Sprungziele
Inhalt
Datum: 03.05.2022

Pflichten gegenüber dem Betreuungsgericht
Infoveranstaltung für ehrenamtliche rechtliche Betreuer am 10. Mai

In einem Vortrag am Dienstag, 10. Mai 2022, um 17 Uhr, im Haus der Kirche, Schloßstraße 25, in 57319 Bad Berleburg, gibt Referent Thomas Göbel, Rechtspfleger am Amtsgericht Bad Berleburg, einen Überblick über die wichtigsten Rechte und Pflichten eines rechtlichen Betreuers.

Bei ehrenamtlichen rechtlichen Betreuern bzw. Bevollmächtigten kommen im Rahmen der Zusammenarbeit mit dem Betreuungsgericht oft Fragen und Unsicherheiten auf. In einem Vortrag am Dienstag, 10. Mai 2022, um 17 Uhr, im Haus der Kirche, Schloßstraße 25, in 57319 Bad Berleburg, gibt Referent Thomas Göbel, Rechtspfleger am Amtsgericht Bad Berleburg, einen Überblick über die wichtigsten Rechte und Pflichten eines rechtlichen Betreuers. Zudem erläutert er, was bei Fragestellungen oder Unsicherheiten zu tun ist bzw. wo die nötigen Informationen zu bekommen sind.

Ausrichter des kostenlosen Vortrags ist der Betreuungsverein Arche e.V. mit Sitz in Bad Berleburg. Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Anmeldungen werden telefonisch unter 02751 8921848 oder via E-Mail an buero@bv-wi.de entgegengenommen. Es gelten die tagesaktuellen Corona-Richtlinien. Weitere Informationen und das gesamte Fortbildungsprogramm sind unter www.siegen-wittgenstein.de/betreuung zu finden.