Hilfsnavigation
Hauptmenu
Volltextsuche
Angebot von A bis Z

Von A - Z

von A bis Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Quickmenü
Select Language

Drei neue Corona-Infizierte in Siegen-Wittgenstein
Zahl der an Covid-19 Erkrankten sinkt auf 28

 
 

Netphen ist die nächste Kommune im Kreis Siegen-Wittgenstein, in der es keinen akut an Covid-19 Erkrankten mehr gibt. Die letzten beiden Betroffenen (zwei Männer Mitte 50 bzw. Anfang 60) konnten seit gestern als genesen aus der Überwachung des Kreisgesundheitsamtes entlassen werden.

Netphen ist die nächste Kommune im Kreis Siegen-Wittgenstein, in der es keinen akut an Covid-19 Erkrankten mehr gibt. Die letzten beiden Betroffenen (zwei Männer Mitte 50 bzw. Anfang 60) konnten seit gestern als genesen aus der Überwachung des Kreisgesundheitsamtes entlassen werden, genauso wie eine Frau um die 30 und ein Mann um die 40 aus Siegen. Gleichzeitig sind im Kreisgesundheitsamt drei neue positive Testergebnisse eingangen: zwei Männer aus Hilchenbach (Anfang und Mitte 60) und ein Mann aus Kreuztal (Mitte 90).

Damit liegt die Zahl der seit Beginn der Pandemie mit dem Coronavirus infizierten Personen in Siegen-Wittgenstein jetzt bei 307. Die Zahl der Genesenen steigt auf 271. 28 Personen sind derzeit an Covid-19 erkrankt, acht verstorben.

Von den Erkrankten werden acht in einer Klinik behandelt, einer intensivmedizinisch.

Obwohl es in Siegen-Wittgenstein keinen Schlachtbetrieb gibt, dessen Mitarbeiter nach den Vorgaben des Landes auf Corona getestet werden müssten, hat das Kreisgesundheitsamt einige Tests durchgeführt. Die Ergebnisse waren alle negativ.

Übersicht

Aktuell Erkrankte (abzüglich der Genesenen) verteilt auf die elf Städte und Gemeinden in Siegen-Wittgenstein:

  • Bad Berleburg     1
  • Bad Laasphe       0
  • Burbach             0
  • Erndtebrück        0
  • Freudenberg       0
  • Hilchenbach        5
  • Kreuztal             5
  • Netphen             0
  • Neunkirchen       0
  • Siegen              16
  • Wilnsdorf           1
Seite zurücknach obenSeite drucken