Hilfsnavigation
Hauptmenu
Volltextsuche
Angebot von A bis Z

Von A - Z

von A bis Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Quickmenü
Select Language

Pressemitteilungen

Es wurden 904 Mitteilungen gefunden

10.07.2019
 ; Autor: Torsten Manges
„Sport zu treiben bedeutet, sich und seinem Körper etwas Gutes zu tun. Wer fit ist, ist auch ausgeglichener und kommt besser durchs Leben!“, sagte Landrat Andreas Müller jetzt bei der Vorstellung einer neuen Gemeinschaftsaktion des Kreisgesundheitsamtes, des Kreissportbundes und zahlreicher Sportvereine aus Siegen-Wittgenstein. weiterlesen
10.07.2019
Es ist heutzutage nicht leicht, die Geschehnisse und das Ausmaß des Zweiten Weltkrieges zu verstehen. Für viele und gerade junge Menschen sind es oft nur noch Zahlen und Fakten aus dem Geschichtsbuch. Um sich jedoch das Ausmaß und die Schrecken dieses Weltkrieges bewusst zu machen, lädt Landrat Andreas Müller, der auch Kreisvorsitzender des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge ist, regelmäßig junge Menschen zu Studienfahrten ein. weiterlesen
09.07.2019
Sie haben 160 Unterrichtsstunden absolviert und sich erfolgreich qualifiziert: 13 Frauen und ein Mann aus Siegen-Wittgenstein konnten jetzt das Zertifikat des Bundesverbandes für Kindertagespflege entgegennehmen. weiterlesen
09.07.2019
 ; Autor: Leander Hoffmann
Einige Bäume und Sträucher haben bereits Früchte. Doch welche kann man essen und welche überlässt man lieber den Tieren? Junge Natur-Detektive können am Freitag, 19. Juli, heimische Bäume und Sträucher kennen lernen und sie anhand der Blattform bestimmen. Außerdem werden spannende Naturspiele gespielt. Zum Abschluss gibt es Getränke, Gegrilltes und leckeren Nachtisch mit Früchten aus dem Gehölzlehrpfad. weiterlesen
08.07.2019
 ; Autor: antic / Stock.Adobe / © ©antic - stock.adobe.com
Landrat Andreas Müller will das Busangebot in Siegen-Wittgenstein ganz grundsätzlich weiter verbessern. Deshalb schreibt er jetzt alle Haushalte in Siegen-Wittgenstein an. weiterlesen
08.07.2019
 ; Autor: Sabine Portig / © Michael Frede
Mit Bohrstock, Lupe und Mikroskop geht es auf Entdeckungstour in den Waldboden! Der „LUMBRICUS“, der Umweltbus der Natur- und Umweltschutzakademie NRW, ist ein Forscherbus für Kinder. Er kommt auf Einladung der Biologischen Station Siegen-Wittgenstein im Rahmen des Kinder- und Jugendprogrammes „Natur-Detektive“ zum Giller bei Hilchenbach-Lützel. Am Donnerstag, 25. Juli 2019, von 10:00 bis 13:00 Uhr erfoschen Kinder von sieben bis zwölf Jahren die verborgenen Tiere des Waldbodens. weiterlesen
04.07.2019
Das Instituts für angewandte Mensch-Technik-Interaktion zur Unterstützung digitalisierter Arbeit (AID) hat sich mit einem Projekt um eine Förderung im Rahmen der REGIONALE 2025 beworben und jetzt einen ersten Stern von Landrat Andreas Müller erhalten. weiterlesen
04.07.2019
 ; Autor: Manuel Freudenstein
Der Chef der Kreisverwaltung überreichte dem Wilnsdorfer Klaus Büdenbender im Siegener Kreishaus jetzt das Bundesverdienstkreuz, weil dieser sich jahrelang ehrenamtlich für die Belange von gehörlosen und schwerhörigen Menschen eingesetzt hat. weiterlesen
03.07.2019
Die Dorfgemeinschaft Arfeld ist für ihr Projekt „Digitales Ehrenamts-Café mit nachhaltigen Produkten“ mit dem Zukunftspreis des Kreises Siegen-Wittgenstein 2019 ausgezeichnet worden. Landrat Andreas Müller würdigte vor allem den „Support“-Gedanken des Ehrenamts-Cafés. weiterlesen
02.07.2019
 ; Autor: Michael Thon
Der Fabrikant und Ehrenbürger Wilhelm Münker war ein begeisterter Wanderer, Heimatschützer, ein Vorbild an Zivilcourage und Mitbegründer des Jugendherbergswerkes. Gemeinsam mit dem Kulturlandschaftsführer Michael Thon können Interessierte am Samstag, 6. Juli 2019, von 14:00 bis 16:30 Uhr entlang der Lebensstationen, die Wilhelm Münker und Hilchenbach verbinden, wandern. weiterlesen
01.07.2019
Jetzt ist es offiziell: Die Clara-Schumann-Gesamtschule ist „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“. In einer Feierstunde in der Mensa der Schule wurde das Siegel der bundesweit agierenden Initiative im Beisein von Bürgermeister Walter Kiß und Landrat Andreas Müller überreicht. weiterlesen
28.06.2019
Wenn verschiedene Kulturen aufeinander treffen, kann es unabhängig von sprachlichen Schwierigkeiten zu Missverständnissen kommen. An dieser Stelle setzt das Seminar „Was denkt der Fremde von mir, was denke ich über den Fremden?“ an. Der Kurs findet am Donnerstag, 4. Juli, von 17:15 bis 20:15 Uhr in Raum 205 im Kulturhaus Lÿz (2. Etage) in Siegen statt. Veli Aydin vom Kommunalen Integrationszentrum des Kreises Siegen-Wittgenstein (KI) informiert, wie interkulturelle Kompetenz hilft, die kulturellen Unterschiede und Gemeinsamkeiten zu erkennen und sich so einander anzunähern.     weiterlesen
28.06.2019
 ; Autor: Manuel Freudenstein
Das REGIONALE-Projekt „Zeit.Raum Siegen – Digitale Vermittlung von kultureller Bildung am Beispiel des Siegerlandmuseums“ hat den ersten Stern erhalten. Bürgermeister Steffen Mues nahm jetzt stellvertretend für alle Beteiligten die Auszeichnung von Landrat Andreas Müller entgegen. weiterlesen
27.06.2019
 ; Autor: vege/Fotolia
Die Gleichstellungsbeauftragte des Kreises, Martina Böttcher, lädt am 16. Oktober zu einer Bildungsfahrt nach Bonn ein. Anmeldungen sind ab sofort möglich. weiterlesen
27.06.2019
 ; Autor: Dr. Jasmin Mantilla-Contreras
Aufgrund einer Erkrankung muss diese Veranstaltung leider entfallen! Im ehemaligen Grubengelände Littfeld bei Kreuztal-Littfeld wurde über Jahrhunderte Eisenerz gefördert, heute steht das Gebiet unter Naturschutz. Von den Spuren, die die Metallgewinnung hinterlassen hat, profitieren heute viele Tier- und Pflanzenarten, die ansonsten deutschlandweit selten geworden sind. Auf einer naturkundlichen Wanderung am Donnerstag, 4. Juli, von 16:00 bis 19:00 Uhr stellt die Biologische-Station Siegen-Wittgenstein zusammen mit der Unteren Naturschutzbehörde die Besonderheiten dieses Gebietes vor und erläutert Aktivitäten im Naturschutz, die notwendig sind, um das Gebiet in dem aktuellen Zustand zu erhalten. weiterlesen
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 ... 61 | > | >>
Seite zurücknach obenSeite drucken