Hilfsnavigation
Hauptmenu
Volltextsuche
Angebot von A bis Z

Von A - Z

von A bis Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Quickmenü
Select Language

Kein neuer Corona-Infizierter in Siegen-Wittgenstein
Zahl der an Covid-19 Erkrankten sinkt auf 29

 
 

Die Zahl der akut an Covid-19 Erkrankten im Kreis Siegen-Wittgenstein sinkt weiter. In den vergangenen 24 Stunden sind keine weiteren positiven Corona-Testergebnisse im Kreisgesundheitsamt eingegangen. Dagegen konnten acht Patienten als genesen aus der Überwachung entlassen werden.

Die Zahl der akut an Covid-19 Erkrankten im Kreis Siegen-Wittgenstein sinkt weiter. In den vergangenen 24 Stunden sind keine weiteren positiven Corona-Testergebnisse im Kreisgesundheitsamt eingegangen. Dagegen konnten acht Patienten als genesen aus der Überwachung entlassen werden: Sieben stammen aus Siegen – allesamt Männer und Frauen im Alter zwischen Mitte 20 und 30, sowie eine Frau aus Kreuztal, ebenfalls Mitte 20.

Damit liegt die Zahl der seit Beginn der Pandemie mit dem Coronavirus infizierten Personen in Siegen-Wittgenstein unverändert bei 304. Die Zahl der Genesenen steigt auf 257. 29 Personen sind derzeit an Covid-19 erkrankt, acht verstorben.

Von den Erkrankten werden sieben in einer Klinik behandelt, einer intensivmedizinisch.

Übersicht

Aktuell Erkrankte (abzüglich der Genesenen) verteilt auf die elf Städte und Gemeinden in Siegen-Wittgenstein:

  • Bad Berleburg    1
  • Bad Laasphe      0
  • Burbach            0
  • Erndtebrück       0
  • Freudenberg      0
  • Hilchenbach       3
  • Kreuztal             4
  • Netphen            2
  • Neunkirchen      0
  • Siegen             18
  • Wilnsdorf          1
Seite zurücknach obenSeite drucken