Sprungziele
Inhalt

Aktuelle Meldungen

Es wurden 1322 Mitteilungen gefunden

  1. Datum: 16.07.2020 Breitbandnetz in Elsoff geht in Betrieb
    Girkhausen und weitere Orte folgen in Kürze

    Viele Bürger in Elsoff haben auf schnelles Internet gewartet. Jetzt ist es da! Landrat Andreas Müller, Bürgermeister Bernd Fuhrmann und Ortsvorsteher Bernd Marburger sowie Vertreter von innogy Westenergie und Westnetz nahmen jetzt das FTTC-Breitbandnetz in Elsoff symbolisch in Betrieb. Mehr

  2. Datum: 16.07.2020 Landrat wendet sich an Straßen.NRW
    Lösung für Radverkehr im Bereich der Autobahn-Baustelle bei Rinsdorf gefunden

    Landrat Andreas Müller hat sich an den Niederlassungsleiter des Landesbetriebes Straßen.NRW, Ludger Siebert gewandt, um noch einmal über eine Lösung für den Radverkehr im Bereich der Autobahnbaustelle bei Rinsdorf zu sprechen. Mehr

  3. Datum: 16.07.2020 Fünf neue Corona-Fälle in Siegen-Wittgenstein
    Insgesamt zehn Personen erkrankt

    Heute sind im Kreisgesundheitsamt fünf weitere positive Corona-Testergebnisse eingegangen. Die erkrankten Personen leben in Erndtebrück und stehen alle im Zusammenhang mit dem erkrankten Mann, der sich in einem anderen Bundesland infiziert hatte. Mehr

  4. © Leander Hoffmann
    Datum: 16.07.2020 "Natur-Detektive" erkunden Gehölzlehrpfad in Littfeld
    Veranstaltung für Kinder am 24. Juli

    Die Biologische Station Siegen-Wittgenstein lädt Mädchen und Jungen von acht bis 12 Jahren am 24. Juli auf den Gehölzlehrpfad in Kreuztal-Littfeld ein. Dort erfahren die "Natur-Detektive" wissenswertes rund um Bäume, Sträucher, Tiere und deren Nahrung. Mehr

  5. Früher als geplant:
    Verkehrsfreigabe für Teil der Kreisstraße 11 zwischen Rudersdorf und Salchendorf

    Halbzeit beim Ausbau der Kreisstraße 11: Der erste Abschnitt von der Einmündung der Kreisstraße in Wilnsdorf-Rudersdorf bis zum Sportplatz Netphen-Salchendorf ist fertiggestellt. Anfang März haben die Bauarbeiten für den Vollausbau der K11 begonnen. Mehr

  6. Datum: 14.07.2020 Zwei neue Corona-Fälle in Siegen-Wittgenstein
    Erstmals ein Covid-19-Erkrankter in Erndtebrück

    Am heutigen Dienstag sind im Kreisgesundheitsamt zwei weitere positive Corona-Testergebnisse eingegangen. Erstmals ist nun auch ein Einwohner der Gemeinde Erndtebrück betroffen. Es handelt sich um einen Mann um die 50, der sich in einem anderen Bundesland infiziert hat. Mehr

  7. Datum: 14.07.2020 Landrat und Bürgermeister wollen Beratungsstelle „Rechtsextremismus“
    Weitere Forderung: Außenstelle des Staatsschutzes in Siegen

    Landrat Andreas Müller und Siegens Bürgermeister Steffen Mues wollen eine Beratungsstelle „Rechtsextremismus“ in Siegen eröffnen und haben dafür das Land NRW um finanzielle Unterstützung gebeten. Mehr

  8. Datum: 12.07.2020 Zwei neue Corona-Fälle in Siegen-Wittgenstein
    Ein getesteter Reiserückkehrer und eine Routine-Kontrolle in einem Krankenhaus

    Am Wochenende sind dem Kreisgesundheitsamt zwei neue Corona-Fälle bekannt geworden. Es handelt es sich um einen Mann Anfang 50, der von einer Reise nach Siegen zurückgekehrt ist, und um eine Frau um die 80 aus Siegen, deren Infektion bei einem Routine-Abstrich im Rahmen der Aufnahme in ein Krankenhaus entdeckt wurde. Mehr

  9. Datum: 10.07.2020 1.000-Dächer-Programm übertrifft alle Erwartungen
    Schon 68 Anträge bei der Kreisverwaltung eingegangen

    Das 1.000-Dächer-Programm des Kreises Siegen-Wittgenstein zur Förderung von Photovoltaikanlagen übertrifft alle Erwartungen. Nur neun Tage nach dem Start des Programmes sind schon 68 Anträge bei der Kreisverwaltung eingegangen, 27 wurden bereits bewilligt. Mehr

  10. ilkercelik - stock.adobe.com
    Datum: 07.07.2020 "Virtuell Führen in einer digitalen Arbeitswelt"
    Web-Seminar für kleine und mittelständische Unternehmen

    Wie moderiere ich Online-Teammeetings? Welche Methoden dezentraler Führung gibt es? Um diese und weitere Fragen geht es im Web-Seminar am Donnerstag, 23. Juli, von 11:00 bis 12:30 Uhr. Anmeldungen sind noch möglich. Mehr

  11. Datum: 07.07.2020 Noch wenige Plätze frei:
    Jetzt für die nächste Zertifizierungsrunde bewerben!

    Das Zertifikat „Familienfreundliches Unternehmen“ wird nun im fünften Jahr an Unternehmen der Regionen Siegen-Wittgenstein und Olpe verliehen, die deutlich machen, dass sie familienfreundliche Strukturen im Betriebsalltag umsetzen und den festen Willen haben, auf diesem Weg weiterzugehen. Mehr

  12. Datum: 06.07.2020 Baugenehmigung liegt vor
    Kreis erweitert für 1,175 Mio. Euro Rettungswache Wahlbach

    In wenigen Wochen können die Arbeiten für den Erweiterungsbau der Rettungswache in Burbach-Wahlbach beginnen. Die Baugenehmigung liegt jetzt vor. Damit kann die Ausschreibung für das Projekt erfolgen. In rund vier Wochen steht fest, wer den Auftrag für die Erd- und Rohbauarbeiten erhält. Mehr

  13. Datum: 05.07.2020 Ein neuer Corona-Fall in Siegen-Wittgenstein
    Bei einer Routine-Kontrolle im Kreisklinikum entdeckt

    In Siegen-Wittgenstein gibt es wieder eine Person, die aktuell mit dem Coronavirus infiziert ist. Es handelt es sich um einen Mann Mitte 50 aus Siegen. Mehr

  14. Datum: 03.07.2020 Siegen-Wittgenstein wieder coronafrei
    Zurückgekehrter Student wieder genesen

    Siegen-Wittgenstein ist aktuell wieder coronafrei. Der aus dem Ausland zurückgekehrte Student, Mitte 20, der in Siegen lebt, ist wieder genesen. Damit gibt es derzeit niemanden im Kreisgebiet, der akut an Covid 19 erkrankt ist. Mehr

  15. Peter Maszlen / stock.adobe.com
    Datum: 03.07.2020 Verschärfter Bußgeldkatalog ist wahrscheinlich nichtig
    Kreis: Eingezogene Führerscheine werden umgehend wieder ausgehändigt

    Der Bund hat die Länder aufgefordert, ab sofort den alten Bußgeldkatalog wieder anzuwenden. Hintergrund sind rechtliche Unsicherheiten. Der Kreis zieht daraus Konsequenzen: Bußgelder wegen überhöhter Geschwindigkeit sollen vorerst nicht gezahlt werden, eingezogene Führerscheine werden wieder ausgehändigt. Mehr

  16. Datum: 01.07.2020 Kreis reagiert auf Straßensperrung
    Provisorische Rettungswache in Wilnsdorf-Rudersdorf nimmt Betrieb auf

    Außergewöhnliche Situationen erfordern schnelle und flexible Lösungen. Deshalb hat der Kreis Siegen-Wittgenstein, unterstützt durch die Gemeinde Wilnsdorf, für die kommenden Wochen eine provisorische Rettungswache in Wilnsdorf-Rudersdorf in Betrieb genommen. Mehr

  17. AWZBau
    Datum: 30.06.2020 Wissenswertes rund ums Handwerk
    Sommerferienkurs für Schüler im "Aus- und Weiterbildungszentrum Bau"

    Wie arbeitet eigentlich ein Maurer oder ein Zimmerer? Das lernen Schüler vom 27. bis 31. Juli in einem Sommerferienkurs, der im "Aus- und Weiterbildungszentrum Bau" in Kreuztal stattfindet. Mehr

  18. Datum: 26.06.2020 Schutz, Erhaltung und Entwicklung von Natur und Landschaft
    Neuer Landschaftsplan Netphen in Kraft getreten – Bürger zum Mitmachen eingeladen

    Der Landschaftsplan Netphen ist in Kraft getreten. Der Kreis Siegen-Wittgenstein und die Stadt Netphen laden jetzt alle Bürger ein, sich aktiv an der Umsetzung von Maßnahmen zur Aufwertung der natürlichen Umwelt zu beteiligen. U.a. sollen Quellen renaturiert und Grünlandflächen gepflegt werden. Mehr

  19. Thomas Hess
    Datum: 25.06.2020 „Respekt!“
    Landrat will für mehr Respekt für Mitarbeiter von Polizei, Feuerwehren und Rettungsdiensten werben

    „Ich habe allergrößten Respekt vor der Arbeit, die die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Polizei, Feuerwehren und Rettungsdiensten leisten. Sie sind das Rückgrat unserer Gesellschaft und in vielen Fällen hängt im wahrsten Sinne des Wortes unser Leben von ihnen ab“, sagt Landrat Andreas Müller – und will um mehr Respekt für diese Personengruppen werben. ... Mehr

  20. Datum: 25.06.2020 Unterwegs in der heimischen Natur
    Veranstaltungen der Biologischen Station starten wieder

    Es geht wieder los. Die Biologische Station Siegen-Wittgenstein und ihre Kooperationspartner starten ab Juli wieder mit naturkundlichen Veranstaltungen. Alle Aktionen finden unter Einhaltung der geltenden Sicherheitsvorkehrungen zum Schutz vor Covid-19 statt. Mehr

  21. © ©Robert Kneschke - stock.adobe.com
    Datum: 25.06.2020 "Pflichten gegenüber dem Betreuungsgericht"
    Infoveranstaltung für ehrenamtliche Betreuer am 1. Juli

    Alles rund um die Themen Vermögensverzeichnis, Rechnungslegung und Jahresbericht erfahren ehrenamtliche rechtliche Betreuuer und Bevollmächtigte bei einer kostenlosen Infoveranstaltung. Sie findet am 1. Juli um 17:00 Uhr in Bad Berleburg statt. Um Anmeldung wird gebeten. Mehr

  22. Kreis Siegen-Wittgenstein
    Datum: 25.06.2020 Baugenehmigung für neue Rettungswache liegt vor
    Landrat rechnet Anfang August mit erstem Spatenstich in Netphen-Deuz

    „Schon in wenigen Wochen werden die Bauarbeiten für die neue Rettungswache des Kreises Siegen-Wittgenstein in Netphen-Deuz beginnen“, freut sich Landrat Andreas Müller. Die Baugenehmigung der Stadt Netphen liegt jetzt vor. Mehr

  23. Datum: 25.06.2020 Bau der Klima-Kita in Erndtebrück beginnt
    Bis Winter 2020/21 soll Gebäude für 55 Kinder in drei Gruppen bezugsfertig sein

    Startschuss für den Bau der Klima-Kita in Erndtebrück: Nachdem jetzt alle Voraussetzungen geschaffen und die entsprechenden Verträge unterzeichnet wurden, kann der Bau der neuen 3-Gruppen-Kita in der Breslauer Straße 9 in Erndtebrück beginnen Mehr

  24. Datum: 23.06.2020 Untere Wasserbehörde des Kreises informiert:
    Tiere und Pflanzen schützen: Keine großen Wassermengen aus Gewässern entnehmen

    Der Sommer ist da. Das bekommen auch die heimischen Gewässer zu spüren: Besonders für Tiere und Pflanzen können die Sommermonate lebensbedrohlich werden. Deshalb weist die Untere Wasserbehörde des Kreises darauf hin, keine großen Wassermengen aus Bächen und Flüssen zu entnehmen. Mehr

  25. Datum: 22.06.2020 Unterstützung für Kreisgesundheitsamt geht zu Ende
    Landrat dankt dem Medizinischen Dienst der Krankenversicherung

    Sechs Mitarbeiter des Medizinischen Diensts der Krankenversicherung (MDK) haben in den letzten knapp drei Monaten das Team des Kreisgesundheitsamts unterstützt – Landrat Andreas Müller hat den Helfern jetzt für diese Unterstützung gedankt. Mehr