Sprungziele
Inhalt

Zahlreiche Besucher informierten sich
Bürgerbrunnenfest in Weidenau

Der Kreisverband des Volksbunds Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. beteiligte sich am 9. September 2017 auch am Bürgerbrunnenfest in Siegen-Weidenau. Die ARGE der Weidenauer Vereine („Hällob zugepackt“), das Siegerlandcenter (SIC) und Aktivkreis Siegerlandcenter hatten zu diesem dreitägigen Event mit Musik, kulinarischen Genüssen und Kinderattraktionen eingeladen. Ziel war es, Spenden für die Sanierung des Weidenauer Ehrenmals am Haardter Köpfchen zu sammeln.

Der Kreisverband des Volksbundes präsentierte sich bei diesem Fest mit einem Informationsstand über die aktuellen Projekte. Außerdem war Gelegenheit, über das Internetangebot „Gräbersuche online“ nach vermissten Angehörigen des Zweiten Weltkrieges zu suchen.

Und bei den Kindern wurden das Angebot, selbst Buttons zu gestalten, gerne angenommen.