Hilfsnavigation
Hauptmenu
Volltextsuche
Angebot von A bis Z

Von A - Z

von A bis Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Quickmenü
Select Language

alle Veranstaltungen


Dauerveranstaltungen ausblenden

12.07.2020 17:00 Uhr / Musik
Meisterkonzert mit zwei hochkarätigen Künstlern - Andrei Ionita und Naoko Sonoda

12.07.2020
17:00 Uhr
Ev. Kirche Hilchenbach, Kirchplatz 4
Hilchenbach
02732/4215
Zwei weltweit gefragte Solisten – der Cellist Andrei Ionita und die Pianistin Naoko Sonoda – treffen sich zu einem Duo-Konzert, um miteinander zu musizieren. Auf dem Programm stehen Werke von Bach, Schubert, Poulenc und vielen anderen. Dieses Konzert ist eine kammermusikalische Rarität und somit ein besonderer Glücksfall für das Siegerland, denn in normalen Zeiten sind beide Solisten gefragte Künstler auf internationalen Bühnen. Der Cellist Andrei Ionita, 1994 in Bukarest geboren, hat trotz seiner Jugend in kürzester Zeit Weltruhm erlangt. Er ist bereits mit zahlreichen namhaften Orchestern aufgetreten und war in bekannten großen Konzertsälen zu hören. Zudem wurde er mehrfach mit Stipendien und Preisen ausgezeichnet. Die japanische Pianistin Naoko Sonoda studierte in Tokio und Berlin. In vielen Ländern Europas und Asiens konzertierte sie sowohl solistisch wie auch als kammermusikalische Partnerin. Sie gewann einige internationale Wettbewerbe und wurde mehrfach als 'Beste Pianistin' ausgezeichnet. Die Platzangebote sind coronabedingt auf 125 begrenzt: Eintrittskarten kann man vorbestellen bei Jens Schreiber unter 0171-3741593; im Vorverkauf sind Karten zu erwerben bei 'Bücher buy Eva'.
Seite zurücknach obenSeite drucken