Hilfsnavigation
Hauptmenu
Volltextsuche
Angebot von A bis Z

Von A - Z

von A bis Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Quickmenü
Select Language

„Der Teufel steckt im Detail“
Seminar zur Planung und Organisation von Events am 21. Februar

15.02.2019

Ein Event erfolgreich zu veranstalten, stellt viele „Neulinge“, aber auch „alte Hasen“ vor enorme Herausforderungen. Viele Sachgebiete, von der Finanzierung bis zur Sicherheit, von den Genehmigungen und den rechtlichen Vorschriften bis zu Haftungsfragen, sind zu bewältigen.

Damit beschäftigt sich das Seminar „Der Teufel steckt im Detail! Planung und Organisation von Events“. Der praxisbezogene Vortrag findet am Donnerstag, 21. Februar, von 17:15 bis 20:15 Uhr im Kulturhaus Lÿz, St.-Johann-Str. 18, in Siegen statt. Christine Domnick und Judith Ruth Huwer vom Kultur!Büro vom Kreis  Siegen-Wittgenstein geben einen Überblick über die wesentlichen Aspekte, die bei der Planung und Organisation einer Veranstaltung zu berücksichtigen sind. Selbstverständlich werden auch Fragen der Teilnehmenden beantwortet.

Der Vortrag ist Teil des kostenlosen Fortbildungsangebotes, das der Kreis für
ehrenamtlich Engagierte organisiert.    
Anmeldungen für die Veranstaltung nimmt der Ehrenamtservice des Kreises Siegen-Wittgenstein (Telefon 0271 333-2305 oder ehrenamt@siegen-wittgenstein.de) entgegen.

Seite zurücknach obenSeite drucken