Sprungziele
Inhalt
Datum: 30.10.2020

Kreisverwaltung bleibt während Teil-Lockdown geöffnet
Besuche bitte nur nach Voranmeldung

Die Dienststellen der Kreisverwaltung bleiben auch während des Teil-Lockdowns im November erreichbar und die Dienstgebäude wie Kreishaus, Servicezentrum am Bismarckplatz, Zulassungsstellen oder das „Kleine Kreishaus“ in Bad Berleburg am Berufskolleg geöffnet.

Die Dienststellen der Kreisverwaltung bleiben auch während des Teil-Lockdowns im November erreichbar und die Dienstgebäude wie Kreishaus, Servicezentrum am Bismarckplatz, Zulassungsstellen oder das „Kleine Kreishaus“ in Bad Berleburg am Berufskolleg geöffnet. Allerdings bittet die Kreisverwaltung darum, persönliche Besuche auf absolut notwendige Angelegenheiten zu beschränken und diese vorher telefonisch zu vereinbaren. Damit können Besucherströme besser zeitlich gelenkt und Hygienemaßnahmen effektiver umgesetzt werden.

Zudem werden auch Teile der Mitarbeiterschaft der Kreisverwaltung im Homeoffice arbeiten, so dass bei spontanen Besuchen nicht garantiert ist, dass die entsprechenden Ansprechpartner auch tatsächlich angetroffen werden können.

Die Zulassungsstellen in Siegen und Bad Berleburg können auch weiterhin ohne Voranmeldung aufgesucht werden.