Sprungziele
Inhalt

Keine Neuinfizierte in Siegen-Wittgenstein
Zahl der akut an Covid-19 Erkrankten liegt nach Korrektur bei 15

Seit gestern wurden dem Kreisgesundheitsamt weder Neuinfektionen mit dem Coronavirus noch Genesungen gemeldet. Allerdings sind die Ergebnisse der Wiederholungstests von den drei Personen eingegangen, deren positiven Testergebnisse das Labor am Wochenende wegen unklarer Befunde zurückgezogen hatte.

Seit gestern wurden dem Kreisgesundheitsamt weder Neuinfektionen mit dem Coronavirus noch Genesungen gemeldet. Allerdings sind die Ergebnisse der Wiederholungstests von den drei Personen eingegangen, deren positiven Testergebnisse das Labor am Wochenende wegen unklarer Befunde zurückgezogen hatte. Alle drei haben sich als negativ herausgestellt. Die Kreisverwaltung hat den Mann Mitte 40 und die Frau um die 70 (beide aus Siegen), sowie die Frau Mitte 50 (aus Kreuztal) wieder aus der Statistik herausgenommen. Damit liegt die Zahl der seit Beginn der Pandemie mit dem Coronavirus infizierten Personen im Kreisgebiet bei 311, die Zahl der Genesenen bei 288. 15 Personen sind derzeit an Covid-19 erkrankt, acht verstorben. Von den Erkrankten befinden sich zwei in einer Klinik, einer auf Intensivstation.

Übersicht

Aktuell Erkrankte (abzüglich der Genesenen) verteilt auf die elf Städte und Gemeinden in Siegen-Wittgenstein:

Bad Berleburg 0
Bad Laasphe 0
Burbach 0
Erndtebrück 0
Freudenberg 0
Hilchenbach 2
Kreuztal 4
Netphen 1
Neunkirchen 0
Siegen 7
Wilnsdorf 1