Hilfsnavigation
Hauptmenu
Volltextsuche
Angebot von A bis Z

Von A - Z

von A bis Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Quickmenü
Select Language

Pressemitteilungen

Es wurden 1004 Mitteilungen gefunden

12.11.2019
Der Volksbund Deutscher Kriegsgräberfürsorge hat eine Übersicht über die Gedenkveranstaltungen zum Volkstrauertag am Sonntag, 17. November, in Siegen und Wittgenstein zusammengestellt. weiterlesen
12.11.2019
 ; Autor: kim / © kim
Am 8. und 9. Oktober 2019 organisierte das Kommunale Integrationszentrum des Kreises Siegen-Wittgenstein in Zusammenarbeit mit der Kreis-VHS die beiden Vorführungen des Films „Wir sind Juden aus Breslau“ im Viktoria Filmtheater. weiterlesen
12.11.2019
 ; Autor: Manuel Freudenstein
Am Sonntag, 17. November 2019, gastiert bereits zum zweiten Mal das „theater ulüm“ in Siegen. Um 15:00 im Kulturhaus Lÿz zeigt das Ensemble aus Ulm seine neue Komödie „Hochdeutsch-türkisch (Alter, Was geht?)“. Um 15:00 Uhr im Kulturhaus Lÿz zeigt das Ensemble aus Ulm seine neue Komödie „Hochdeutsch-türkisch (Alter, Was geht?)“. weiterlesen
11.11.2019
Die Zusagen für das Training werden durch eine App gesammelt und im gemeinsamen Kalender wird die Saison vorgeplant – Für Sportvereine gibt es zahlreiche Möglichkeiten, sich digital zu organisieren. Um dieses Thema geht es auch im Seminar „E-Management im Sportalltag“, das der Ehrenamtservice des Kreises am 14. November anbietet. weiterlesen
08.11.2019
 ; Autor: Kreis Siegen-Wittgenstein
Der Kreis Siegen-Wittgenstein kann ganz konkret in die nächste Phase des Breitbandausbaus einsteigen. „Die Förderzusagen von Land und Bund für die restlichen zwei Prozent, die wir im aktuellen Ausbauprogramm noch nicht mit anschließen konnten, liegen jetzt vor“, freut sich Landrat Andreas Müller. weiterlesen
08.11.2019
 ; Autor: Andrey Orlov - stock.adobe.com / © ©andrey_orlov
Die Landräte der Kreise Siegen-Wittgenstein, Olpe und Altenkirchen setzen sich gemeinsam über Ländergrenzen hinweg für das Modellvorhaben „Medizin neu denken“ der Universität Siegen ein und schreiben an die Landesregierungen von Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz. weiterlesen
07.11.2019
 ; Autor: Torsten Manges
Wo stehen Siegen-Wittgenstein und das Sauerland im touristischen Vergleich mit anderen Mittelgebirgen? Antworten auf diese und weitere Fragen liefert die „Strategie 2019+“, die  beim Sparkassen-Tourismustreff am 18. November Thema sein wird. weiterlesen
07.11.2019
Die BUND Kreisgruppe Siegen-Wittgenstein lädt am 17. November zu einer Wanderung rund um die Ginsberger Heide ein. Wo an Pfingsten noch das „KulturPur-Festival“ tausende Besucher angezogen hat, lockt im Herbst eine bunte Heidelandschaft Wanderer und Naturfreunde an. weiterlesen
06.11.2019
 ; Autor: makibestphoto - stock.adobe.com / © ©makibestphoto - stock.adobe.com
Landrat Andreas Müller möchte eine groß angelegte Offensive für bezahlbares Wohnen in Siegen-Wittgenstein starten. Denn auch wenn es bei uns keine Wohnungsnot gibt, fehlen an vielen Orten preiswerte Wohnungen. weiterlesen
06.11.2019
 ; Autor: Torsten Manges
Ist der Bau von neuen Trinkwassertalsperren in Siegen-Wittgenstein notwendig, tatsächlich realisierbar und wenn ja unter welchen Bedingungen? Diesen Fragen möchte Landrat Andreas Müller gerne auf den Grund gehen und eine entsprechende Machbarkeitsstudie in Auftrag geben. weiterlesen
06.11.2019
 ; Autor: fotoman1962 - stock.adobe.com / © ©fotoman1962 - stock.adobe.com
Ist die Kreisabfalldeponie in Erndtebrück-Schameder als Standort für eine Photovoltaikanlage geeignet? Diese Frage möchte Landrat Andreas Müller jetzt untersuchen lassen. Wenn das Ergebnis positiv ist, soll bereits im kommenden Jahr die konkrete Planung für die Umsetzung einer solchen Anlage beginnen. weiterlesen
05.11.2019
 ; Autor: Stefanie Stoltenberg
Das nächste Unternehmerinnen-Netzwerktreffen findet am Donnerstag, 14. November, in Freudenberg statt. Carmen Kikillus, Inhaberin von „Fashion Now!“, berichtet über ihre Erfahrungen im Einzelhandel. Die Teilnehmerinnen erwartet außerdem ein Impulsvortrag zum Thema „Kompetent sein und auch so auftreten“. weiterlesen
04.11.2019
 ; Autor: Innovated Captures - stock.adobe.com / © ©Innovated Captures - stock.adobe.com
„Mobile Erreichbarkeit muss heutzutage selbstverständlich sein – und zwar nicht nur in großen Städten, sondern auch flächendeckend hier bei uns in ländlichen Regionen.“ Deshalb bittet der Landrat jetzt darum, Funklöcher an die Kreisverwaltung zu melden. weiterlesen
04.11.2019
 ; Autor: Manuel Freudenstein
Da junge Menschen lieber von Gleichaltrigen lernen, bildet die „Landesanstalt für Medien NRW“ seit 2011 Schüler zu Medienscouts aus. Diese sollen nach der „Ausbildung“ ein kompetenter Ansprechpartner für Mitschüler sein und zu heiklen Themen rund um Medien und Soziale Netzwerke beraten. weiterlesen
31.10.2019
 ; Autor: Thananit / stock.adobe.com / © ©THANANIT - stock.adobe.com
„Digitalisierung“, „Übergang Schule – Beruf“, „Außerschulische Lernorte“, „MINT“ oder „Bildung und Sport“ – das sind nur fünf der insgesamt zwölf „Handlungsforen“, die im Mittelpunkt der Regionalen Bildungskonferenz am Donnerstag, 14. November, in der Siegerlandhalle stehen. weiterlesen
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 ... 67 | > | >>
Seite zurücknach obenSeite drucken