Sprungziele
Inhalt
Datum: 14.09.2020

Kommunalwahl 2020:
Landrat Andreas Müller im Amt bestätigt

Landrat Andreas Müller (SPD) ist bei der Kommunalwahl am 13.09.20 im Amt bestätigt worden. Er erhielt 54,4 Prozent der abgegebenen Stimmen.

Landrat Andreas Müller (SPD) ist bei der Kommunalwahl am Sonntag, 13.09.20, im Amt bestätigt worden. Er erhielt 54,4 Prozent der abgegebenen Stimmen (vorläufiges amtliches Endergebnis). Auf Arne Fries (CDU) entfielen 33,91 Prozent, auf Laura Kraft (Grüne) 11,69 Prozent. Die Beteiligung an der Kreistagswahl stieg gegenüber 2014 von 51,68 Prozent auf 55,8 Prozent und lag damit über dem Landesdurchschnitt von 51,9 Prozent.

Kreisdirektor und Kreiswahlleiter Thomas Damm gab das Ergebnis der Abstimmung am Abend im Kreishaus bekannt und gratulierte Andreas Müller zur Wiederwahl:

Bei der Kreistagswahl wurde folgendes Ergebnis erzielt:

CDU                33,63 Prozent    (18 Sitze)
SPD                 30,00 Prozent    (16 Sitze)
Grüne              14,06 Prozent    (8 Sitze)
AfD                   6,7 Prozent        (4 Sitze)
FDP                  6,1 Prozent        (3 Sitze)
UWG                5,9 Prozent        (3 Sitze)
Die LINKE        3,55 Prozent      (2 Sitze)

Für alle Kommunalwahlergebnisse in NRW klicken Sie auf diesen Link: