Hilfsnavigation
Hauptmenu
Volltextsuche
Angebot von A bis Z

Von A - Z

von A bis Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Quickmenü
Select Language

Pressemitteilungen

Es wurden 1019 Mitteilungen gefunden

30.09.2015
Alternativbild
Der Pflegekinderdienst des Kreises Siegen-Wittgenstein veranstaltet am kommenden Montag, 5. Oktober 2015, einen Informationsabend für Personen, die sich vorstellen können, ein Pflegekind in ihre Familie aufzunehmen. weiterlesen
29.09.2015
Das Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung hat für die neu angekommenen und schulpflichtigen Kinder und Jugendlichen eine kleine Schultüte zusammengestellt. Die Sachen wurden nun an das Kommunale Integrationszentrum des Kreises Siegen-Wittgenstein (KI) übergeben. weiterlesen
28.09.2015
Vor 15 Jahren startete das ambitionierte Projekt, ein Kompetenzzentrum für Unternehmen in der Halbleitertechnologie und den Optischen Technologien im Technologiezentrum Siegen aufzubauen. „Das Kompetenzzentrum ist ein gutes Beispiel für die gelungene Strukturpolitik in Siegen“, erklärt Reinhard Kämpfer, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderungsgesellschaft KM:SI GmbH. weiterlesen
26.09.2015
 ; Autor: Torsten Manges
Landrat Andreas Müller hat 23 Schüler aus der Partnerstadt Spandau im Kreishaus in Siegen empfangen. Die Jugendlichen sind im Rahmen eines Schulsportaustauschs mit der Ludwig-zu-Sayn-Wittgenstein-Schule in Bad Berleburg für eine Woche nach Siegen-Wittgenstein gekommen. Während dieser Zeit wohnen sie im Abenteuerdorf in Schüllar-Wemlighausen. weiterlesen
25.09.2015
Alternativbild
Der Kreis Siegen-Wittgenstein und die Stadt Bad Berleburg wurde vom Land als Teilnehmer für das Projekt „Zukunftsfaktor Bürgerengagement“ ausgewählt. Es handelt sich dabei um eine Fortbildungsreihe, die vom Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes NRW angeboten und gefördert wird. In einem Bewerbungsverfahren hatten sich der Kreis und Bad Berleburg für die Teilnahme an dem Workshop qualifiziert. weiterlesen
23.09.2015
Wie kann eine Wohnung aussehen, die sich an den Bedürfnissen von Menschen mit Demenz orientiert? Kann ihnen moderne Technik das Leben leichter machen und bei Alltagsdingen helfen? Dass dies möglich ist, können sich Interessierte am kommenden Dienstag und Mittwoch (29. und 30. September 2015) in Siegen anschauen. weiterlesen
22.09.2015
„Wie schnell ist ein Rettungswagen bei mir, wenn ich ihn brauche? Das ist für die Menschen eine ganz zentrale Frage, wenn sie sich mit dem Rettungsdienst beschäftigen“, das sagte Landrat Andreas Müller bei der Eröffnung der neuen Rettungswache des Kreises Siegen-Wittgenstein in Womelsdorf. weiterlesen
18.09.2015
 ; Autor: Lydia Geissler - Fotolia / © Lydia Geissler - Fotolia
Der Kreis Siegen-Wittgenstein sucht Familien, Paare oder Einzelpersonen, die bereit sind, junge Flüchtlinge aufzunehmen, die ohne Eltern oder andere Verwandte nach Deutschland gekommen sind. „Um diesen Kindern bei uns einen möglichst guten Start zu ermöglichen, wäre es optimal, wenn sie in einem alltäglichen familiären Umfeld leben könnten“, unterstreicht Landrat Andreas Müller. weiterlesen
17.09.2015
Das neue „Regionale Entwicklungskonzept“ (REK) des Kreises Siegen-Wittgenstein liegt vor. Sechs Arbeitsgruppen haben sich in den vergangenen Monaten mit den Chancen und Risiken des Kreises beschäftigt und daraus Maßnahmen und Projekte für die künftige Entwicklung der Region abgeleitet. Der Kreistag wird in seiner Sitzung am Freitag, 25. September 2015, darüber beraten. weiterlesen
16.09.2015
 ; Autor: RISE AND SHINE CINEMA / © RISE AND SHINE CINEMA
Der 19-jährige Ehsanullah aus Afghanistan, der das Meer in einem Schlauchboot und die Berge zu Fuss überquert hat, und die albanischen Geschwister Nazlije und Ismail, die ihre Heimat aus familiären Gründen verlassen haben und nun beim Vater und seiner neuen Frau untergekommen sind – sie alle sind weit gereist, die neuen Schüler von Christian Zingg aus der Integrationsklasse Basel. weiterlesen
15.09.2015
 ; Autor: Robert Kneschke  / © Robert Kneschke - Fotolia
„Jugend engagiert sich – jung und aktiv in Siegen-Wittgenstein“ – unter diesem Motto steht der Zukunftspreis Siegen-Wittgenstein 2015. 16 Beiträge wurden eingereicht und wetteifern um Preisgelder in Höhe von insgesamt 5.000 Euro. Jetzt können alle Siegerländer und Wittgensteiner ihre Favoriten unterstützen und den „Mausklick-Champion“ küren. weiterlesen
09.09.2015
 ; Autor: Teteline / © Teteline
Flächendeckend schnelles Internet für Siegen-Wittgenstein mit mindestens 50 MBit/s Download-Geschwindigkeit – das ist das Ziel von Landrat Andreas Müller. Eine Vorlage, die das beinhaltet, wird der Ausschuss für Wirtschaft und Regionalentwicklung am kommenden Mittwoch, 16. September 2015, erstmals beraten. Ende September steht sie auf der Tagesordnung des Kreistages. weiterlesen
08.09.2015
Wie kürzlich bekannt wurde, ist Jehuda Pelleg im Alter von 81 Jahren in Bet Herut/Israel verstorben. Er war mehr als 30 Jahre im Partnerkreis Emek Hefer in leitender Position für den Austausch von Jugendlichen und Erwachsenen tätig. weiterlesen
07.09.2015
 ; Autor: Torsten Manges
Spätestens beim nächsten Vereinsjubiläum beginnt die große Suche: Wie war das damals noch? Wer kann sich erinnern? Gibt es noch Zeitzeugen, die man fragen kann? Gerade in solchen Situationen ist es ungemein nützlich, auf ein gut geführtes Vereinsarchiv zurückgreifen zu können. weiterlesen
03.09.2015
„Seit einem Jahr hat Taxi Mama öfter mal Pause“ – das sagte Landrat Andreas Müller jetzt bei einer Bilanz nach einem Jahr kostenlosem Schülerticket in den Kreisen Siegen-Wittgenstein und Olpe. Gemeinsam präsentierten Müller, sein Olper Landratskollege Frank Beckehoff und Günter Padt, Geschäftsführer des ZWS, Nutzerzahlen und Kosten. weiterlesen
Seite: << | < | 1 ... 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | >
Seite zurücknach obenSeite drucken