Sprungziele
Inhalt

Pressemeldungen

Es wurden 1781 Mitteilungen gefunden

  1. Datum: 12.12.2020 Drei weitere Verstorbene zu beklagen
    77 neue Corona-Fälle / 63 Personen sind genesen

    In Siegen-Wittgenstein gibt es im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie drei weitere Todesfälle zu beklagen: Zwei Senioren aus Neunkirchen und eine Seniorin aus Siegen sind gestern verstorben. Zudem sind im Kreisgesundheitsamt am Freitag 77 neue positive Corona-Testergebnisse eingegangen. Mehr

  2. Datum: 11.12.2020 Zwei weitere Todesfälle
    69 neue Corona-Fälle

    In Siegen-Wittgenstein gibt es im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie zwei weitere Todesfälle zu beklagen: Eine Seniorin aus Neunkirchen und eine Seniorin aus Siegen sind gestern verstorben. Gestern sind dem Kreisgesundheitsamt darüber hinaus 69 neue Corona-Fälle gemeldet worden. Mehr

  3. Datum: 11.12.2020 Andreas Müller zum Zweiten Vizepräsidenten des Landkreistages NRW gewählt
    Landkreistag fordert »CoronaAppPlus«

    Landrat Andreas Müller ist neuer Zweiter Vizepräsident des Landkreistages NRW. Die Landkreisversammlung hat jetzt in ihrer konstituierenden Sitzung nach der Kommunalwahl das Präsidium des Landkreistages NRW neu gewählt. Mehr

  4. Datum: 10.12.2020 Zwei weitere Todesfälle
    89 neue Corona-Fälle

    In Siegen-Wittgenstein gibt es im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie zwei weitere Todesfälle zu beklagen: Ein Senior aus Neunkirchen und ein Senior aus Siegen sind gestern verstorben. Gestern sind dem Kreisgesundheitsamt darüber hinaus 89 neue Corona-Fälle gemeldet worden. Mehr

  5. Datum: 10.12.2020 "Shaun trifft Rubi«"
    Museum für Gegenwartskunst Siegen und Kompetenzzentrum Siegen-Wittgenstein kooperieren

    Das Museum für Gegenwartskunst Siegen (MGK) und das Kompetenzteam (KT) für Lehrerfortbildung des Kreises Siegen-Wittgenstein arbeiten jetzt zusammen. Das erste gemeinsame Fortbildungsangebot "Shaun trifft Rubi" steht schon in den Startlöchern und richtet sich an Lehrer des Unterrichtsfaches Kunst. Mehr

  6. Datum: 10.12.2020 Digitale Preisübergabe
    Fotowettbewerb 10 Jahre Regionales Bildungsbüro des Kreises Siegen-Wittgenstein

    Das Regionale Bildungsbüro des Kreises Siegen-Wittgenstein (RBb) feiert in diesem Jahr sein 10jähriges Jubiläum. Zu diesem Anlass hat das Team des Regionalen Bildungsnetzwerkes einen Fotowettbewerb ausgelobt, bei dem Bilder von Orten eingereicht werden konnten, an denen aus Sicht der Teilnehmer Bildung stattfindet. Viele wirklich aussagekräftige und schöne Fotos wurden daraufhin eingesendet, aus denen eine ... Mehr

  7. Datum: 09.12.2020 Zwei weitere Todesfälle
    67 neue Corona-Fälle

    In Siegen-Wittgenstein gibt es im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie zwei weitere Todesfälle zu beklagen: Ein Senior aus Hilchenbach und ein Senior aus Siegen sind gestern verstorben. Mehr

  8. Datum: 08.12.2020 32 neue Corona-Fälle
    Derzeit 2.997 Personen in Quarantäne

    Seit Beginn der Pandemie haben sich insgesamt 3.512 Personen aus Siegen-Wittgenstein mit dem Coronavirus infiziert, 2.888 sind wieder genesen, 22 verstorben. Aktuell infiziert sind 602 Personen. Mehr

  9. Datum: 07.12.2020 Helberhausen bekommt eigene Kita
    Start zum 1. August 2021 geplant

    Helberhausen bekommt eine Kita: Bereits zu Beginn des neuen Kita-Jahres, am 1. August 2021, soll die Einrichtung auf dem Gelände der Alten Grundschule an den Start gehen. Mehr

  10. Datum: 07.12.2020 Artenvielfalt in Städten und Dörfern sichern
    »Modellprojekt urbane Biodiversität Burbach«

    Die Biologische Station Siegen-Wittgenstein hat ein Drittmittelprojekt eingeworben, das sich mit der Biodiversität im Siedlungsbereich befassen wird. Das auf drei Jahre ausgelegte „Modellprojekt urbane Biodiversität Burbach“ wird von der Hering-Stiftung Natur und Mensch gefördert und startet ab Januar 2021. Mehr

  11. Datum: 07.12.2020 80 neue Corona-Fälle über das Wochenende
    Über 200 Personen wieder genesen

    Seit Beginn der Pandemie haben sich insgesamt 3.480 Personen aus Siegen-Wittgenstein mit dem Coronavirus infiziert, 2.829 sind wieder genesen, 17 verstorben. Aktuell infiziert sind 634 Personen. Mehr

  12. Datum: 05.12.2020 89 neue Corona-Fälle
    108 Personen genesen

    Seit Beginn der Pandemie haben sich insgesamt 3.400 Personen aus Siegen-Wittgenstein mit dem Coronavirus infiziert, 2.621 sind wieder genesen, 17 verstorben. Aktuell infiziert sind 762 Personen. Mehr

  13. Datum: 04.12.2020 61 neue Corona-Fälle
    57 Personen genesen

    Gestern sind dem Kreisgesundheitsamt 61 neue Corona-Fälle gemeldet worden. Außerdem konnten 57 Personen als genesen aus der Überwachung des Kreisgesundheitsamtes entlassen werden. Mehr

  14. Datum: 03.12.2020 Ein weiterer Todesfall
    90 neue Corona-Fälle

    Seit Beginn der Pandemie haben sich insgesamt 3.251 Personen aus Siegen-Wittgenstein mit dem Coronavirus infiziert, 2.456 sind wieder genesen, 17 verstorben. Aktuell infiziert sind 778 Personen. Mehr

  15. Datum: 03.12.2020 Impfzentrum für den Kreis Siegen-Wittgenstein entsteht in Siegen-Eiserfeld
    Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

    Der Standort für das Impfzentrum im Kreis Siegen-Wittgenstein steht fest: Die Wahl ist auf das Gebäude des ehemaligen Baustoffhändlers „Bauking“ im Siegener Stadtteil Eiserfeld gefallen. Mehr

  16. Datum: 02.12.2020 19 neue Fälle
    Zahl der Erkrankten sinkt auf 791

    Seit Beginn der Pandemie haben sich insgesamt 3.161 Personen aus Siegen-Wittgenstein mit dem Coronavirus infiziert, 2.354 sind wieder genesen, 16 verstorben. Aktuell infiziert sind 791 Personen. Mehr

  17. Datum: 01.12.2020 Ein weiterer Todesfall
    44 neue Corona-Fälle

    In Siegen-Wittgenstein gibt es im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie einen weiteren Todesfall zu beklagen: Eine Seniorin aus Neunkirchen ist gestern verstorben. Gestern sind dem Kreisgesundheitsamt 44 neue Corona-Fälle gemeldet worden. Außerdem konnten 33 Personen als genesen aus der Überwachung des Kreisgesundheitsamtes entlassen werden. Mehr

  18. Datum: 30.11.2020 Bundeswehr unterstützt Kreisgesundheitsamt
    20 Soldatinnen und Soldaten des Standortes Erndtebrück im Einsatz

    Landrat Andreas Müller hat jetzt 20 Soldatinnen und Soldaten im Kreisgesundheitsamt begrüßt. Die Einsatzkräfte werden die Behörde ab sofort bei der Kontaktverfolgung von Covid-19-Kontaktpersonen unterstützen. Mehr

  19. Datum: 30.11.2020 Zwei weitere Todesfälle
    55 neue Corona-Fälle am Samstag, 41 am Sonntag

    Seit Beginn der Pandemie haben sich insgesamt 3.099 Personen aus Siegen-Wittgenstein mit dem Coronavirus infiziert, 2.204 sind wieder genesen, 15 verstorben. Aktuell infiziert sind 880 Personen. Mehr

  20. Datum: 28.11.2020 125 neue Corona-Fälle
    55 Personen genesen

    Gestern sind dem Kreisgesundheitsamt 125 neue Corona-Fälle gemeldet worden. Außerdem konnten 55 Personen als genesen aus der Überwachung entlassen werden. Mehr

  21. Datum: 27.11.2020 90 neue Corona-Fälle
    69 Personen genesen

    Gestern sind dem Kreisgesundheitsamt 90 neue Corona-Fälle gemeldet worden. Außerdem konnten 69 Personen als genesen aus der Überwachung entlassen werden. Mehr

  22. Datum: 26.11.2020 102 neue Corona-Fälle
    Aktuell 3.786 Personen in Quarantäne

    Seit Beginn der Pandemie haben sich insgesamt 2.788 Personen aus Siegen-Wittgenstein mit dem Coronavirus infiziert, 1.964 sind wieder genesen, 13 verstorben. Aktuell infiziert sind 811 Personen. Mehr

  23. © Comugnero Silvana - Fotolia
    Datum: 25.11.2020 Beratungsangebot wird ausgeweitet:
    Testung zu HIV und weiteren sexuell übertragbaren Infektionen (STI) jetzt auch in Bad Berleburg

    Ab sofort kann man sich auch im Kreishaus in Bad Berleburg auf HIV und weitere sexuell übertragbare Infektionen (STI) testen lassen. Damit haben die Menschen in Wittgenstein nun eine Anlaufstelle vor Ort und müssen zur Blutentnahme nicht mehr ins Gesundheitsamt nach Siegen fahren. Mehr

  24. Datum: 25.11.2020 Zahl Infizierten sinkt auf 776
    60 Personen genesen

    Gestern sind dem Kreisgesundheitsamt 16 neue Corona-Fälle gemeldet worden. Außerdem konnten 60 Personen als genesen aus der Überwachung entlassen werden. Mehr

  25. Datum: 24.11.2020 Umbau der Fahrzeugflotte des Kreises geht weiter
    Fünf weitere Elektroautos und ein Brennstoffzellenfahrzeug in Betrieb genommen

    Über die Hälfte der Fahrzeuge der Kreisverwaltung Siegen-Wittgenstein fahren heute schon mit alternativen Antrieben. Landrat Andreas Müller hat jetzt fünf weitere E-Autos in Betrieb genommen, ein Brennstoffzellenfahrzeug war bereits im Oktober geliefert worden. Mehr