Hilfsnavigation
Hauptmenu
Volltextsuche
Angebot von A bis Z

Von A - Z

von A bis Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Quickmenü
Select Language

„Gesund in Siegen-Wittgenstein“
Kreis bietet Stipendium für angehenden Zahnarzt: Maximal drei Jahre 500 Euro im Monat

02.10.2019

Der Kreis Siegen-Wittgenstein schreibt nach dem 2015 gestarteten Stipendienprogramm für angehende Mediziner nun auch ein Stipendium für den Studiengang Zahnmedizin ab dem Wintersemester 2019/2020 aus. Wer seine naturwissenschaftliche und zahnärztliche Vorprüfung bestanden hat, kann sich um das Stipendium bewerben. Es ist mit 500 Euro pro Monat dotiert, die maximal drei Jahre lang gezahlt werden. Das ergibt eine Fördersumme von bis zu 18.000 Euro. Wer ein Stipendium in Anspruch nimmt, verpflichtet sich im Gegenzug, nach dem Studium die gleiche Zeit wie die Förderungsdauer im Kreis Siegen-Wittgenstein als Zahnarzt zu arbeiten.

„Mit den Stipendien wollen wir längerfristig die zahnärztliche Versorgung in Siegen-Wittgenstein stärken“, erläutert Landrat Andreas Müller: „Unsere Hoffnung ist natürlich, dass die geförderte Person, wenn sie erst einmal im Kreisgebiet heimisch geworden sind, auch auf Dauer bei uns bleiben werden.“

Bewerbungen können bis zum 20. Oktober 2019 per Mail an c.weyel@siegen-wittgenstein.de gerichtet werden und sollten folgende Unterlagen enthalten:

  • Zeugnis über die bestandene naturwissenschaftliche und zahnärztliche Vorprüfung
  • Lebenslauf
  • Motivationsschreiben.

Bei der Auswahl unter den Bewerbern spielt auch die Wahrscheinlichkeit eine Rolle, ob jemand auf Dauer in Siegen-Wittgenstein bleiben wird. Daher ist das Programm besonders für Zahnmedizinstudenten attraktiv, die aus Siegen-Wittgenstein oder der Region stammen und später gerne wieder in ihre Heimat zurückkommen möchten.

Das Stipendium ist ein weiterer Teil des Programms „Gesund in Siegen-Wittgenstein“, das vom Gesundheitsausschuss des Kreises und der Gesundheits- und Pflegekonferenz Siegen-Wittgenstein begleitet die Gesundheitsregion weiterentwickeln soll.

Kontakt

Sozialamt
Sachgebietsleiterin


Telefon: 0271 333-1752
Fax: 0271 333-291760
c.weyel@siegen-wittgenstein.de
Raum: 517

Kontaktformular
Kontakt exportieren
Seite zurücknach obenSeite drucken