Hilfsnavigation
Hauptmenu
Volltextsuche
Angebot von A bis Z

Von A - Z

von A bis Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Quickmenü
Select Language

Pressemitteilungen

Es wurden 725 Mitteilungen gefunden

05.12.2018
Die Stadt Hilchenbach möchte ihre Bushaltestellen barrierefrei ausbauen. Dafür war beim NWL ein Antrag auf finanzielle Unterstützung gestellt worden. Landrat und NWL-Verbandsvorsteher Andreas Müller hat jetzt einen Zuwendungsbescheid über 125.200 Euro überreicht. weiterlesen
03.12.2018
Wie können Qualifikationen, die geflüchtete Menschen im Ausland erworben haben, in Deutschland anerkannt werden? Um diese und weitere Fragen ging es jetzt bei einem Informationsabend für ehrenamtliche Engagierte in Wilnsdorf. weiterlesen
30.11.2018
Es ist geschafft: Der große Weihnachtsbaum im Kreishaus-Foyer ist fertig geschmückt. 15 Mädchen und Jungen aus der Kreuztaler Kita "Kasimir" hatten jetzt selbstgebastelten Schmuck mitgebracht. Gemeinsam mit Landrat Andreas Müller haben sie den Baum geschmückt. weiterlesen
29.11.2018
 ; Autor:                                      / ©
Am Mittwochvormittag, 5. Dezember 2018, findet die diesjährige Personalversammlung der Kreisverwaltung Siegen-Wittgenstein statt. Grundsätzlich wird der Dienstbetrieb an diesem Vormittag aufrechterhalten, wenn auch mit Einschränkungen. weiterlesen
29.11.2018
Was sind die Aufgaben des Kommunalen Integrationszentrums (KI) und was machen die Mitarbeiter so? Diese Fragen, die sich rund um die Aufgaben und Akteure des KI drehen, beantwortet jetzt eine neue Broschüre. „Mit dieser Übersicht kann man sich schnell einen Überblick verschaffen, welche Aufgaben wir wahrnehmen“, freut sich Yvonne Partmann, die Leiterin des KI, über die Veröffentlichung des Informationsheftes. Das KI im Kreis Siegen-Wittgenstein gibt es seit 2014.  weiterlesen
28.11.2018
Wie können Qualifikationen, die Geflüchtete im Ausland erworben haben, im deutschen Berufssystem anerkannt werden? Um diese und andere Fragen ging es jetzt bei einer Prüfungsveranstaltung, zu der die „Kommunale Koordinierung der Bildungsangebote für Neuzugewanderte“ des Kreises und die VHS Kreuztal eingeladen hatten. weiterlesen
27.11.2018
 ; Autor: Simon O'Connor / © Simon O'Connor Photography
Der Bürgermeister des London Borough of Barnet, Reuben Thompstone, hatte jetzt zu einer Gedenkveranstaltung zum einhundertsten Jahrestag des Ende des 1. Weltkriegs eingeladen. Der Kreis Siegen-Wittgenstein wurde von der stv. Landrätin Jutta Capito repräsentiert. weiterlesen
27.11.2018
Marcus Lauterborn, Mitarbeiter der Aidshilfe Köln, gibt bei der Veranstaltung „LUST & Rausch“ (Freitag, 30. November 2018, ab 18:00 Uhr im andersROOM, Siegen) einen Überblick über das Thema „Alkohol, Drogen und Medikamente im Zusammenhang mit Sexualität“. weiterlesen
26.11.2018
 ; Autor: Advantic Support
Der Pflegekinderdienst des Kreises Siegen-Wittgenstein sucht Familien, die bereit sind, ein Kind vorübergehend oder auch zur Dauerpflege aufzunehmen. Dazu findet ein nächster Informationsabend am Montag, 10. Dezember, um 17:00 Uhr in Siegen statt. weiterlesen
22.11.2018
 ; Autor: Sterzinger, Klaus / © Sterzinger, Klaus
Wo befinden sich Naturschutz-, Vogelschutz- oder Wildnisgebiete in Siegen-Wittgenstein? Welche Bereiche gelten als Überschwemmungsgebiete? Oder in welchen Bereichen baut der Kreis aktuell das schnelle Internet aus? Antworten auf diese Fragen bieten jetzt verschiedene Karten im neuen Geoportal des Kreises. weiterlesen
21.11.2018
Der „Denk-mal-Baum“ war der diesjährige Beitrag der Regenbogen-Kinder des DRK- Kindergartens in Obersdorf zum Volkstrauertag. Die Blätter des Baumes symbolisierten Tränen der Trauer, der Hoffnung, aber auch der großen Zuversicht auf Frieden, wie Heinrich Otto, Ortsvorsteher von Obersdorf, in seiner Rede erläuterte. weiterlesen
20.11.2018
 / © Fotolia_Kathleen Rekowski
Wissenswertes rund um die Gesundheit von Kindern und die kindliche Entwicklung stehen im Mittelpunkt der nächsten „Clever – Elternberatung“. Die Veranstaltung unter dem Titel "Kinderärztliche Schatztruhe" findet statt am Dienstag, 27. November 2018, in Bad Laasphe. weiterlesen
19.11.2018
 ; Autor: Torsten Manges
„Das Leben der Menschen in Siegen-Wittgenstein Stück für Stück ein bisschen besser machen – das habe ich mir zu meinem Amtsantritt vorgenommen und das spiegelt sich auch an vielen Punkten im Haushaltsentwurf des Kreises für das Jahr 2019 wider!“ Das sagte Landrat Andreas Müller bei der Vorstellung des Etatentwurfs für das kommende Haushaltsjahr. weiterlesen
16.11.2018
"Fußball ist Vielfalt und Vielfalt ist immer eine Stärke!" – das gab Landrat Andreas Müller jetzt den rund 60 Kindern und Jugendlichen mit, die beim Fußballturnier "FairPlay–ZusammenhaltJetzt!" dabei waren. weiterlesen
15.11.2018
Der Unverpackt-Laden in Siegen ist mit dem Zukunftspreis des Kreises Siegen-Wittgenstein 2018 ausgezeichnet worden. Die Verleihung fand am Abend im Kulturhaus Lÿz in Siegen statt. weiterlesen
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 ... 49 | > | >>
Seite zurücknach obenSeite drucken