Hilfsnavigation
Hauptmenu
Volltextsuche
Angebot von A bis Z

Von A - Z

von A bis Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Quickmenü
Select Language

Schritt für Schritt zur flächendeckenden Breitbandversorgung
Bestandsaufnahme im Industriegebiet in Burbach

 
 

Der geförderte Breitbandausbau in Siegen-Wittgenstein geht auf die Zielgerade. An vielen Orten laufen die letzten Arbeiten. Landrat Andreas Müller und Bürgermeister Ewers haben sich jetzt vor Ort im Industriegebiet Car-Benz-Straße über den aktuellen Stand der Telekom informiert.

Der geförderte Breitbandausbau in Siegen-Wittgenstein geht auf die Zielgerade. An vielen Orten laufen die letzten Arbeiten. Landrat Andreas Müller und Bürgermeister Ewers haben sich jetzt vor Ort im Industriegebiet Car-Benz-Straße über den aktuellen Stand der Telekom informiert.

In Burbach werden rund 560 Haushalte mit schnellem Breitband versorgt werden, davon erhalten 82 Adressen Glasfaserhausanschlüsse, der überwiegende Teil davon sind Unternehmen.

Für die angeschriebenen Adressaten, die sich noch nicht für den kostenlosen Hausanschluss entschieden haben, bietet die Telekom passend dazu eine Infoveranstaltung am Montag, 17. Juni, um 18:00 Uhr im Bürgerhaus in Burbach an.

Seite zurücknach obenSeite drucken