Sprungziele
Inhalt

Aktuelle Meldungen

Es wurden 2513 Mitteilungen gefunden

  1. Datum: 17.11.2021 117 Neuinfektionen und 109 Genesene
    7-Tages-Inzidenz liegt laut RKI bei 160,1

    Seit Beginn der Pandemie haben sich insgesamt 15.996 Personen aus Siegen-Wittgenstein mit dem Coronavirus infiziert, 14.955 sind wieder genesen, 195 verstorben. Aktuell infiziert sind 846 Personen. Mehr

  2. Datum: 16.11.2021 Bis zu 500 Euro für Weiterbildungen
    Bis zum Jahresende noch die Möglichkeiten der Bildungsprämie nutzen

    Ob angelernt tätig oder als ausgebildete Fachkraft: Berufliche Weiterbildung zahlt sich immer aus. Mehr

  3. Oksana Kuzmina - stock.adobe.com
    Datum: 16.11.2021 Kita-Infrastrukturplanung ab 2022:
    Moderater Anstieg des Betreuungsbedarfs erwartet

    In den kommenden Jahren geht die Kreisverwaltung von einer insgesamt weiter moderat steigenden Nachfrage nach Betreuungsplätzen für Kinder aus, wobei sich die Entwicklung in den einzelnen Kommunen sehr unterschiedlich darstellt. Mehr

  4. Maridav - StockAdobe
    Datum: 16.11.2021 Zehnjähriges des Kulturhistorischen Rundwegs Siegen-Achenbach
    BUND Siegen-Wittgenstein lädt ein zur Jubiläumswanderung

    Wanderung mit  Dieter Solms am Samstag, 20. November 2021, ab 10:30 Uhr Mehr

  5. Datum: 16.11.2021 31 Neuinfektionen und 13 Genesene
    7-Tages-Inzidenz liegt laut RKI bei 158,3

    Seit Beginn der Pandemie haben sich insgesamt 15.879 Personen aus Siegen-Wittgenstein mit dem Coronavirus infiziert, 14.846 sind wieder genesen, 195 verstorben. Aktuell infiziert sind 838 Personen. Mehr

  6. Datum: 15.11.2021 Runder Tisch gegen Gewalt macht auf Hilfsangebote aufmerksam
    Kreisweite Aktionswoche vom 22. bis 27. November 2021

    „Gewalt gegen Frauen ist keine Privatsache. Sie geht uns alle an“, sagt Martina Böttcher, Gleichstellungsbeauftragte des Kreises Siegen-Wittgenstein und Koordinatorin des Netzwerkes „Runder Tisch gegen Gewalt“. Mehr

  7. Datum: 15.11.2021  „Wasser braucht Raum!“
    Große Beteiligung am Online-Workshop des Projekts „WaldAktiv“

    „Wasser braucht Raum! Und das muss bei zukünftigen Bauvorhaben zwingend berücksichtigt werden“, so Prof. Jürgen Jensen von der Universität Siegen kürzlich beim zweiten Online-Workshop des Forschungsprojekts „WaldAktiv“. Um die Auswirkungen von Starkregen bei uns in Siegen-Wittgenstein zu reduzieren, sollen im Rahmen des Projekts siedlungsnahe Waldflächen als Schutz für Ortschaften oder Gewerbegebiete genutzt werden.... Mehr

  8. Datum: 15.11.2021 Zwei Todesfälle / 164 Neuinfektionen und 115 Genesene
    7-Tages-Inzidenz liegt laut RKI bei 158,3

    Seit Beginn der Pandemie haben sich insgesamt 15.848 Personen aus Siegen-Wittgenstein mit dem Coronavirus infiziert, 14.833 sind wieder genesen, 195 verstorben. Aktuell infiziert sind 820 Personen. Mehr

  9. Datum: 12.11.2021 Kreis investiert 600.000 Euro
    Erneuerung der K 12 zwischen Gilsbach und Wahlbach abgeschlossen

    Rechtzeitig vor dem Winter ist die Kreisstraße 12 zwischen Gilsbach und Wahlbach erneuert worden. Nach einer rund vierwöchigen Bauzeit unter Vollsperrung konnte Landrat Andreas Müller die K 12 jetzt offiziell wieder für den Verkehr freigeben. Mehr

  10. Datum: 12.11.2021 68 Neuinfektionen und 52 Genesene
    7-Tages-Inzidenz liegt laut RKI bei 141,6

    Seit Beginn der Pandemie haben sich insgesamt 15.685 Personen aus Siegen-Wittgenstein mit dem Coronavirus infiziert, 14.718 sind wieder genesen, 193 verstorben. Aktuell infiziert sind 774 Personen. Mehr

  11. Michael Frede, Biologische Station Siegen-Wittgenstein
    Datum: 11.11.2021 Auftaktveranstaltung zur gemeinsamen Bekämpfung des hochgiftigen Jakobskreuzkrautes
    Biologische Feinde können naturverträgliche Lösung bringen

    Zur Erarbeitung einer gemeinsamen Strategie: Zur Bekämpfung des für Weidetiere hochgiftigen Jakobskreuzkrautes trafen sich jetzt Vertreter der Naturschutzbehörden der Kreise Olpe und Siegen-Wittgenstein, der Biologischen Station Siegen-Wittgenstein, der Landwirtschaftskammer NRW, des Biokreises NRW, der Universität Siegen und des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes Siegen-Wittgenstein im Siegener Kreishaus. Mehr

  12. Datum: 11.11.2021 87 Neuinfektionen und 47 Genesene
    7-Tages-Inzidenz liegt laut RKI bei 144,5

    Seit Beginn der Pandemie haben sich insgesamt 15.617 Personen aus Siegen-Wittgenstein mit dem Coronavirus infiziert, 14.666 sind wieder genesen, 193 verstorben. Aktuell infiziert sind 758 Personen. Mehr

  13. Datum: 10.11.2021 108 Neuinfektionen und 82 Genesene
    7-Tages-Inzidenz liegt laut RKI bei 148,5

    Dem Kreisgesundheitsamt wurden gestern 108 neue Coronafälle gemeldet. Außerdem konnten 82 Personen als genesen aus der Überwachung des Kreisgesundheitsamtes entlassen werden. Mehr

  14. Datum: 09.11.2021 Zwei Todesfälle / 24 Neuinfektionen und acht Genesene
    7-Tages-Inzidenz liegt laut RKI bei 120,5

    Seit Beginn der Pandemie haben sich insgesamt 15.423 Personen aus Siegen-Wittgenstein mit dem Coronavirus infiziert, 14.537 sind wieder genesen, 193 verstorben. Aktuell infiziert sind 693 Personen. Mehr

  15. Datum: 08.11.2021 Ein Todesfall / 113 Neuinfektionen und 105 Genesene
    7-Tages-Inzidenz liegt laut RKI bei 114,3

    Seit Beginn der Pandemie haben sich insgesamt 15.399 Personen aus Siegen-Wittgenstein mit dem Coronavirus infiziert, 14.529 sind wieder genesen, 191 verstorben. Aktuell infiziert sind 679 Personen. Mehr

  16. © lordn - StockAdobe
    Datum: 08.11.2021 Online-Vortag des Kommunalen Integrationszentrums für pädagogische Fachkräfte
    Dr. Kathrin Mikan spricht über Resilienz von Kindern mit Einwanderungsgeschichte

    „Resilienz“ bezeichnet in der Psychologie die Art, wie sich Menschen an Veränderungen anpassen und Herausforderungen bewältigen. Mehr

  17. Datum: 05.11.2021 Heimatpreis 2021:
    Trägerverein Höebs Haus e.V. aus Burbach-Wahlbach auf Platz 1

    Vor der Kulisse des 200 Jahre alten Siegerländer Bauernhauses „Höebs Haus“ in Burbach-Wahlbach hat Landrat Andreas Müller den Trägerverein des Hauses jetzt mit dem ersten Platz des Heimatpreises 2021 ausgezeichnet. Der Verein erhält die Ehrung für das Projekt „Höebs Haus in Wahlbach – Die Jugend ist unsere Zukunft“. Mehr

  18. Datum: 05.11.2021 86 Neuinfektionen und 44 Genesene
    7-Tages-Inzidenz liegt laut RKI bei 111,8

    Dem Kreisgesundheitsamt wurden gestern 86 neue Coronafälle gemeldet. Außerdem konnten 44 Personen als genesen aus der Überwachung des Kreisgesundheitsamtes entlassen werden. Mehr

  19. Datum: 04.11.2021 Ein Todesfall / 104 Neuinfektionen und 28 Genesene
    7-Tages-Inzidenz liegt laut RKI bei 100,2

    Seit Beginn der Pandemie haben sich insgesamt 15.201 Personen aus Siegen-Wittgenstein mit dem Coronavirus infiziert, 14.380 sind wieder genesen, 190 verstorben. Aktuell infiziert sind 631 Personen. Mehr

  20. Datum: 03.11.2021 Wenn das Ehrenamt zur Berufung wird
    Lore Schröder erhält Verdienstmedaille von Landrat Andreas Müller

    „Ehrenamt ist keine Arbeit, die nicht bezahlt wird. Ehrenamt ist Arbeit, die unbezahlbar ist. Und für Sie ist das Ehrenamt eine Berufung, der Sie mit enormer Hingabe und viel Herzblut nachgehen“, so Landrat Andreas Müller zu Lore Schröder bei der Verleihung der Verdienstmedaille des Bundesverdienstordens. Mehr

  21. Datum: 03.11.2021 Ein Todesfall / 18 Neuinfektionen und 30 Genesene
    7-Tages-Inzidenz liegt laut RKI bei 82,4

    Seit Beginn der Pandemie haben sich insgesamt 15.097 Personen aus Siegen-Wittgenstein mit dem Coronavirus infiziert, 14.352 sind wieder genesen, 189 verstorben. Aktuell infiziert sind 556 Personen. Mehr

  22. Datum: 02.11.2021 106 Neuinfektionen und 64 Genesene
    7-Tages-Inzidenz liegt laut RKI bei 108,9

    Seit Beginn der Pandemie haben sich insgesamt 15.079 Personen aus Siegen-Wittgenstein mit dem Coronavirus infiziert, 14.322 sind wieder genesen, 188 verstorben. Aktuell infiziert sind 569 Personen. Mehr

  23. Privat
    Datum: 29.10.2021 Wertvolle Lebensraumtypen auf dem Höllenkopf (Stegskopf) erleben
    BUND Altenkirchen und Siegen-Wittgenstein laden zu Exkursion ein

    Der Stegskopf ist nach der Fuchskaute die zweithöchste Erhebung des Westerwalds und liegt als erloschener Vulkan im Gemeindegebiet von Emmerzhausen direkt hinter der Landesgrenze im Kreis Altenkirchen. Bis 2014 wurde der Stegskopf noch als Truppenübungsplatz von der Bundeswehr genutzt. Mehr

  24. Datum: 29.10.2021 „Mir war immer klar: Ich möchte Ärztin werden.“
    Kreuztalerin Maren Seiffarth erhält Medizinstipendium des Kreises

    Ihr weiterer Weg zum Traumberuf wird nun durch ein Stipendium des Kreises Siegen-Wittgenstein unterstützt. Mehr

  25. Datum: 29.10.2021 61 Neuinfektionen und 26 Genesene
    7-Tages-Inzidenz liegt laut RKI bei 106,7

    Dem Kreisgesundheitsamt wurden gestern 61 neue Coronafälle gemeldet. Außerdem konnten 26 Personen als genesen aus der Überwachung des Kreisgesundheitsamtes entlassen werden. Mehr