Hilfsnavigation
Hauptmenu
Volltextsuche
Angebot von A bis Z

Von A - Z

von A bis Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Quickmenü
Select Language

»Hochdeutsch-türkisch«
»theater ulüm« kommt mit neuem Stück ins Lÿz

12.11.2019

Am Sonntag, 17. November 2019, gastiert bereits zum zweiten Mal das „theater ulüm“ in Siegen. Um 15:00 Uhr im Kulturhaus Lÿz zeigt das Ensemble aus Ulm seine neue Komödie „Hochdeutsch-türkisch (Alter, Was geht?)“. Der Eintritt ist frei – organisiert wurde der Auftritt vom Kommunalen Integrationszentrum des Kreises Siegen-Wittgenstein.

Obwohl das Stück als Komödie bezeichnet wird, erzählt die Handlung auch von Hetze und Diskriminierung in Deutschland. Auf der anderen Seite wird die 60-jährige Migrationsgeschichte und die daraus resultierenden, veränderten Lebensgewohnheiten der „Deutsch-Türken“ in Bezug auf Frauenrechte und Männergesellschaft thematisiert.

Die Schauspielerinnen und Schauspieler des „theater ulüm“ bewegen sich mühelos zwischen den beiden Welten der eigenen traditionellen türkischen Identität und der Lebenswelt der integrierten jüngeren Generation. Selbst bei sensiblen Themen schafft es das Ensemble das Publikum zum Lachen zu bringen. Humorvoll und auch selbstkritisch werden deutsche und türkische Wert- und Moralvorstellungen reflektiert.

Das „theater ulüm“ ist eine der ganz wenigen professionellen türkischen Theatergruppen in Deutschland. In ihrem Repertoire haben sie sowohl Stücke auf Türkisch, als auch auf Deutsch. Die neue Komödie „Hochdeutsch-türkisch“ ist in deutscher Sprache.

Seite zurücknach obenSeite drucken