Sprungziele
Inhalt

Jagdschein - Erteilung und Verlängerung

Die Erstausstellung oder Verlängerung eines Jagdscheines ist persönlich zu beantragen.

Details einblenden

Der Jagdschein kann für ein, zwei oder drei Jagdjahre ausgestellt werden. Die Versicherungsbestätigung muss für den gleichen Zeitraum Gültigkeit haben!

Tagesjagdscheine: Der Tagesjagdschein kann für 14 aufeinanderfolgende Tage ausgestellt werden. Der Zeitraum richtet sich nach dem Wunsch des Jagdscheininhabers.

Kosten:

  • Jahresjagdschein 35 Euro
  • Zwei-Jahres-Jagdschein 50 Euro
  • Drei-Jahres-Jagdschein 65 Euro
  • Tagesjagdschein 15 Euro

Notwendige Unterlagen und Online-Services

Ersterteilung:

  • Antragsvordruck
  • Prüfungszeugnis der Jägerprüfung
  • Versicherungsnachweis über das Bestehen einer Jagdhaftpflichtversicherung
  • Lichtbild

Verlängerung:

  • Antragsvordruck
  • Vorhandener Jagdschein
  • Versicherungsnachweis über das Bestehen einer Jagdhaftpflichtversicherung
  • Eventuell Lichtbild

Bitte beachten: Als Versicherungsnachweis ist die Rechnung über den Versicherungsbeitrag nicht ausreichend! Es muss vom Versicherungsunternehmen eine Bestätigung ausgestellt werden, aus der hervorgeht für welchen Zeitraum die Versicherung besteht und wie hoch die Deckungssummen sind. Diese müssen 500.000 Euro für Personenschäden und 50.000 Euro für Sachschäden betragen.