Sprungziele
Inhalt

Berufskollegs

Der Kreis Siegen-Wittgenstein unterhält derzeit als Schulträger vier Berufskollegs. Zu den Aufgaben der Schulverwaltung gehören neben der Schulentwicklungsplanung auch die Bereitstellung der räumlichen, sachlichen und finanziellen Mittel, sowie des notwendigen nichtlehrenden Personals.

Details einblenden

Die zentrale Bedeutung des Berufskollegs liegt in der Kombination von beruflicher und allgemeiner Bildung. Es ermöglicht daher eine zeitgleiche Qualifizierung im berufsbildenden und im allgemeinbildenden Bereich, was in den vielfältigen Bildungsgängen unterschiedlich realisiert wird.

Um dieses Ziel bedarfsgerecht erreichen zu können, werden derzeit etwa 140 Bildungsgänge an den Berufskollegs des Kreises Siegen-Wittgenstein angeboten.