Hilfsnavigation
Hauptmenu
Volltextsuche
Angebot von A bis Z

Von A - Z

von A bis Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Quickmenü
Select Language

Pressemitteilungen

Es wurden 608 Mitteilungen gefunden

13.04.2018
Besonders am Anfang warten viele Herausforderungen auf Gründerinnen und Gründer und man ist für Tipps von „alten Hasen“ dankbar. Acht Unternehmer aus Kreuztal wollen deshalb als „Paten“ Existenzgründern helfen, in Kreuztal Fuß zu fassen und einen möglichst einfachen Einstieg in die Geschäftswelt zu finden. weiterlesen
13.04.2018
Yousuf Ejazi hat eine besondere Leidenschaft: Klavier spielen. Der 20-Jährige ist einer von sechs Jugendlichen, die für den Film "Dranbleiben" vor der Kamera stand. Den Clip hatte das Kommunale Integrationszentrum in Auftrag gegeben. weiterlesen
11.04.2018
Was macht die erfolgreiche Frau aus? Und wie schafft man es, tagtäglich neue Kunden zu gewinnen? Das erfahren Gründerinnen und Unternehmerinnen am Donnerstag, 26. April 2018, um 17:00 Uhr im Kulturhaus Lÿz. weiterlesen
11.04.2018
Fische kennen alle Kinder. Aber was sind Eintagsfliegen, Steinfliegen, Köcherfliegen, Strudelwürmer oder Mützenschnecken? Um die geht es am Freitag, 20. April, bei einer Bacherkunduung mit der Biologischen Station Siegen-Wittgenstein. weiterlesen
10.04.2018
Auf eine Zeitreise zurück in die Welt unserer keltischen Vorfahren führt eine Wanderung am Freitag, 27. April 2018, von 14:00 bis 20:00 Uhr. Der Netphener Keltenweg gehört zweifelsohne zu den besonderen „Wanderhöhepunkten links und rechts des Rothaarsteiges“. Aufgrund der großen Dichte an vorgeschichtlichen Fundplätzen kann hier das Volk der Kelten und seine Siedlungsweise, Meiler, Podien, Erzbergbau sowie ihre Schutzburgen vorgestellt werden. weiterlesen
03.04.2018
 ; Autor: Torsten Manges
Thomas Tremmel ist seit 1. April Leiter des neuen Amtes für Brand-, Bevölkerungsschutz und Rettungswesen des Kreises Siegen-Wittgenstein. Landrat Andreas Müller hat ihn jetzt zum Dienstantritt begrüßt und ihm eine entsprechende Urkunde überreicht. weiterlesen
29.03.2018
Alternativbild
Zur Exkursion „14. Siegerländer Kirchentour“ lädt der Heimatbund Siegerland-Wittgenstein am Samstag, 5. Mai 2018, in den Osten von Siegen ein. weiterlesen
29.03.2018
Alternativbild
Am Mittwoch, 11. April, um 17:00 Uhr findet im Rathaus der Stadt Siegen in Weidenau, Weidenauer Str. 211 - 213, die Veranstaltung „Vermögenssorge als Aufgabenkreis“ für ehrenamtliche Betreuer statt. Der Betreuungsverein Sozialdienst Katholischer Frauen e.V. thematisiert dann u.a. den Schutz des Vermögens, das Verwalten von Haus- und Grundeigentum und das Einholen gerichtlicher Genehmigungen. weiterlesen
28.03.2018
Alternativbild
Der Heimatbund Siegerland-Wittgenstein lädt am Samstag, 21. April, zur Exkursion "Historische Wege" entlang der "alten Frankfurter Straße" ein. weiterlesen
28.03.2018
Eine griffige Formulierung im Anschreiben, ein stimmiges Outfit und das passende Arbeitszeitmodell – beim beruflichen (Wieder-)Einstieg gibt es viel zu beachten. Darum geht es bei einem „Markt der Möglichkeiten“, der am Mittwoch, 18. April, von 10:00 bis 15:00 Uhr in der Siegerlandhalle stattfindet. weiterlesen
23.03.2018
Siegen-Wittgenstein wird als erster Kreis in NRW eine flächendeckende Versorgung mit schnellem Internet erreichen. Schon im Mai 2019 werden 98 Prozent aller Haushalte in Siegen-Wittgenstein über schnelles Internet verfügen! weiterlesen
23.03.2018
 / © Horstgünter Siemon/Kreis Siegen-Wittgenstein
Ein Thema, das viele Alleinerziehende bewegt, ist die "Patchworkfamilie". Darum geht es in einem Impulsvortrag, der am Samstag, 14. April, in Siegen stattfindet. weiterlesen
23.03.2018
Was haben die Kriege der Vergangenheit mit uns und mit Europa zu tun? Der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge lädt junge Menschen aus Deutschland und vielen europäischen Ländern auch 2018 wieder ein, gemeinsam nach Antworten auf diese Frage zu suchen. weiterlesen
23.03.2018
 ; Autor: Coloures-pic - Fotolia / © Coloures-pic - Fotolia
Auch in diesem Jahr beteiligen sich die Städte und Gemeinden im Kreis Siegen-Wittgenstein wieder an der weltweit größten Klimaschutz-Aktion. Am Samstag, 24. März, bleiben im Kreisgebiet wieder zahlreiche Gebäude für eine Stunde im Dunkeln. weiterlesen
21.03.2018
Landrat Andreas Müller hat Klaus Seidenstücker aus Netphen mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. Seidenstücker hatte sich jahrelang für Spina bifida- und Hydrocephalus-Erkrankte engagiert. weiterlesen
Seite: << | < | 1 ... 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 ... 41 | > | >>
Seite zurücknach obenSeite drucken