Sprungziele
Inhalt
Datum: 16.11.2020

Am Samstag 70 und Sonntag 39 neue positive Fälle
3.755 Personen in Siegen-Wittgenstein in häuslicher Quarantäne

Seit Beginn der Pandemie haben sich insgesamt 2.119 Personen aus Siegen-Wittgenstein mit dem Coronavirus infiziert, 1.496 sind wieder genesen, neun verstorben. Aktuell infiziert sind 614 Personen.

Am Samstag sind 70 und am Sonntag 39 positive Corona-Testergebnisse im Kreisgesundheitsamt eingegangen. 47 Personen konnten am Samstag und 30 Personen am Sonntag als genesen aus der Überwachung entlassen werden. Diese verteilen sich wie folgt auf die elf Städte und Gemeinden des Kreises:

                                   neuinfiziert/genesen

  • Bad Berleburg           2/0
  • Bad Laasphe             2/1
  • Burbach                     3/5
  • Erndtebrück               2/1
  • Freudenberg              2/6
  • Hilchenbach               5/3
  • Kreuztal                      7/7
  • Netphen                     15/4
  • Neunkirchen              10/7
  • Siegen                       54/35
  • Wilnsdorf                    7/8

Von den neu infizierten Personen wurden 21 auf Grund von Symptomen von niedergelassenen Ärzten positiv getestet, 86 Personen wurden als Kontaktpersonen von bereits bekannten Infizierten vom Kreisgesundheitsamt getestet und bei zwei Personen wurden im Krankenhaus Abstriche genommen.

Derzeit befinden sich im Kreis Siegen-Wittgenstein 3.755 Personen in häuslicher Quarantäne.

Aktuell müssen 19 Covid-19-Patienten aus dem Kreisgebiet stationär behandelt werden, zwei davon intensivpflichtig.

Seit Beginn der Pandemie haben sich insgesamt 2.119 Personen aus Siegen-Wittgenstein mit dem Coronavirus infiziert, 1.496 sind wieder genesen, neun verstorben. Aktuell infiziert sind 614 Personen.

Der 7-Tages-Inzidenzwert liegt laut RKI bei 136,1 (Stand 16.11.2020/00:00Uhr).


Gemeinschaftseinrichtungen (Update 12:30 Uhr)

Aufgrund jeweils einzelner positiver Testergebnisse wurden vom Kreisgesundheitsamt unter Quarantäne gestellt:

  • Bertha-von-Suttner Gesamtschule, Siegen: Teile der 5a
  • Birlenbacher Schule (Grundschule), Siegen: 3b
  • Gymnasium Netphen: Teile der Q2
  • Montessorischule Siegen (Gemeinschafts-Grundschule): Teile der OGS
  • Gemeinschaftliche Sekundarschule Burbach-Neunkirchen (GMS): Teile der 8c und Schüler aus anderen Lerngruppen
  • Ev. Kindertageseinrichtung Dautenbach, Siegen: Gelbe und grüne Gruppe
  • Ganztagshauptschule Achenbach, Siegen: Teile der 6a und 10a
  • Ev. Gymnasium Siegen-Weidenau: Teile der Stufe 10, 5b
  • Grundschule Neunkirchen: 4b
  • Diesterwegschule- Gemeinschaftsgrundschule der Stadt Siegen: 2b
  • Inobhutnahme Friedenshort Freudenberg
  • Grundschule Niedernetphen, Netphen: 1b und Teile der 1a
  • Familienzentrum Feldwasser Dreis-Tiefenbach, Netphen: Sterne- und Sonnengruppe
  • Grundschule Berghausen, Bad Berleburg: Klasse 2
  • Ernst-Moritz-Arndt Realschule Kreuztal: 8b
  • Ev.-Freikirchliche Kindertageseinrichtung Familienzentrum Regenbogen, Siegen: Gruppen: Zaunkönige, Taubenhaus und Rotkelchen

Aktuell Erkrankte (abzüglich der Genesenen) verteilt auf die elf Städte und Gemeinden in Siegen-Wittgenstein:

  • Bad Berleburg      14
  • Bad Laasphe        10
  • Burbach               35
  • Erndtebrück          7
  • Freudenberg        30
  • Hilchenbach         30
  • Kreuztal                67
  • Netphen               58
  • Neunkirchen        27
  • Siegen                 299
  • Wilnsdorf              37