaft zu Meister Eder' Pumuckl muss sich entscheiden. Die Burghofbühne Dinslaken bringt den liebenswerten frechen Kobold aus der bekannten Fernsehserie auf die Theaterbühne. In 'Pumuckl zieht das große Los' erlebt der kleine Kobold sein vielleicht größtes Abenteuer - ein Spaß für junge und junggebliebene Pumuckl-Fans.

24.11.2019 11:00 Uhr / Verschiedenes

Familientag
Siegen mehr lesen

24.11.2019
11:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Museum für Gegenwartskunst Siegen, Unteres Schloss 1
Siegen
0271/4057710
Offenes Museum mit Aktionen für Kinder jeden Alters.
Seite: << | < | 1 ... 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 ... 42 | > | >>
Seite zurücknach obenSeite drucken