Sprungziele
Inhalt

Corona-Update, 28.08.20

Am heutigen Freitag sind dem Kreisgesundheitsamt keine neuen Corona-Fälle gemeldet worden. Dafür konnten sechs Personen als genesen aus der Überwachung des Kreisgesundheitsamtes entlassen werden.

Am heutigen Freitag sind dem Kreisgesundheitsamt keine neuen Corona-Fälle gemeldet worden. Dafür konnten sechs Personen als genesen aus der Überwachung des Kreisgesundheitsamtes entlassen werden: Vier Personen aus Siegen (ein Kind, ein Mann Ende 70, eine Frau Mitte 40 und ein Mann Anfang 50), eine Jugendliche aus Neunkirchen und ein Mann Mitte 50 aus Burbach.

Seit Beginn der Pandemie haben sich insgesamt 524 Personen aus Siegen-Wittgenstein mit dem Coronavirus infiziert, 467 sind wieder genesen, acht verstorben. Aktuell infiziert sind 49 Personen. Eine Person muss im Krankenhaus behandelt werden.

Schulen und Kitas

Es gibt Entwarnung für die Ev. Kita Haardter Berg (Siegen): Die Einrichtung kann wieder öffnen, da alle Corona-Tests negativ waren.

Aktuell Erkrankte

(abzüglich der Genesenen) verteilt auf die elf Städte und Gemeinden in Siegen-Wittgenstein:

  • Bad Berleburg 1
  • Bad Laasphe 5
  • Burbach 2
  • Erndtebrück 0
  • Freudenberg 0
  • Hilchenbach 1
  • Kreuztal 3
  • Netphen 0
  • Neunkirchen 0
  • Siegen 32
  • Wilnsdorf 5