Sprungziele
Inhalt

Sechs neue Corona-Fälle
Aktuell 39 Personen infiziert

Seit Beginn der Pandemie haben sich insgesamt 548 Personen aus Siegen-Wittgenstein mit Covid-19 infiziert, 501 sind wieder genesen, acht verstorben. Aktuell infiziert sind 39 Personen.

Im Laufe des Wochenendes sind sechs neue positive Corona-Testergebnisse im Kreisgesundheitsamt eingegangen: ein Mann Ende 30 und eine Frau Ende 20 aus Siegen, eine Seniorin und ein Senior aus Wilnsdorf, eine Seniorin aus Bad Berleburg sowie ein Mann Ende 50 aus Kreuztal.

Eine Person hatte Kontakt zu einem Indexfall, eine Person ist ein Reiserückkehrer und vier Personen haben sich nach Symptomen beim Hausarzt testen lassen. Genesungen wurden dem Kreisgesundheitsamt über das Wochenende keine gemeldet.

Derzeit muss auch keine Person aus dem Kreisgebiet aufgrund einer Infektion mit dem Coronavirus stationär in einem Krankenhaus behandelt werden.

Seit Beginn der Pandemie haben sich insgesamt 548 Personen aus Siegen-Wittgenstein mit Covid-19 infiziert, 501 sind wieder genesen, acht verstorben. Aktuell infiziert sind 39 Personen.

Aktuell Erkrankte (abzüglich der Genesenen) verteilt auf die elf Städte und Gemeinden in Siegen-Wittgenstein:

  • Bad Berleburg      2
  • Bad Laasphe        1
  • Burbach                3
  • Erndtebrück          0
  • Freudenberg         0
  • Hilchenbach         4
  • Kreuztal                5
  • Netphen                0
  • Neunkirchen         1
  • Siegen                  20
  • Wilnsdorf              3