Sprungziele
Inhalt

Top Themen

Es wurden 88 Mitteilungen gefunden

  1. Feydzhet Shabanov - stock.adobe.com
    Datum: 01.12.2020 Informationen zum Coronavirus
    7-Tage-Inzidenzwert: 167,5 (Stand RKI: 03.12.20/00:00)

    Hier finden Sie aktuelle Informationen zur Corona-Situation in der Region. Neue Allgemeinverfügung der Stadt Siegen mit weiteren Bereich, in denen Pflicht zum Tragen einer Alltagsmaske besteht / Zahl der Todesopfer in Verbindung mit Corona steigt auf 16 (01.12.20). Mehr

  2. Datum: 14.09.2020 Kommunalwahl 2020:
    Landrat Andreas Müller im Amt bestätigt

    Landrat Andreas Müller (SPD) ist bei der Kommunalwahl am 13.09.20 mit 54,4 Prozent der abgegebenen Stimmen im Amt bestätigt worden. Der neue Kreistag kommt am 6.11. zu seiner konstituierenden Sitzung im Gläsersaal der Siegerlandhalle zusammen. Mehr

  3. Datum: 12.08.2020 „Mitstreiterinnen und Mitstreiter gesucht?!“
    Kreis und Siegerländer Frauenhilfe organisieren „1. Siegen-Wittgensteiner Ehrenamtsmesse“

    „Mitstreiterinnen und Mitstreiter gesucht?!“ – unter diesem Leitgedanken werden der Bezirksverband der Siegerländer Frauenhilfen und die Kreisverwaltung die „1. Siegen-Wittgensteiner Ehrenamtsmesse“ organisieren. Diese soll direkt nach Ostern, am Samstag, 10. April 2021, in und um das Kreishaus stattfinden. Mehr

  4. Thomas Hess
    Datum: 25.06.2020 „Respekt!“
    Landrat will für mehr Respekt für Mitarbeiter von Polizei, Feuerwehren und Rettungsdiensten werben

    „Ich habe allergrößten Respekt vor der Arbeit, die die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Polizei, Feuerwehren und Rettungsdiensten leisten. Sie sind das Rückgrat unserer Gesellschaft und in vielen Fällen hängt im wahrsten Sinne des Wortes unser Leben von ihnen ab“, sagt Landrat Andreas Müller – und will um mehr Respekt für diese Personengruppen werben. ... Mehr

  5. Thomas Reimer - stock.adobe.com
    Datum: 14.02.2020 „Siegen-Wittgenstein 2020 – Heimat für alle“
    Landrat Andreas Müller schreibt den Heimatpreis 2020 aus

    „Siegen-Wittgenstein 2020 – Heimat für alle“ – unter dieses Motto stellt Landrat Andreas Müller den diesjährigen Heimatpreis des Kreises Siegen-Wittgenstein. Bis zu drei Projekte werden mit ingesamt 10.000 Euro prämiert. Mehr

  6. Datum: 19.11.2019 Gemeinsame Bewerbung für 365-Euro-Ticket
    Marburg-Biedenkopf und Siegen-Wittgenstein wollen gemeinsam Modellregion werden

    Die Kreise Marburg-Biedenkopf und Siegen-Wittgenstein wollen gemeinsam eine Modellregion für die Einführung eines 365-Euro-ÖPNV-Tickets werden. Das schlagen Landrätin Kirsten Fründt und Landrat Andreas Müller vor und möchten eine gemeinsame Bewerbung auf den Weg bringen. Mehr

  7. Datum: 07.11.2019 Gut gerüstet für Tourismus der Zukunft
    Touristikverband Siegerland-Wittgenstein und Sauerland-Tourismus stellen „Strategie 2019+“ vor

    Wo stehen Siegen-Wittgenstein und das Sauerland im touristischen Vergleich mit anderen Mittelgebirgen? Antworten auf diese und weitere Fragen liefert die „Strategie 2019+“, die  beim Sparkassen-Tourismustreff am 18. November Thema sein wird. Mehr

  8. Innovated Captures - stock.adobe.com
    Datum: 04.11.2019 Kein Empfang in Siegen-Wittgenstein? Jetzt Funklöcher melden!
    Landrat sieht Telekommunikationsunternehmen in der Pflicht

    „Mobile Erreichbarkeit muss heutzutage selbstverständlich sein – und zwar nicht nur in großen Städten, sondern auch flächendeckend hier bei uns in ländlichen Regionen.“ Deshalb bittet der Landrat jetzt darum, Funklöcher an die Kreisverwaltung zu melden. Mehr

  9. Datum: 25.10.2019 Kampagne zur Werbung von Busfahrern startet
    „Wir brauchen Typen wie Dich – Werde Busfahrer in Siegen-Wittgenstein“

    „Du kommst überall gut an, auch im größten Verkehrschaos“, „Wo alle anderen aussteigen, sitzt du noch fest im Sattel“ oder „Viel Verkehr ist für dich auch auf der Straße kein Problem“ – das sind drei von insgesamt zehn Slogans, mit denen ab sofort neue Busfahrer für die Region gewonnen werden sollen. ... Mehr

  10. Datum: 19.08.2019 Photovoltaik-Anlagen auf Berufskollegs AHS und Wittgenstein
    Landrat Andreas Müller: „Nur fünf Prozent des Photovoltaik-Potenzials in Siegen-Wittgenstein wird derzeit genutzt“

    In dieser Woche sind Solaranlagen auf zwei Gebäuden des Berufskollegs AHS am Fischbacherberg in Siegen installiert worden. Kurz vor Abschluss der Arbeiten hat Landrat Andreas Müller sich vor Ort über das Projekt informiert. Mehr

  11. antic / Stock.Adobe
    Datum: 13.08.2019 Rund 1.000 Rückmeldungen bei kreisweiter Busbefragung
    Landrat setzt auf breite Unterstützung für Maßnahmen zur Verbesserung des Busangebotes

    Annähernd 1.000 Rückmeldungen mit mehreren tausend Hinweisen hat Landrat Andreas Müller im Rahmen seiner kreisweiten Umfrage zum Busverkehr in Siegen-Wittgenstein erhalten: „Die allermeisten waren äußerst konstruktiv und werden uns auf jeden Fall dabei helfen, das ÖPNV-Angebote im Sinne der Nutzerinnen und Nutzer besser zu machen“, ist Müller überzeugt. Mehr

  12. Datum: 18.07.2019 »Gemeinsam. Heimat. Bewegen. Jugend für Siegen-Wittgenstein«
    Kreis schreibt Heimatpreis aus

    „Gemeinsam. Heimat. Bewegen. Jugend für Siegen-Wittgenstein“: Unter diesem Motto schreibt der Kreis Siegen-Wittgenstein einen Heimatpreis aus, an dem sich Jugendliche und junge Erwachsene bis 25 Jahre beteiligen können. Die besten Ideen und Projekte werden mit insgesamt 10.000 Euro ausgezeichnet. Mehr

  13. Datum: 27.06.2019 Innogy und Telekom schalten Netze frei:
    Landrat: „Etappenziel erreicht – jetzt fließen die (Giga-) Bits!“

    „Etappenziel erreicht!“, stellt Landrat Andreas Müller fest: Der flächendeckende Breitbandausbau in Siegen-Wittgenstein ist auf der Zielgerade. Zum Monatswechsel werden die Ausbaupartner des Kreises, Innogy und Telekom, die ersten neuen Netze freischalten: „Jetzt fließen die (Giga-) Bits!“, freut sich der Landrat. Mehr

  14. Kzenon - stock.adobe.com
    Datum: 05.06.2019 Jetzt online abstimmen und Mausklick-Champion küren
    21 Bewerbungen um Zukunftspreis „Ehrenamt 4.0: engagiert – digital – gestalten“

    Zukunftspreis 2019: Jetzt den Mausklick-Champion küren. Das Projekt mit den meisten Stimmen erhält 500 Euro. Alle die mitmachen, können Karten für das Kulturhaus Lÿz gewinnen. Abstimmungsschluss: Mittwoch, 26. Juni. Mehr

  15. Datum: 20.05.2019 Flagge zeigen für Europa:
    Bürgermeister und Landrat appellieren: „Nur wer seine Stimme abgibt, wird gehört!“

    Damit sich am kommenden Sonntag mehr Menschen als 2014 an der Europawahl beteiligen, zeigen Landrat Andreas Müller und die Bürgermeisterinnen und Bürgermeister im Kreisgebiet im wahrsten Sinne des Wortes Flagge! Mehr

  16. Datum: 17.05.2019 KulturPur29:
    Mit dem Express-Shuttle zum Kosmonautenklang

    Rollende Warm-Up-Party: Für die KulturPur-Elektronacht mit Kosmonautenklang, präsentiert von Willer Watz (Samstag, 8. Juni), chauffiert eine Direkt-Linie die Freunde von Beats und Bässen zum Eingang des Festivalgeländes - mit Live-DJ und Lightshow. Mehr

  17. Datum: 06.05.2019 Erster Zug verlässt das Container-Terminal Südwestfalen
    Ab sofort dreimal pro Woche Direktverbindung nach Verona

    Heute (6. Mai 2019) ist es soweit: In der Nacht zu Dienstag wird der erste Zug vom neuen Container-Terminal Südwestfalen in Kreuztal auf die Reise gehen: ab sofort verbinden drei Direktzüge pro Woche das Siegerland mit Verona in Norditalien. Mehr

  18. Datum: 29.04.2019 Liebenswert, spannend und spektakulär - der Nachmittag bei KulturPur29
    Festivalzeitung mit allen Nachmittags- und OpenAir-Programmen erschienen

    Es ist schon ein besonderes Festival, das da jedes Jahr über Pfingsten seine weißen (Theater-)Zelte auf der Ginsberger Heide bei Hilchenbach-Lützel aufschlägt: Für fünf Tage, vom 6. bis 10. Juni, konzentriert sich das kulturelle Leben in der Region auf den kleinen Ort bei Siegen. Mehr

  19. Datum: 19.03.2019 Klassik-Weltpremiere, Extrem(o)-Rock und Wetteroptimismus
    Vorverkauf für KulturPur29 startet am Samstag, 23. März, 10:00 Uhr

    Italienisches "eVolution dance theatre" zum Auftakt, In Extremo am Samstagabend, Multi-Perkussionist Martin Grubinger als Dirigent der Philharmonie Südwestfalen, Katharina, Anna und Nellie Thalbach mit „Witwendramen“, die Schweizer Soul-Queen Stefanie Heinzmann und Willer Watz - das sind einige der Highlights von KulturPur29. Mehr

  20. Kzenon - stock.adobe.com
    Datum: 13.02.2019 Zukunftspreis Siegen-Wittgenstein 2019:
    „Ehrenamt 4.0: engagiert – digital – gestalten“

    „Gibt es in Siegen-Wittgenstein bereits Digitalisierungsprojekte, die das ehrenamtliche Engagement fördern und Vereine und Initiativen fit für die Zukunft machen?“ Diese Frage stellt Landrat Andreas Müller und möchte sie mit Hilfe des Zukunftspreises Siegen-Wittgenstein 2019 beantworten. Mehr

  21. Jenny Sturm - stock.adobe.com
    Datum: 28.01.2019 Wo gibt es Barrieren in unserem Alltag? Wo sind sie verschwunden?
    Kreis bittet um Erfahrungsberichte für 2. Inklusionsbericht

    Wo gibt es in unserem Alltag Barrieren, die es verhindern, dass alle Menschen am gesellschaftlichen Leben teilhaben können? Dieser Frage gehen aktuell elf Arbeitsgruppen nach, die gemeinsam am 2. Inklusionsbericht für den Kreis Siegen-Wittgenstein arbeiten. Mehr

  22. Christoph Köstlin
    Datum: 11.01.2019 "Irgendwie Anders - Sommertour 2019"
    Jetzt Karten sichern: Wincent Weiss am 7. Juni bei KulturPur29

    Wincent Weiss ist ein Pop-Phänomen mit einer rasant wachsenden Fan-Gemeinde, die ihn millionenfach hört, streamt, klickt, teilt, liebt. Im kommenden Frühjahr erscheint ein neues Album und passend dazu steht eine Sommertour auf dem Programm, die ihn auch zu KulturPur29 auf die Ginsberger Heide führt. Mehr

  23. pixabay.com
    Datum: 04.01.2019 746 Weiterbildungsangebote von Februar bis Juli
    Kreis-VHS legt Programm für erstes Halbjahr 2019 vor

    Von Schwarzen Löchern und Survival-Training über Capoeira und Gebärdensprache bis hin zu zertifizierten Sprach- und Weiterbildungskursen – so vielfältig wird das erste Semester 2019 der Kreis-VHS. Das neue Programm erscheint am Mittwoch, 9. Januar 2019. Mehr

  24. StephanZwickirsch / karoshiphoto.com
    Datum: 17.12.2018 Nabil Shehata wird neuer Chefdirigent der Philharmonie Südwestfalen
    Landrat Andreas Müller „Ein herausragender Musiker, der bereits mit den Besten der Welt gespielt hat“

    Nabil Shehata wird neuer Chefdirigent der Philharmonie Südwestfalen. Findungskommission und Orchester haben sich in einem intensiven Auswahlverfahren für den bisherigen Chefdirigenten der Kammeroper München entschieden. Mehr

  25. Heidemarie Kraft
    Datum: 12.12.2018 Hauberg jetzt auch nationales Immaterielles Kulturerbe
    Landrat: „Sind stolz, einen wichtigen Beitrag zum kulturellen Reichtum Deutschlands zu leisten“

    Die Siegerländer Haubergswirtschaft ist jetzt Teil des nationalen Immateriellen Kulturerbes. Das haben die Kultusministerkonferenz und die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien auf Empfehlung des Expertenkomitees der Deutschen UNESCO-Kommission entschieden. Mehr