Hilfsnavigation
Hauptmenu
Volltextsuche
Angebot von A bis Z

Von A - Z

von A bis Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Quickmenü
Select Language

Heimatpreis Siegen-Wittgenstein

 
 
Aufruf von Landrat Andreas Müller:

"Heimat ist für manche zu allererst ein Ort, für andere ein Gefühl. Heimat sind Dörfer, Berge und Täler. Heimat ist dort, wo Freunde und Familie leben, wo man zur Schule geht bzw. gegangen ist, seine Freizeit verbringt, im Verein aktiv ist, arbeitet und lebt. Heimat ist aber auch das, was uns verbindet, was uns als Gemeinschaft zusammenhält.

Heimat ist ein fester, beständiger Anker im Leben, der Halt gibt. Und gleichzeitig verändert sich Heimat ständig. Damit Siegen-Wittgenstein für uns auch morgen noch eine liebens- und lebenswerte Heimat sein wird, müssen wir gemeinsam Antworten auf die Herausforderungen der Zukunft finden. Das geschieht durch Menschen, die sich in vielen Bereichen engagieren, die innovative Ideen und Projekten entwickeln und umsetzen, um den Zusammenhalt der Menschen in Siegen-Wittgenstein zu stärken und die Region als attraktiven Ort zum Leben, Wohnen und Arbeiten weiterzuentwickeln.

Der Heimatpreis 2019 steht unter dem Motto „Gemeinsam. Heimat. Bewegen. Jugend für Siegen-Wittgenstein“. Er richtet sich an Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis 25 Jahre."

Gesucht werden z.B. Projekte und Initiativen,

  • die das Zusammenleben aller Menschen in Siegen-Wittgenstein fördern,
  • das Leben in unseren Dörfern und Städten attraktiver machen,
  • kulturelle Impulse setzen,
  • unsere natürliche Umwelt schützen und nachhaltig entwickeln,
  • zur Auseinandersetzung mit unserer Geschichte einladen oder
  • zum ehrenamtlichen und bürgerschaftlichen Engagement motivieren.

Entscheidend ist, dass die eingereichten Wettbewerbsbeiträge geeignet sind, unsere Heimat Siegen-Wittgenstein zu bewahren, zu stärken und gleichzeitig für die Zukunft zu gestalten.

Eingereicht werden können Projekte und Initiativen,

  • die vom Engagement von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen bis 25 Jahre getragen werden und bei denen dieses Engagement erkennbar im Mittelpunkt steht.
  • die vom ehrenamtlichen Engagement getragen werden.
  • die regional im und für den Kreis Siegen-Wittgenstein wirken.
  • die bereits durchgeführt wurden oder sich in Planung befinden und die Umsetzung in den nächsten sechs Monaten beginnen wird.

Der Heimatpreis Siegen-Wittgenstein 2019 „Gemeinsam. Heimat. Bewegen. Jugend für Siegen-Wittgenstein“ wird im Rahmen des Förderprogramms »Heimat-Preis« des Ministeriums für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen ausgeschrieben.

Für Projekte in Siegen-Wittgenstein stehen aus diesem Programm Preisgelder in Höhe von 10.000 Euro zur Verfügung. Die Gesamtsumme kann auf mehrere Preisträger aufgeteilt werden.

Über die Vergabe entscheidet eine Jury unter Vorsitz von Landrat Andreas Müller. Ihr werden u.a. auch die stv. Landrätinnen, der stv. Landrat sowie der Vorsitzende und sein Stellvertreter des Kreiskulturausschusses angehören.

Die Bekanntgabe der Sieger und die Preisverleihung des Heimatpreises finden am Mittowch, 13. November 2019, um 19:00 Uhr im Siegener Kulturhaus Lÿz statt (siehe auch Anmeldekarte in der Randspalte).


Gefördert durch:

Kontakt

Referat des Landrates


Telefon: 0271 333-2301
Fax: 0271 333-2500
ja.schroeder@siegen-wittgenstein.de
Raum: 1320

Kontaktformular
Kontakt exportieren
Seite zurücknach obenSeite drucken