Hilfsnavigation
Hauptmenu
Volltextsuche
Angebot von A bis Z

Von A - Z

von A bis Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Quickmenü
Select Language

alle Veranstaltungen


Dauerveranstaltungen ausblenden

Es wurden 530 Veranstaltungen gefunden

29.02.2020 19:00 Uhr / Theater/Kleinkunst

Der Untergang des Hauses Usher
Siegen mehr lesen

29.02.2020
19:00 Uhr
Siegen
0271/77027720
Der sterbenskranke, äußerst wohlhabende Roderick Usher lädt einen Freund aus der Studienzeit zu sich ein. Gemeinsam mit seiner ebenfalls erkrankten Zwillingsschwester Lady Magdalena Usher lebt er in dem heruntergekommenen, einsam gelegenen Familienanwesen. Als der Freund Haus Usher erreicht, findet er einen psychisch labilen und auch körperlich stark angeschlagenen Hausherrn vor. Das Anwesen selbst wird von einer kalten, gespenstischen Atmosphäre umgeben, die auch auf den Gemütern der Bewohner zu lasten scheint. Der Freund spürt, dass etwas nicht stimmt, verdrängt seine Sorgen aber zunächst. Doch dann stirbt Lady Magdalena und wird in der Gruft im Keller des Anwesens aufgebahrt. Um die Trauer erträglicher zu machen, versuchen sich die Männer abzulenken: Sie singen, lesen, malen und musizieren zusammen und bemühen sich auf jede erdenkliche Weise, das düstere Gemäuer mit Leben zu füllen. Doch seltsame Ereignisse tragen sich zu und die Angst vor Übersinnlichem lässt sie nicht los …

29.02.2020 19:30 Uhr / Theater/Kleinkunst

2. Siegener Comedy Gala
Siegen mehr lesen

29.02.2020
19:30 Uhr
Siegen
-
Die 'Tabler' wollen mit dieser Veranstaltung an den großen Erfolg des letzten Jahres anknüpfen und haben auch diesmal wieder großartige Gäste nach Siegen eingeladen. David Kebekus, der auf eine sehr humorvolle Art auf der Bühne sein eigenes Scheitern beschreibt, Niko Formanek, der bekannteste Comedian Österreichs, Christin Henkel, die am Klavier die wundervolle Bandbreite der Gefühle mit ihrer Kla-Ka-Son – dem klavierkabarettistischen Chanson – beherrscht sowie Der Tod der sich auf einer beispiellos humorvollen Image-Kampagne für sein Genre quer durch die Republik befindet, bereichern den Abend. Durch das Programm werden einmal mehr die tierisch-witzigen und charmanten Marcelini & Oskar führen.
29.02.2020 19:30 Uhr / Theater/Kleinkunst

All das Schöne
Siegen mehr lesen

29.02.2020
19:30 Uhr
Siegen
0176-68662800
Ein Kind beginnt aufzuschreiben, was auf der Welt wunderbar ist: beginnend mit 'Eiscreme' über 'freundliche Katzen' und 'die Farbe Gelb' bis zu 'sich umarmen' – hunderte und später dann tausende gute Gründe, warum es sich zu leben lohnt. Begonnen hat der Junge damit, nachdem seine Mutter einen Selbstmordversuch unternommen hat. Die Liste wächst und wächst – aber kann er ihr so helfen' Duncan Macmillan hat es gewagt ein Stück über Depressionen zu schreiben. Und zwar ein herzzerreißendes und gleichzeitig komisches Stück über Abgründe und Hoffnungen, über das, was uns verzweifeln lässt und das, was uns leuchten lässt.

29.02.2020 19:30 Uhr / Theater/Kleinkunst

YourStory - Fairytale Academy
Kreuztal mehr lesen

29.02.2020
19:30 Uhr
Eichener Hamer Kreuztal, Am Parkplatz 2
Kreuztal
02732/51-324
Rund 40 Jugendliche studieren unter der Leitung von Tanzpädagogin/Choreographin Britta Papp und dem Theaterpädagogen Lars Dettmer ein selbst kreiertes Tanztheaterstück ein. Das Tanztheater Kreuztal ist wieder mit dabei und wird Worte und Emotionen im Tanz lebendig machen. Unterstützt wird das längerfristig angelegte Projekt 'YourStory' von der Bürgerstiftung Kreuztal.

29.02.2020 20:00 Uhr / Theater/Kleinkunst

AUSVERKAUFT!!! - Kleine Bühne Seelbach: Drei Männer im Schnee
Siegen mehr lesen

29.02.2020
20:00 Uhr
Siegen
0271/333-2448
Komödie von Erich Kästner. Die Verwechslungskomödie nach Erich Kästners Klassiker erzählt die Geschichte des Konzernbesitzers Tobler, der heimlich an einem Preisausschreiben seiner eigenen Firma teilnimmt und als zweiten Preis eine Reise in die Alpen in ein nobles Grandhotel gewinnt. Da er aber mal erleben möchte, wie man auf ihn reagiert, wenn er als armer Schlucker verkleidet dort auftaucht, reist er inkognito. Seine Tochter informiert jedoch sicherheitshalber die Hotelangestellten über die wahre Identität des Gastes - die aber halten den arbeitslosen Fritz Hagedorn für den Millionär. So gerät allerlei in Unordnung und der Grundstein für herrliche Verwicklungen und die eine oder andere Winter-Liebelei ist gelegt! Bearbeitung von Charles Lewinsky / Verlag Chronos Theatertexte

29.02.2020 20:00 Uhr / Theater/Kleinkunst

Daubs Melanie: - Nachgehackt
Wilnsdorf mehr lesen

29.02.2020
20:00 Uhr
Wilnsdorf
0271-399091
Der Siegerländer Garten ist nicht unbedingt ein Ort der Entspannung – es wird nicht entspannt, 'et wird geaabt' 'Die Siegerländer Kabarett-Queen!' Daubs Melanie begeistert mit spitzer Zunge und rollendem 'rrr'

29.02.2020 11:00 Uhr / Kinder

Samstagsatelier - Kreativworkshop im Kunstatelier
Siegen mehr lesen

29.02.2020
11:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Siegen
0271/4057710
Für Kinder von 6 bis 11 Jahren | Mit Anmeldung unter: 0271 – 4057710
29.02.2020 15:00 Uhr / Kinder

Dschungelbuch - Das Musical
Siegen mehr lesen

29.02.2020
15:00 Uhr
Siegen
0234/9020350
Mit großem Herz und viel Temperament setzt das Theater Liberi den zeitlosen Bestseller von Rudyard Kipling über das mutige Findelkind und den Dschungelbuch-Liebling Balu neu in Szene. Ein beeindruckendes Bühnenbild, farbenfrohe Kostüme und bestens ausgebildete Musicaldarsteller hauchen dem Dschungel Leben ein. Musikalisch wird dem Publikum einiges geboten: eine groovende Affenbande, Shir Khan als König des Rock 'n' Roll und ein funkiges Finale – abgerundet durch rasante Choreografien. Seit über hundert Jahren fasziniert die Geschichte vom Findelkind Mogli ganze Generationen. In dem Wolfsrudel um Oberhaupt Akela, dem herzensguten Bären Balu und dem weisen Panther Baghira hat Mogli eine neue Familie gefunden, die ihn die Gesetze des Dschungels lehrt. Aufregende und große Abenteuer stehen bevor, denn Mogli trifft nicht nur auf eine wilde Affenbande, sondern auch auf ulkige Geier und die geheimnisvolle Schlange Kaa. Aber der Urwald birgt auch Gefahren: Der Tiger Shir Khan fürchtet seine Stellung als König des Dschungels und will das Menschenkind vertreiben. Mogli beginnt sich zu fragen, wo er eigentlich hingehört. Und als ihm dann noch das Mädchen mit der roten Blume begegnet, steht seine Welt endgültig auf dem Kopf…

29.02.2020 10:00 Uhr / Märkte/Feste

Konzert zur Eröffnung des Festjahres '750 Jahre Irmgarteichen'
Netphen mehr lesen

29.02.2020
10:00 Uhr
Pfarrkirche St. Cäcilia Netphen-Irmgarteichen, Im Pfarrfeld 1
Netphen
02737 97198
'Startschuss ins Festjahr 2020' – zur Eröffnung des Jubiläumsjahres findet ein Konzert mit der Musikkapelle Irmgarteichen, dem MGV Cäcilia Irmgarteichen und dem Frauenchor Johannland statt.

29.02.2020 13:00 Uhr / Märkte/Feste

Frühlings- und Kunsthandwerker-Ausstellung - Eine Schatztruhe für Kunstfreunde
Bad Laasphe mehr lesen

29.02.2020
13:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Haus des Gastes Bad Laasphe, Wilhelmsplatz 3
Bad Laasphe
02752/9696
Seit einigen Jahren ist der Kunsthandwerkermarkt Bad Laasphe weit über die Region hinaus bekannt und erfreut sich weiterhin größter Beliebtheit. In diesem Frühling reisen die Aussteller wieder aus ganz Deutschland an und präsentieren den Besuchern ihre Werke. Einige der ca. 40 Aussteller lassen sich sogar bei der Anfertigung ihrer Arbeiten über die Schulter schauen, geben Auskunft zu ihrem Schaffen und animieren zudem mit kleinen Tipps und Tricks dazu, entweder selbst einmal künstlerisch tätig zu werden, oder seine Fertigkeiten noch weiter auszubauen. Geboten wird einiges das uns in frühlingshafte Stimmung versetzt. Handgefertigte Dekorationen für Tisch und Türen, die den Frühling in die gute Stube und auf die Terrasse locken. Dem Repertoire sind keine Grenzen gesetzt.

29.02.2020 10:00 Uhr / Verschiedenes

Töpfer-Workshop für Kinder und Erwachsene
Wilnsdorf mehr lesen

29.02.2020
10:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Gymnasium Wilnsdorf, Hoheroth 94
Wilnsdorf
02736/5510
Der Workshop widmet sich einer der ältesten Handwerkskünste der Welt: dem Töpfern. Die Teilnehmer können handwerklich kreativ werden und ihre eigenen Kunstwerke aus Ton fertigen. Ob Schälchen, Vasen, Figuren, Windlichter, Reliefs, Türschilder oder individuelle Schmuckstücke – damit das Töpfern gelingt, zeigt Kursleiterin Doris Thiel verschiedene Techniken der Tonverarbeitung; einige Exemplare stehen als Muster bereit. Die getöpferten Werke werden an einem weiteren Termin farbig glasiert und gebrannt. Nach dem Brand sind sie voll gebrauchstüchtig und wetterfest. Der Termin zum Glasieren ist am 21. März 2020 von 14 bis 15.30 Uhr, im Gymnasium Wilnsdorf. Anmeldungen nimmt Kursleiterin Doris Thiel telefonisch unter 02736/5510 sowie per E-Mail Doris-Thiel@web.de an entgegen.
01.03.2020 16:00 Uhr / Musik

Akkordeonorchester Siegerland - Eine Reise durch die Welt der Musik
Hilchenbach mehr lesen

01.03.2020
16:00 Uhr
Ev. Kirche Hilchenbach, Kirchplatz 4
Hilchenbach
-
Seit seiner 65-jährigen Bestehensgeschichte präsentiert sich das Akkordeonorchester Siegerland erstmalig im Rahmen seines Jahreskonzerts im Frühjahr – Diesmal gemeinsam mit dem Feuerwehrchor Hilchenbach. Unter dem Motto 'Eine Reise durch die Welt der Musik' erklingen populäre Melodien aller erdenklicher Genres – von arteigener Musik wie z.B. dem 'Libertango' von Astor Piazzolla über Klassiker wie der 'Leichten Kavallerie' bis hin zu den volkstümlichen Klängen Amerikas in der 'New Orleans-Suite'.

01.03.2020 18:00 Uhr / Musik

Posaunenchor des CVJM Deuz - "Der Mond ist aufgegangen"
Netphen mehr lesen

01.03.2020
18:00 Uhr
Ev. Kirche Netphen-Deuz, Beienbacher Weg 4
Netphen
0160-8588501
Bläsermusik zum Zuhören und Mitsingen umrahmt von besinnlichen Texten zum Abend

01.03.2020 19:00 Uhr / Musik

Das Phantom der Oper
Siegen mehr lesen

01.03.2020
19:00 Uhr
Siegen
0531346372
mit Weltstar Deborah Sasson und Uwe Kröger. Christine ist hin und her gerissen zwischen zwei faszinierenden Männern, ihrem geheimnisvollen Mentor, dem Phantom der Oper, und ihrer Jugendliebe, dem reichen und attraktiven Grafen Raoul. Ein echtes Musicalhighlight! Das spektakuläre Bühnenbild, das vom Zusammenspiel von effektvollen, dreidimensionalen Videoprojektionen des international gefeierten Multimediakünstlers Daniel Stryjecki und von den grandiosen Bühnenelementen, gebaut von Michael Scott der Metropolitan Opera in New York, lebt, wurde für diese Jubiläumstournee noch einmal komplett überarbeitet. Der dramatische Sturz des Lüsters, das geheimnisvolle Stelldichein auf dem Dach der Oper, die unterirdische Bootsfahrt, die unheimliche Begegnung auf dem Friedhof und die furchterregende Unterwelt der Oper werden nun noch plastischer dargestellt. Jochen Sautter ist in der Rolle des reichen, attraktiven Grafen Raoul de Chagny zu sehen. Des Weiteren wirkt ein großes Ensemble ausgewählter Sänger, Tänzer und Schauspieler aus dem deutschsprachigen Raum mit. Ein 18-köpfiges Orchester spielt die Musik live.

01.03.2020 17:00 Uhr / Theater/Kleinkunst

AUSVERKAUFT!!! - Kleine Bühne Seelbach: Drei Männer im Schnee
Siegen mehr lesen

01.03.2020
17:00 Uhr
Siegen
0271/333-2448
Komödie von Erich Kästner. Die Verwechslungskomödie nach Erich Kästners Klassiker erzählt die Geschichte des Konzernbesitzers Tobler, der heimlich an einem Preisausschreiben seiner eigenen Firma teilnimmt und als zweiten Preis eine Reise in die Alpen in ein nobles Grandhotel gewinnt. Da er aber mal erleben möchte, wie man auf ihn reagiert, wenn er als armer Schlucker verkleidet dort auftaucht, reist er inkognito. Seine Tochter informiert jedoch sicherheitshalber die Hotelangestellten über die wahre Identität des Gastes - die aber halten den arbeitslosen Fritz Hagedorn für den Millionär. So gerät allerlei in Unordnung und der Grundstein für herrliche Verwicklungen und die eine oder andere Winter-Liebelei ist gelegt! Bearbeitung von Charles Lewinsky / Verlag Chronos Theatertexte

Seite: << | < | 1 ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 ... 36 | > | >>
Seite zurücknach obenSeite drucken