Hilfsnavigation
Hauptmenu
Volltextsuche
Angebot von A bis Z

Von A - Z

von A bis Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Quickmenü
Select Language

alle Veranstaltungen


Dauerveranstaltungen ausblenden

Es wurden 210 Veranstaltungen gefunden

01.06.2020 17:30 Uhr / Musik

Veranstaltung wurde verschoben auf den 24.05.2021 - KulturPur30: Bazurto All Stars: Champeta, Vallenato & Cumbia live
Hilchenbach mehr lesen

01.06.2020
17:30 Uhr
Hilchenbach
0271/333-2440
Diese sieben Kolumbianer gelten als 'Partymaschine pur' und zählen in ihrer Heimat zu den angesagtesten Cumbia-Bands. Mit ihren Hits El Bololó und La Pupileta erreichten sie über 20 Millionen Youtube-Aufrufe, bei KulturPur bringen sie das Kleine Zelttheater zum Beben!

01.06.2020 19:30 Uhr / Musik

Veranstaltung wurde verschoben auf den 24.05.2021 - KulturPur30: Mark Forster (Ausverkauft)
Hilchenbach mehr lesen

01.06.2020
19:30 Uhr
Hilchenbach
0271/333-2440
Echo, Bambi, 1Live Krone - Mark Forster räumt einfach überall ab und sein kometenhafter Aufstieg nimmt sogar noch Fahrt auf. Befeuert von TV-Shows wie Voice of Germany und erfolgreichen Live-Konzerten feierte er mit seinen Fans ein ganz besonderes Jahr 2019 mit nahezu 50 ausverkauften Shows in den großen Stadien der Republik. Doch ebenso wie Forster die großen Momente genießt, in denen ihm zehntausendfaches 'Einmal' oder 'Ich lass Konfetti für Dich regnen' entgegenbrandet, so sehr genießt er die Nähe zum Publikum, wenn er im intimen Rahmen kleinerer Konzerte seine Songs neu interpretiert und millionenfach gekaufte, geklickte und gestreamte Hits wie 'Chöre', 'Sowieso' oder 'Flash mich' für sich wiederentdeckt. 2020 steht nun eine Fortsetzung der LIEBE-Tour in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf dem Programm. Noch bevor er damit im Sommer erneut die Arenen mit bis zu 10.000 Fans oder mehr füllt, gibt er am 1. Juni ein exklusives Konzert im großen Zelttheater des internationalen Musik- und Theaterfestivals KulturPur, bei dem man den Künstler so nah wie derzeit sonst kaum noch erleben kann - ein außergewöhnliches Konzertereignis.

01.06.2020 rund um die Uhr / Film

KulturPur-Festivaldokumentationen - 29 Filme im Stream
Siegen mehr lesen

01.06.2020
rund um die Uhr
Bei mir daheim in Siegen-Wittgenstein
Siegen
0271/333-2448
Aufgrund der Corona-Pandemie muss das internationale Musik- und Theaterfestival KulturPur über Pfingsten 2020 zum ersten Mal aussetzen. Damit man nicht ganz auf das KulturPur-Feeling verzichten muss, gibt es am Pfingstwochenende vom 30. Mai bis 1. Juni auf www.KulturPur30.de einen ganz besonderen Leckerbissen: Alle Video-Festivaldokumentationen der vergangenen 29 Jahre als Stream.

01.06.2020 16:45 Uhr / Film

KinOX – das Autokino - Als Hitler das rosa Kaninchen stahl
Freudenberg mehr lesen

01.06.2020
16:45 Uhr
Freudenberg
+49 (0) 170 411 81 43
Berlin, 1933: Anna ist erst neun Jahre alt, als sich ihr Leben von Grund auf ändert: Um den Nazis zu entkommen, muss ihr Vater nach Zürich fliehen; seine Familie folgt ihm kurze Zeit später. Anna lässt alles zurück, auch ihr geliebtes rosa Stoffkaninchen, und muss sich in der Fremde einem neuen Leben voller Herausforderungen und Entbehrungen stellen. Eine berührende Geschichte über Zusammenhalt, Zuversicht und darüber, was es heißt, eine Familie zu sein. (Quelle: Verleih)

01.06.2020 19:45 Uhr / Film

KinOX – das Autokino - Le Mans 66 - Gegen jede Chance
Freudenberg mehr lesen

01.06.2020
19:45 Uhr
Freudenberg
+49 (0) 170 411 81 43
Der Film basiert auf der wahren Geschichte des visionären amerikanischen Sportwagenherstellers Carroll Shelby (Matt Damon) und des furchtlosen, in Großbritannien geborenen Rennfahrers Ken Miles (Christian Bale). Gemeinsam kämpfen sie gegen die Intervention ihres Auftraggebers, die Gesetze der Physik und ihre eigenen inneren Dämonen, um einen revolutionären Sportwagen für die Ford Motor Company zu bauen. Damit wollen sie die dominierenden Rennwagen von Enzo Ferrari beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans 1966 in Frankreich besiegen. (Quelle: Verleih)

02.06.2020 19:30 Uhr / Vorträge

VHS Siegen online Vortrag - Herrschaft der Dinge. Eine neue Geschichte des Konsums und ein Blick auf morgen
Siegen mehr lesen

02.06.2020
19:30 Uhr
Bei mir daheim in Siegen
Siegen
0271/404-3000
Was wir konsumieren ist zu einem bestimmenden Aspekt des modernen Lebens geworden. Wir definieren uns über unseren Besitz und der immer üppigere Lebensstil hat enorme Folgen für die Erde. Wie kam es dazu, dass wir heute mit einer derart großen Menge an Dingen leben, und wie hat das den Lauf der Geschichte verändert' Frank Trentmann, Historiker am Birkbeck College der Universität London, erläutert in diesem online Vortrag die faszinierende Geschichte des Konsums. Von der italienischen Renaissance bis hin zur globalisierten Wirtschaft der Gegenwart entwirft er eine weltumspannende Alltags- und Wirtschaftsgeschichte, die eine Fülle von Wissen bietet, den Blick aber ebenso auf die Herausforderungen der Zukunft lenkt angesichts von Überfluss, Klimawandel und Turbokapitalismus. Der kostenlose Vortrag kann bequem von zu Hause aus verfolgt werden! Nach der Anmeldung über die VHS-Homepage www.vhs-siegen.de (oder per E-Mail an vhs@siegen.de) bis zum 1.06.2020 erhalten alle Teilnehmer*innen einen Link zum Vortrag.
03.06.2020 13.00-17.00 / Verschiedenes

ALTERaktiv - Fahrrad-Reperatur-Treff
Siegen mehr lesen

03.06.2020
13.00-17.00
Siegen, Sandstraße 20 Innenhof
Siegen
0171 8821420
Die Werkstatt ist eine Selbsthilfe-Werkstatt, in der man selbst Hand anlegt und sich gegenseitig hilft. Den Werkstattgästen steht eine Sammlung von Werkzeugen zur Verfügung. Es kann jeder mithelfen. Wir versuchen alte Fahrräder zu reparieren, alte Fahrräder aus Spenden aufzuarbeiten. Ersatzteile muss jeder selber mitbringen oder wir versuchen günstig welche zu besorgen. Gute Schrauber, die ehrenamtlich mithelfen wollen, sind willkommen. Wir nehmen gerne Spenden an: Alte Fahrräder(auch Defekt) Ersatzteile, Werkzeug oder Geldspenden.

03.06.2020 20:00 Uhr / Film

KinOX – das Autokino - 1917
Freudenberg mehr lesen

03.06.2020
20:00 Uhr
Freudenberg
+49 (0) 170 411 81 43
Der Oscar®-prämierte Regisseur Sam Mendes (James Bond 007: Skyfall, James Bond 007: Spectre, American Beauty) bringt mit 1917 ein spannungsgeladenes Drama auf die Leinwand: zwei junge britische Soldaten im packenden Wettkampf gegen die Zeit, denn das Überbringen einer Nachricht könnte ein drohendes Massaker verhindern. Ein einziger Tag vor dem Hintergrund des 1. Weltkriegs, an dem das Leben und Sterben von über 1.600 Menschen entschieden wird. (Quelle: Verleih)

04.06.2020 17:00 Uhr / Kreistag

Ausschuss für Soziales und Integration
Siegen mehr lesen

04.06.2020
17:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Kulturhaus Lÿz Aula (Eingang "C")
Karte anzeigen
Siegen
Link zum Ratsinformationssystem
04.06.2020 20:00 Uhr / Musik

Abgesagt! Bachabend - mit Studierenden und Lehrenden des Fachs Musik der Universität Siegen
Siegen mehr lesen

04.06.2020
20:00 Uhr
Siegen
0271-2380127
Das musikalische Schaffen Johann Sebastian Bachs nimmt auch in der Lehramtsausbildung im Fach Musik an der Universität Siegen großen Raum ein. Studierende und Lehrende interpretieren Musik des zeitlosen Vorbildes auf verschiedenen Instrumenten.

04.06.2020 20:00 Uhr / Verschiedenes

Festival der Abstände - Navid Kermani & Claus Leggewie 'Berührung' (Eröffnung des 'Festivals der Abstände')
Siegen mehr lesen

04.06.2020
20:00 Uhr
Siegen
0271/77027720
'Nichtsahnend ging ich aus dem Haus, als …' ist das Grundmotiv der romantischen, vielleicht auch aller Literatur. 'Nichtsahnend ging ich aus dem Haus, als …' ist, was gerade passiert. Zur Wiedereröffnung des Apollo-Theaters nach bzw. während der Epidemie hat der Schriftsteller Navid Kermani spontan zugesagt, in seine Geburtsstadt Siegen zurückzukommen, um an fünf Abenden aus seinem Werk zu lesen und mit seinem Freund, dem großen Intellektuellen und Politikwissenschaftler Claus Leggewie, über Zustände nachzudenken, in denen Mensch und Gesellschaft außer Tritt geraten.

05.06.2020 17 & 20 Uhr / Musik

Festival der Abstände - Philharmonie Südwestfalen: 'Hallo Heroes'
Siegen mehr lesen

05.06.2020
17 & 20 Uhr
Siegen
0271/77027720
Erst vor Kurzem konnte die Philharmonie Südwestfalen ihre Proben wieder aufnehmen – wenn auch nur auf Abstand und als reines Streichorchester. Für Chefdirigent Nabil Shehata aber dennoch eine große Freude, denn acht Wochen lang konnte er nicht mit seinem Orchester musizieren. Für die erste Konzertreihe im Rahmen des 'Festivals der Abstände' wurde ein Programm entwickelt, das die Zuschauer im Apollo-Saal berühren und sie nach dieser langen Corona-bedingten kulturellen Zwangspause musikalisch verwöhnen soll. Gleichzeitig ist dieses Verwöhn-Konzert aber auch als großes Dankeschön gedacht, an all diejenigen, die ihrer Philharmonie und ihrem Theater in dieser ungewissen Zeit treu geblieben sind und nun die Wiederaufnahme des kulturellen Lebens mit ihrem Kartenkauf unterstützen. Also: Vorhang auf für 'Hallo Heroes'.

05.06.2020 20:00 Uhr / Theater/Kleinkunst

Abgesagt! - Der Papierzauberer
Bad Laasphe mehr lesen

05.06.2020
20:00 Uhr
Haus des Gastes Bad Laasphe, Wilhelmsplatz 3
Bad Laasphe
02752/898
Revue' Origami' Travestie' Playback-Show' ENNIO MARCHETTO passt in keine Schublade und löst rund um den Erdball Begeisterungsstürme beim Publikum aus. Als Kind erschien ihm Marilyn Monroe im Traum, gekleidet in ihr weltberühmtes weißes Kleid. Doch es war aus Papier. ENNIO baute es nach, und ein Star war geboren! Bis heute hat er auf diese Weise mehr als 350 Prominente mit seinen raffinierten und überraschenden Kostümen aus Pappe und Papier auf die Bühne gezaubert. Prince, Michael Jackson und Luciano Pavarotti erstehen wieder auf, die Queen verwandelt sich in Freddie Mercury, und er ist alle drei Supremes auf einmal. Diese rasante, mitreißende und irre komische Show gibt es so kein zweites Mal auf der Welt zu sehen.
05.06.2020 17:00 Uhr / Film

KinOX – das Autokino - Pets 2
Freudenberg mehr lesen

05.06.2020
17:00 Uhr
Freudenberg
+49 (0) 170 411 81 43
Kaum schließt sich morgens die Haustür, beginnt ein buntes Treiben, wenn die ansonsten braven tierischen Mitbewohner ihrem eigentlichen, sehr turbulenten Leben nachgehen, von dem Herrchen und Frauchen nur wenig wissen. Im neuesten Abenteuer wird das geheime Leben von Max & Co. erneut durcheinandergewirbelt, als plötzlich ein kleines Menschenbaby behütet werden muss... und das nicht nur in der tosenden Großstadt, sondern auch beim Familienurlaub auf dem Land, wo unerwartet völlig neue Gefahren an jeder Ecke lauern. Gleichzeitig bleibt es auch in der Stadt aufregend: Spitz-Dame Gidget verliert Quietschebienchen, Max' Lieblingsspielzeug, an eine Horde neurotischer Katzen und begibt sich notgedrungen mit Hilfe der super-coolen Chloe auf eine waghalsige Undercover-Mission... als vermeintliche Katze! Und das kleine Kaninchen Snowball stellt sich als Superheld Captain Snowball einem gefährlichen Rettungsmanöver - als die Shih-Tzu-Hündin Daisy ihn zur Verstärkung ruft, um einen weißen Tiger aus den Fängen eines bösen Zirkusbesitzers zu befreien. Frei nach dem Motto 'Aus großer Kraft folgt große Flauschigkeit'. Werden Max, Gidget, Snowball und der Rest der Gang all ihren Mut zusammennehmen können und sich ihren größten Ängsten stellen' (Quelle: Verleih)

05.06.2020 19:45 Uhr / Film

KinOX – das Autokino - Knives Out - Mord ist Familiensache
Freudenberg mehr lesen

05.06.2020
19:45 Uhr
Freudenberg
+49 (0) 170 411 81 43
Harlan Thrombey ist tot! Und nicht nur das – der renommierte Krimiautor und Familienpatriarch wurde auf der Feier zu seinem 85. Geburtstag umgebracht. Doch natürlich wollen weder die versammelte exzentrische Verwandtschaft noch das treu ergebene Hauspersonal etwas gesehen haben. Ein Fall für Benoit Blanc! Der lässig-elegante Kommissar beginnt seine Ermittlungen und während sich sämtliche anwesenden Gäste alles andere als kooperativ zeigen, spitzt sich die Lage zu und das Misstrauen untereinander wächst. Ein komplexes Netz aus Lügen, falschen Fährten und Ablenkungsmanövern muss durchkämmt werden, um die Wahrheit hinter Thrombeys vorzeitigem Tod zu enthüllen.

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 ... 14 | > | >>
Seite zurücknach obenSeite drucken