Hilfsnavigation
Hauptmenu
Volltextsuche
Angebot von A bis Z

Von A - Z

von A bis Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Quickmenü
Select Language

Zukunftspreis Siegen-Wittgenstein 2018 "Volle Energie für ein gutes Klima"
Wettbewerbsbeitrag:

Realschule Erndtebrück – Unsere Ernährung - mehr als "nur" Nahrung

 
 

Mit der Anmeldung zur Kampagne "Schule der Zukunft" im vergangenen Jahr hat sich die Realschule vorgenommen, sich dem Thema Ernährung zu widmen, da sie hier große Kapazitäten sehen, durch Aufzeigen von Handlungsoptionen für die Schülerinnen und Schüler einen wertvollen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

Dabei möchte man über den eigenen Tellerrand hinaus blicken und versuchen, alle vier Perspektiven nachhaltigen Handelns zu berücksichtigen.
Folgende Projekte wurden mit den Schülern unternommen:

- Ressourcenschonung in der Küche im Hinblick auf Müllproduktion
- Anbau einiger Küchenkräuter in der Kräuterspirale (ermöglichet einen transport- und verpackungsfreien Zugriff und somit CO2-Einsparung)
- ein gesundes Frühstück mit regionalen Produkten im Biologieunterricht (es soll den Schülern zeigen, wie einfach und lecker es sein kann, sich möglichst klimafreundlich zu ernähren)
- Verwendung von Gläschen als "Verpackungsmaterial" für selbst hergestellten (fair gehandelten) Zimtzucker und gebrannte Mandeln, Verkauf auf dem Weihnachtsmarkt
- Teilnahme an der Aktion „Deckel gegen Polio“ durch Sammeln der Kunststoffdeckel von Getränkeflaschen und somit Beitrag zur Ausrottung der Krankheit Polio und Sensibilisierung für Ressourcenschonung und Mülltrennung
- Durchführung der Upcyclingaktion „Vogelfutterhäuschen“ aus Tetrapacks uvm.

Seite zurücknach obenSeite drucken