Sprungziele
Inhalt
Datum: 05.07.2016

Seminar für ehrenamtlich Engagierte:
"Was denkt der Fremde von mir, was denke ich über den Fremden?"

„Was denkt der Fremde von mir, was denke ich über den Fremden?“ - das ist das Thema eines Seminars für ehrenamtlich Tätige, das am Donnerstag, 7. Juli 2016, stattfindet. Referent ist Veli Aydin vom Kommunalen Integrationszentrum. Die Teilnahme ist kostenlos.

Wenn verschiedene Kulturen aufeinandertreffen, kann es unabhängig von sprachlichen Schwierigkeiten zu Missverständnissen kommen. Der Ehrenamtservice des Kreises Siegen-Wittgenstein widmet sich diesem Thema in einem Seminar am Donnerstag, 7. Juli, von 17:00 bis 20:30 Uhr. Unter dem Titel „Was denkt der Fremde von mir, was denke ich über den Fremden?“ wird Veli Aydin vom Kommunalen Integrationszentrum referieren. Die Veranstaltung findet im Kulturhaus Lÿz, Eingang C, 2. Etage, Raum 206, St.-Johann-Str. 18, in Siegen statt.

Gerichtet ist das Seminar an ehrenamtlich tätige Gruppen und Vereine. Es soll verdeutlichen, wie interkulturelle Kompetenz dabei hilft, die kulturellen Unterschiede und Gemeinsamkeiten zu erkennen und sich so einander anzunähern. Für weitere Informationen und die Anmeldung zu diesem Seminar steht der Ehrenamtservice Kreis Siegen-Wittgenstein zur Verfügung.