Sprungziele
Inhalt

Berufserlaubnis nichtakademischer Heilberufe

Ausstellen von Berufsurkunden für Personen in einem nichtakademischen Heilberuf

Details einblenden

Nach abgeschlossener Ausbildung und bestandener Prüfung an einer der Aus- und Weiterbildungsstätten im Kreis Siegen-Wittgenstein ist das Gesundheits- und Veterinäramt für die Erteilung der Erlaubnis zur Führung der entsprechenden Berufsbezeichnung zuständig.

Notwendige Unterlagen und Online-Services

  • Antragsformular (Vordruck zum Download)
  • Ärztliches Zeugnis über die gesundheitliche Eignung zur Berufsausübung (nicht älter als drei Monate; Vordruck zum Download)
  • Amtliches Führungszeugnis der Belegart O (nicht älter als drei Monate; beim Bürgerbüro oder Einwohnermeldeamt des Wohnortes beantragen)