Sprungziele
Inhalt
Datum: 08.09.2015

Ehrenvorsitzender des Austauschkomitees Emek Hefer verstorben
Jehuda Pelleg wurde 81 Jahre alt

Wie kürzlich bekannt wurde, ist Jehuda Pelleg im Alter von 81 Jahren in Bet Herut/Israel verstorben. Er war mehr als 30 Jahre im Partnerkreis Emek Hefer in leitender Position für den Austausch von Jugendlichen und Erwachsenen tätig.

Wie kürzlich bekannt wurde, ist Jehuda Pelleg im Alter von 81 Jahren in Bet Herut/Israel verstorben. Er war mehr als 30 Jahre im Partnerkreis Emek Hefer in leitender Position für den Austausch von Jugendlichen und Erwachsenen tätig. Wegen seiner Verdienste für die Partnerschaft zwischen Emek Hefer und dem Kreis Siegen-Wittgenstein wurde er zum Ehrenvorsitzenden des dortigen Austauschkomitees ernannt.

Seine Menschenfreundlichkeit und sein Humor waren die Basis für viele Freundschaften, die Jehuda Pelleg in Siegen-Wittgenstein pflegte.

Der Kreis Siegen-Wittgenstein, der Kreisjugendring und die Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit trauern mit seiner großen Familie um einen großartigen und liebenswerten Menschen.