Sprungziele
Inhalt
Datum: 25.05.2022

Jetzt noch schnell mitmachen
Umfrage des TVSW zum Thema Nachhaltigkeit bis 31. Mai

Ein nachhaltig ausgerichteter Tourismus bringt ökologische, soziale und ökonomische Aspekte in Einklang und ist laut der Reiseanalyse 2019 ein Entscheidungskriterium bei sonst gleichwertigen Kurzreiseangeboten nach Nordrhein-Westfalen. Daher widmet sich auch der Touristikverband Siegerland-Wittgenstein (TVSW) ab diesem Jahr verstärkt diesem Thema.

Wer nutzt bereits Photovoltaikanlagen oder Energiesparlampen? Wer hat vielleicht sogar schon ein nachhaltiges Beschaffungskonzept? Der Touristikverband Siegerland-Wittgenstein (TVSW) möchte davon gerne erfahren! In einer Umfrage zum Thema Nachhaltigkeit werden aktuell noch bis 31. Mai 2022alle touristischen Akteure – Gastgeber, Gastronomen, Museen, Fahrradverleihe, etc. – befragt.

Ein nachhaltig ausgerichteter Tourismus bringt ökologische, soziale und ökonomische Aspekte in Einklang und ist laut der Reiseanalyse 2019 ein Entscheidungskriterium bei sonst gleichwertigen Kurzreiseangeboten nach Nordrhein-Westfalen. Daher widmet sich auch der Touristikverband Siegerland-Wittgenstein (TVSW) ab diesem Jahr verstärkt diesem Thema.

Die Umfrage soll helfen zu ermitteln, wo die Region aktuell steht und ob und wie viele nachhaltige Angebote es bereits in Siegen-Wittgenstein gibt. Dazu arbeitet der TVSW mit Lea Isabel Matern zusammen. Sie studiert an der Hochschule Rhein-Waal und verfasst ihre Bachelorarbeit zum Thema „Nachhaltigkeitsbewertung der Tourismusregion Siegen-Wittgenstein: Ist-Analyse und Handlungsbedarf auf dem Weg zu einem ‚Nachhaltigen Reiseziel‘“.