Sprungziele
Inhalt

Senioren- und Pflegeberatung

Die Senioren- und Pflegeberatung des Kreises Siegen-Wittgenstein informiert und berät ältere und pflegebedürftige Menschen sowie ihre Angehörigen, um im Alter möglichst lange unabhängig in den eigenen vier Wänden leben zu können. Kostenlos, unabhängig und vertraulich beraten die Mitarbeiter kreisweit je nach Bedarfssituation telefonisch, persönlich und auch im Rahmen eines Hausbesuches.

Details einblenden

Die Senioren- und Pflegeberatung berät u.a. zu folgenden Themen

  • Finanzierung von Pflege
  • Finanzierung von Hilfen zur Unterstützung der Pflege zuhause und zur Weiterführung des Haushalts (z.B. ambulante Dienste, Tagesgruppen, etc.)
  • Wohnangebote und stationäre Pflege in der Region
  • Entlastungsangebote bei Demenz und der Pflege durch Angehörige (z.B. Pflegekurse, Betreuungsgruppen, Entlastungsdienste)
  • Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung als frühzeitige Absicherung
  • Angebote und Unterstützung in der Region im Bereich Gesundheit, Sport, Bildung, Freizeit, Ehrenamt
  • Möglichkeiten der Anpassung des Wohnumfelds auf veränderte Mobilität und bestehende Pflegebedürftigkeit

Zu vielen Themenbereichen stellen wir Informationsmaterial zur Verfügung.

Bei Bedarf organisieren wir die benötigten Hilfen und Entlastungsangebote und begleiten so die Umsetzung der Hilfen zu Hause. Auch leiten wir Anliegen an andere soziale Dienste über, wenn der Beratungsinhalt dies erforderlich macht. Hierbei ist es uns besonders wichtig Hilfe zur Selbsthilfe zu geben.